AlsfeldFußballSport4

Der Stadtmeister 2018 steht fest: Die SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod holte ich den Pokal - und das mit einem echten Torspektakel. Fotos: ls

Alsfelder Stadtmeisterschaft 2018: 12:0 Ergebnis im Finale zwischen SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod gegen die SpVgg. LeuselSchlossberger mit Torspektakel zum Pokal

ALTENBURG (ls). So deutlich dürfte ein Finale auf der Alsfelder Stadtmeisterschaft wohl schon lange nicht mehr ausgefallen sein: Mit insgesamt zwölf Toren und keinem Gegentor holte sich die SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod um Trainer Roland Mohr den Pokal gegen die Titelverteidiger aus Leusel. Die Gastgeber sind damit die neuen Stadtmeister. mehr …..

AlsfeldFußballSport0

Die Finalteilnehmer der diesjährigen Alsfelder Stadtmeisterschaft stehen fest: Die SpVgg. Leusel und die SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod treten heute Nachmittag um den Pokal auf den Platz. Hier viele Fotos und ein Video zu den Halbfinalpartien. Fotos: ls

Alsfelder Stadtmeisterschaft 2018: Alsfeld/Eifa schlägt sich wacker - Hattendorf machte es Leusel schwerLeusel und Altenburg im Finale um den Pokal

EUDORF (ls). Die Finalteilnehmer der Alsfelder Stadtmeisterschaft stehen fest: Die SpVgg. Leusel und die SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod stehen sich heute Abend im Finale um den Pokal gegenüber, nachdem beide Mannschaften am Freitagabend die Partien für sich entscheiden konnten – wenn auch bei den einen deutlich und bei den anderen knapper. Ein Video und viele Bilder des Spiels.
mehr …..

AlsfeldFußballSport0

Die SpVgg. Leusel siegt über die FSG Alsfeld/Eifa in der Alsfelder Stadtmeisterschaft. Alle Fotos: akr

Alsfelder Stadtmeisterschaft 2018: SV Bechtelsberg erneut mit Spielabsage - Altenburger als Gruppenerster in der nächsten RundeLeusel mit knappen Sieg auf dem 1. Platz

ALTENBURG (ls). Mit dem dritten Spieltag an diesem Mittwochabend – der streng genommen sogar erst der Zweite war – endete die Vorrunde der Alsfelder Stadtmeisterschaft. Die Paarungen für Freitag stehen damit fest. Und wieder musste eins der beiden Spiele noch vor Anpfiff abgesagt werden: Der FC Bechtelsberg konnte auch das zweite Spiel nicht antreten. Die Gastgeber konnten damit kampflos das Duell für sich entscheiden. mehr …..

AlsfeldFußballSport0

Alsfelder Stadtmeisterschaft 2018: SV Elbenrod und FC Bechtelsberg sagen Spiele ab - Leusel und Alsfeld/Eifa rücken in nächste RundeKeine Duelle am zweiten Spieltag der Stadtmeisterschaft

EUDORF (akr). Eigentlich sollte der zweite Spieltag der Alsfelder Stadtmeisterschaft anders verlaufen. Eigentlich, aber dann kam doch alles etwas anders und statt zwei weiteren Spielen gab es an diesem Dienstagabend keins. Sowohl der SV Elbenrod als auch der FC Bechtelsberg konnten keine Mannschaft auf die Beine stellen. Der Spieltag musste abgesagt werden. mehr …..

AlsfeldFußballSport0

Die Eröffnungsspiele der Alsfelder Stadtmeisterschaft in Video und Bildern. Foto: ls

Alsfelder Stadtmeisterschaft 2018: FSG Alsfeld/Eifa mit klarem Sieg gegen die B-Ligisten aus ElbenrodSchlossberger Kreisoberligisten mit lockerem Auftakt-Sieg

VIDEO|ALTENBURG (ls). Seit gestern rollt der Ball wieder bei den Amateurfußball-Mannschaften der Region – und zwar auf der diesjährigen Alsfelder Stadtmeisterschaft. In Altenburg und Eudorf wird an fünf Tagen um den Pokal gespielt. Mit gleich zwei spannenden Spielen startete das Turnier an diesem Montagabend. Viele Bilder und ein Video zum ersten Spieltag der Stadtmeisterschaft.
mehr …..

