LauterbachPolitikVogelsberg0

Neue Spielräume und Chancen im Baurecht eröffnete Erik Schächer am vergangenen Wochenende bei einem Seminar der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) des Vogelsbergkreises in der Lauterbacher CDU-Geschäftststelle. Foto: CDU VOgelsberg

KPV-Bildungsreihe fortgesetzt: Zu Gast in der Lauterbacher CDU-GeschäftsstelleNeue Chancen und Spielräume beim Planen und Bauen

LAUTERBACH (ol). Neue Spielräume und Chancen im Baurecht eröffnete Erik Schächer am vergangenen Wochenende bei einem Seminar der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) des Vogelsbergkreises in der Lauterbacher CDU-Geschäftststelle. mehr …..

AlsfeldPolitikVogelsberg0

Wenn im Herbst nächsten Jahres ein neuer Hessischer Landtag gewählt wird, der sich im Januar 2019 konstituiert, wird der langjährige Wahlkreisabgeordnete für den Wahlkreis 20, Kurt Wiegel aus Lauterbach-Rimlos, nicht erneut kandidieren. Die CDU Vogelsberg sucht einen neuen Kandidaten. Foto: CDU Vogelsberg

Vogelsberger CDU dankt Kurt Wiegel für langjähriges Engagement in WiesbadenKraftvolle Nachfolge für Kurt Wiegel gesucht

VOGELSBERG (ol). Wenn im Herbst nächsten Jahres ein neuer Hessischer Landtag gewählt wird, der sich im Januar 2019 konstituiert, wird der langjährige Wahlkreisabgeordnete für den Wahlkreis 20, Kurt Wiegel aus Lauterbach-Rimlos, nicht erneut kandidieren. mehr …..

AlsfeldLifestylePolitik1

Zu Besuch beim Imkerverein war die Alsfelder CDU: Am Vereinsbienenstand des Imkervereins Alsfeld. Achim Merle (CDU), Dietmar Köllner (CDU), Reinhard Immel (1. Vorsitzender Imkerverein), Volker Schwenzfeier (2. Vorsitzender Imkerverein), Gerd Hebel (CDU), Peter Knodel (Rechner Imkerverein), Alexander Heinz (CDU) mit Frieda und Luise Heinz (von links). Foto: Alexander Heinz

Alsfelder CDU zu Besuch bei Imkerverein AlsfeldWertschätzung für Imkerei und Bienen

ALSFELD (ol). Auf Einladung des Alsfelder Imkervereins besuchte eine kleine Abordnung der Alsfelder CDU den Verein am vereinseigenen Bienenstand im Altenburger Schloßwald. Der Vorsitzende Reinhard Immel zeigte sich erfreut über den von der Stadtverordnetenversammlung einstimmig beschlossenen Antrag der CDU/UWA-Koalition, auf städtischen Flächen sogenannte Bienenweiden anzulegen. mehr …..

GrebenauPolitik0

Die Pilgergruppe vor der evangelischen Kirche zu Schwarz. Foto: privat

Michael Brand unterwegs im GründchenDer Lutherweg, das Gründchen und ein bisschen Kerkeling

GREBENAU (ol). Fast 500 Jahre ist es her, dass Martin Luther nach seinem Auftritt beim Reichstag zu Worms auf die Wartburg floh. Sein Weg führte quer durch Hessen und durchkreuzte auch das Gründchen. Das nahmen der heimische Wahlkreisabgeordnete im Deutschen Bundestag Michael Brand, die CDU-Grebenau, Bürgerinnen und Bürgern aus dem Gründchen und verschiedene Gäste zum Anlass, auf den Spuren des Reformators zu wandeln.  mehr …..

3

Helge Braun wirbt bei Wahlkampftermin im Alsfelder Marktcafé für die Positionen der CDU. Foto: CDU Alsfeld

Helge Braun verdeutlicht beim Bürgergespräch die klaren Positionen der CDU zu den großen Themen der ZeitHelge Braun: Es ist nicht egal wer regiert

ALSFELD (ol). Gut gefüllt war das Marktcafé Alsfeld, als am Montagabend Staatsminister Prof. Helge Braun, Spitzenkandidat der Hessischen CDU und Direktkandidat im heimischen Wahlkreis den Endspurt zur Bundestagswahl am kommenden Sonntag einläutete. Alsfelds CDU-Vorsitzender Alexander Heinz freute sich in seiner Begrüßung über Gäste aus dem gesamten Altkreis Alsfeld. mehr …..

LauterbachPolitik0

Finanzminister Dr. Wolfgang Schäuble zu Besuch in Lauterbach. Über Freiheit, Frieden und das richtige Maß. Fotos: lrn

Finanzminister Dr. Wolfgang Schäuble auf Wahlkampftour in Lauterbach„Regieren ist ein Rendevouz mit der Realität“

LAUTERBACH (lrn). Vor überwiegend CDU-nahem Publikum eröffnete Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble am späten Donnerstagnachmittag in der vollbesetzten Aula der Sparkasse Oberhessen genau einen Monat vor der Bundestagswahl die heisse Phase des Wahlkampfs im Vogelsbergkreis. Der Gast aus Berlin streifte dabei viele Kapitel der deutschen und internationalen Politik und zog eine Bilanz der von Kanzlerin Merkel geführten Bundesregierung. mehr …..