AlsfeldFußballHomberg Ohm0

Der TSV Burg-/Nieder-Gemünden punktete zum Abschluss der Saison noch einmal. Foto: archiv

Kreisoberliga: SGEAS holt sich den Sieg im KOL-Derby gegen Homberg/Ober-OfleidenGemünden verabschiedet sich mit Sieg aus der Kreisoberliga

VOGELSBERG (ls). Es war ein gebührender Abschied aus der Kreisoberliga: Der TSV Burg-/Nieder-Gemünden überraschte die Fans an der Seitenlinie zum Saisonabschluss nochmal mit einem Sieg – und das gegen die Tabellenzweiten des MTV Gießen. Auch die Schlossberger brachten ihre Fans gleich mehrfach zum Jubeln: Sie holten sich zum Abschluss den Sieg im KOL-Derby gegen Homberg/Ober-Ofleiden. mehr …..

AlsfeldFußballKirtorf0

Der FC Weickartshain holt sich den Meistertitel in der Kreisliga B. Foto: Symbolbild/archiv

Kreisliga B: FSG Kirtorf steigt in A-Liga auf - TV/VfR Groß-Felda spielt in der RelegationFC Weickartshain holt sich den Meistertitel in der B-Liga

VOGELSBERG (ls). Das war es dann: Auch in der Kreisliga B ist die Saison vorbei. Große Überraschungen gab es am letzten Spieltag nicht mehr. Der FC Weickartshain sicherte sich neben dem Aufstieg auch den Meistertitel, Kirtorf verabschiedete sich mit einem Torspektakel und den 2. Platz und Groß-Felda hat weiterhin in der Relegation die Chance auf den Aufstieg. Aber auch die Schlossberger Reserve, der SV Elbenrod und die SG Grebenau/Schwarz verabschiedeten sich mit Siegen in die Sommerpause. mehr …..

AlsfeldFußballGießen0

Die SG Reiskirchen/Bersrod/Saasen ist Meister der Kreisliga A und steigt in die Kreisoberliga auf. Foto: archiv

Kreisliga A: FSG Ohmes/Ruhlkirchen mit torreichem Sieg auf dem 3. Platz - SV Hattendorf verspielte direkten AufstiegSG Reiskirchen/Bersrod/Saasen feiert Aufstieg in der Kreisoberliga

VOGELSBERG (ls). Saisonabschluss auch in der Kreisliga A – und der hätte spannender fast nicht sein können. Nach dem Abpfiff dann der Jubel: Die SG Reiskirchen/Bersrod/Saasen ist Meister und steigt direkt in die Kreisoberliga auf. Der SV Hattendorf verpasste den Sieg gegen die SG Schwalmtal und muss auf dem Aufstieg durch die Relegation hoffen. Ein Torspektakel zum Saisonabschluss lieferte die FSG Ohmes/Ruhlkirchen und sicherte sich damit den 3. Platz in der Tabelle. mehr …..

AlsfeldFußballKreisliga A0

Die FSG Ohmes/Ruhlkirchen machte es dem SV Hattendorf an diesem Spieltag nicht leicht: Mit einem Unentschieden trennten sich die Mannschaften. Foto: Symbolbild/archiv

Kreisliga A: SG Romrod/Zell mit enttäuschender Leistung - Reiskirchen schließt auf Hattendorf an - SG Schwalmtal mit glanzvollem SiegSpannende Partie und geteilte Punkte im Topspiel zwischen Ohmes/Ruhlkirchen und Hattendorf

VOGELSBERG (ls). Auch in der Kreisliga A bleibt die Entscheidung um den Aufstieg noch bis zum letzten Spieltag spannend. An der Spitze: Reiskirchen und Hattendorf. Während Hattendorf es gegen Ohmes/Ruhlkirchen im Topspiel an diesem Tag schwer hatte, konnte Reiskirchen knapp im zweiten Topspiel gegen Ober-Ohmen siegen. Deutlichere Ergebnisse gab es für Schwalmtal und Groß-Eichen/Atzenhain, die mit Siegen glänzen konnten. Die SG Romrod/Zell hingegen musste den Platz mit hängenden Köpfen und schwacher Leistung verlassen. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball3

Die FSG Alsfeld/Eifa siegte an diesem Samstag bereits zum zweiten Mal in dieser Woche. Insgesamt musste die Mannschaft in drei Spielen auf den Platz. Foto: archiv

Kreisliga B: Groß-Felda zurück an der Tabellenspitze - Weickartshain erneut mit starkem SiegAlsfeld/Eifa erspielt zwei Siege aus drei Spielen in dieser Woche

VOGELSBERG (ls). Wieder gab es einen Wechsel an der Tabellenspitze in der Kreisliga B: Groß-Felda setze sich zurück an die Spitze und auch Weickartshain konnte wieder mit einem Sieg glänzen. Die Entscheidung um den Aufstieg bleibt also spannend bis zum letzten Spiel. Die Akteure: Groß-Felda, Weickartshain und Kirtorf. Die FSG Alsfeld/Eifa hingegen erspielte sich an diesem Samstag den zweiten Sieg aus drei Spielen innerhalb dieser Woche. Der Kampf um den Aufstieg bliebt für die Bambey-Elf in dieser Saison trotz starker Leistung aus. mehr …..

AlsfeldFußballKreisoberliga0

Die SGAES konnte mit einem späten Tor gegen Leihgestern siegen. Fotos: ts

Kreisoberliga: Homberg/Ober-Ofleiden erneut ohne Punkte - Gruppenliga: Leusel verspielt frühe FührungNitsche schießt Altenburg in Schlussminuten zum Sieg

ALSFELD (jvd). Es geht in die Endrunde in der Kreisoberliga: Weiterhin kämpft die FSG Homberg/Ober-Ofleiden um einen einstelligen Tabellenplatz. Für die SGAES allerdings ist der Traum vom Aufstieg zwar rechnerisch geplatzt, trotzdem kann sie Mannschaft weiter auf dem Platz überzeugen. In der Gruppenliga verspielte Leusel unterdessen die frühe Führung. mehr …..

AlsfeldFußballHomberg Ohm0

Die SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod erwischte beim MTV Gießen einen rabenschwarzen Tag. Symbolbild: archiv

Kreisoberliga: Die FSG Homberg verpasst die Chance vom Tabellenkeller zu entkommenHomberg muss weiter um Klassenerhalt zittern

ALSFELD (jvd). Die FSG Homberg kämpft weiter um den Klassenerhalt und musste auf dem eigenen Platz gegen die SG Treis/Allendorf ran. Die SGAES konnte im Topspiel gegen den Tabellenzweiten MTV Gießen nicht überzeugen. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Die FSG Alsfeld/Eifa siegte an diesem Samstag bereits zum zweiten Mal in dieser Woche. Insgesamt musste die Mannschaft in drei Spielen auf den Platz. Foto: archiv

Kreisliga B: FC Weickartshain marschiert weiter in Richtung Aufstieg - Groß-Felda lässt Punkte liegenFSG Alsfeld/Eifa lässt Leusels Abwehrreihen tanzen

ALSFELD (jvd/ls). Es geht in die entscheidende Phase. Der 31. Spieltag ist Geschichte und sowohl an der Spitze als auch im Tabellenkeller geht es noch immer heiß her. In diesem Teil der Saison zählt jeder Treffer, jedes Tor und jeder Sieg – und damit konnten an diesem Spieltag besonders der FC Weickartshain und die FSG Alsfeld/Eifa dienen, die mit deutlichen Ergebnissen und jeder Menge Torjubel überzeugen konnten. mehr …..

AlsfeldFußballGießen0

Die SG Reiskirchen/Bersrod/Saasen ist Meister der Kreisliga A und steigt in die Kreisoberliga auf. Foto: archiv

Kreisliga A: FSG Lumda/Geilshausen holt Sieg gegen MückeReiskirchen mit sechs Treffern zurück auf Platz 1

ALSFELD (jvd). Mit Spannung wurde dieser Spieltag erwartet: Die SG Reiskirchen/Bersrod/Saasen konnte mit einem weiteren Sieg und vielen Toren den im letzten Spiel verlorenen direkten Aufstiegsplatz zurück zu erobern und die SG Laubach/Ruppertsburg/Wetterfeld ließ weiter Punkte im Abstiegskampf liegen. Ober-Ohmen hingegen konnte erneut Punkten und ließ die Schlossstädter mit einer knappen Niederlage zurück. mehr …..

AlsfeldFußballGruppenliga1

Eine knappe Niederlage gab es an diesem Spieltag für die SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod. Gegen Klein-Linden war mehr als ein 2:3 nicht drin. Fotos: ts

Gruppenliga: Leuseler unterliegen im Freitagsspiel gegen Reserve aus Waldgirmes - Schlossberger mit HeimniederlageGemünden erneut mit starker Moral

VOGELSBERG (ls). Geteilte Punkte und eine knappe Niederlage gab es bei den heimischen Kreisoberligisten an diesem Spieltag. Wieder stark dabei: Die Mannschaft aus Gemünden, die erneut einen Punkt gegen Großen-Linden holen konnte. Die Gruppenligisten aus Leusel hingegen mussten gegen die Reserve aus Waldgirmes eine Niederlage einstecken, konnte aber eine kämpferisch starke Leistung zeigen. mehr …..

AlsfeldFußballKreisliga A0

Kreisliga A: Ober-Ohmen brauchte den SV Hattendorf zum straucheln. Fotos: ts

Kreisliga A: Ohmes/Ruhlkirchen lässt Punkte liegen - Reiskirchen sichert sich wieder Platz an der SonneOber-Ohmen lässt Hattendorf straucheln

VOGELSBERG (ls). Immer enger wird es an der Spitze der Kreisliga A – und dazu trug der heutige Spieltag deutlich bei. Die wohl dickste Überraschung dabei: Ohmes/Ruhlkirchen, die gegen die Reserve aus Treis/Allendorf verloren. Während der FC Bechtelsberg und die FSG Lumda/Geilshausen wieder punkten konnten, ließ Hattendorf gegen Ober-Ohmen wichtige Punkte um den direkten Aufstieg liegen. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

1:5 konnte die FSG Alsfeld/Eifa gegen die FSG Ohmes/Ruhlkirchen gewinnen. Foto: achiv

In B-Liga überzeugen die Favoriten - Hattendorf mit dritten Sieg in fünf Tagen - Leusel verliert auf dem eigenen Platz - Gemünden mit geteilten PunktenFSG Ohmes/Ruhlkirchen und FSG Alsfeld/Eifa triumphieren

VOGELSBERG (ol). Viele Tore, aber auch eigene Eigentore gab es an diesem Spieltag in den heimischen Fußballligen zu bestaunen. In der B-Liga konnten die Favoriten erneut überzeugen, in der A-Liga machte Hattendorf es spannend und in der Kreisoberliga gelang es den Hombergern nicht erneut zu überzeugen. Für die Gruppenligisten aus Leusel wird der Abstieg zurück in der Kreisoberliga unterdessen immer wahrscheinlicher. Alle Ergebnisse gibt es hier. mehr …..

AlsfeldFußballKirtorf0

Torjubel bei den Aufstiegsaspiranten der B-Liga, hängende Köpfe beim Gruppenligisten. Foto: archiv

Gruppenligist Leusel unterliegt erneut - Ohmes und Hattendorf siegen in der A-LigaAufstiegsaspiranten in Torlaune

VOGELSBERG (ls). Torjubel gab es an diesem Mittwochabend in der Kreisliga B: Die beiden Aufstiegsaspiranten aus Kirtorf und Weickartshain siegten mit deutlichen Ergebnissen und vielen Toren, während Ohmes/Ruhlkirchen und Hattendorf in der A-Liga mit nur knappen Ergebnissen überzeugen konnten. Der Gruppenligist aus Leusel hingegen, unterlag erneut im Auswärtsspiel. mehr …..