LauterbachPolitik0

Früher Amtsgerichtssaal mit Anklagebank, bald Hörsaal der privaten Hochschule in Lauterbach: CDU-Fraktion mit Vorsitzendem Felix Wohlfahrt (4.v.r.) besuchte die Baustelle mit Investor Norbert Jäger (7.v.l.). Foto: CDU Lauterbach

Ehemaliges Amtsgericht wird Bildungsstätte für Wirtschaftswissenschaftler und Ingenieure im Projekt-Kompetenz-StudiumCountdown für Lauterbach als Hochschulstandort läuft

LAUTERBACH (ol). Im September will die Business School of Management and Technology Lauterbach ihre Arbeit aufnehmen. Die Kreisstadt wird zum Hochschulstandort. Über den Stand der Bauarbeiten informierte sich jetzt die Stadtverordnetenfraktion der Lauterbacher CDU im Gebäude des früheren Amtsgerichts in der Königsberger Straße. mehr …..

AlsfeldPolitikVeranstaltung0

Staatsministerin Lucia Puttrich wird nach Heidelbach kommen und über landes-, bundes- und europapolitische Themen informieren. Foto: CDU Alsfeld

Staatsministerin Lucia Puttrich beim CDU Bürgergespräch in HeidelbachEuropapolitik zu Gast in Heidelbach

HEIDELBACH (ol). Einen besonderen Gast erwartet die Alsfelder CDU bei ihrem nächsten Bürgergespräch am 16. August im Dorfgemeinschaftshaus in Heidelbach. Staatsministerin Lucia Puttrich wird nach Heidelbach kommen und über landes-, bundes- und europapolitische Themen informieren. mehr …..

AlsfeldPolitik0

Die CDU-Kommunalpolitiker aus Kreis und Gemeinde an der Kreuzung der K 90 und 91. Foto: CDU

CDU-Arbeitskreis besichtigte die kürzlich fertig gestellten Straßen zwischen Grebenhainer OrtsteilenAusbau als herausragende Maßnahme für Infrastruktur

GREBENHAIN (ol). Nach jahrelanger Planungs-, Vorbereitungs- und erfreulich kurzer Bauzeit von sechs Monaten sind die Kreisstraßen 90 und 91 in der Gemeinde Grebenhain Ende Juni dieses Jahres wieder für den Verkehr freigegeben worden. Das war Anlass für die Mitglieder des CDU-Arbeitskreises Bau, Verkehr und ländlicher Raum, sich die „neuen“ Straßen einmal vor Ort anzusehen. mehr …..

LauterbachPanoramaPolitik0

Betriebshofleiter Albrecht Harres (3.v.l.) mit Mitarbeitern empfing die CDU-Fraktion Lauterbach zu Besichtigung der umgebauten Unterkunft am Standort Dirlammer Straße. Fotos: Michael Apel

CDU-Fraktion: Lauterbacher Betriebshof mit Fachleuten und nach Umbau in Dirlammer Straße bestens aufgestelltCDU Lauterbach besucht umgebauten Betriebshof

LAUTERBACH (ol). Der Betriebshof ist ein „Herzmuskel für die Stadt“, da aufgrund der gelungenen äußeren Gestaltung der Plätze, Straßen und Wege das Stadtbild der Kreisstadt Lauterbach geprägt wird, heißt es in der Pressemitteilung der CDU Lauterbach- Die CDU-Stadtverordnetenfraktion war sich nach der Besichtigung des städtischen Betriebshofes einig: Was hier seit 2015 großteils in Eigenleistung geschaffen wurde, kann sich sehen lassen. mehr …..

PolitikVogelsbergWirtschaft0

Vertreter der CDU-Verbände Herbstein-Lautertal, Grebenhain und Freiensteinau zur interkommunalen Zusammenarbeit Foto: CDU

CDU will interkommunale Zusammenarbeit verstärkenZusammenarbeit als Alternative zur Gemeindefusion

VOGELSBERGKREIS (ol). Zu einer gemeinsamen Sitzung trafen sich Vertreter der CDU-Verbände von Herbstein-Lautertal, Grebenhain und Freiensteinau. Ziel des Treffens war es, mögliche Bereiche zu identifizieren, in denen eine stärkere Zusammenarbeit der vier Kommunen möglich wäre, wie in einer Pressemeldung bekannt gegeben wurde. mehr …..

AlsfeldPolitikWirtschaft0

Mike Momberger (2. v.r.) und Michael Engelhard (links) mit Besuchern vor der neu gestalteten Werkstatt im Gänswiesenweg 4. Foto: privat

Vertreter des CDU-Stadtverbandes besuchen zwei weitere kleine KfZ-Betriebe in Alsfeld.Betriebsbesichtigung: „Schliff, Politur und Versiegelung“

ALSFELD (ol). Eine zweite Runde von Betriebsbesichtigungen unter dem Motto „klein aber fein“ unternahmen Vertreter der Alsfelder CDU bei kleinen KfZ-Betrieben im Stadtgebiet. In der Kernstadt wurde die KfZ-Aufbereitung Eweleit in der Wallgasse und in Liederbach der Meisterbetrieb Momberger besucht. mehr …..

AlsfeldAutoPolitik0

Fimeninhaber Rolf Schwalm (3.v.r.) und Sohn Christoper Schwalm (rechts) mit den CDU-Vertretern vor der Werkstatt von Schwalm Hydraulik. Foto: privat.

Viel Interessantes bei Autokosmetik Alsfeld und Schwalm HydraulikCDU-Alsfeld besucht Kfz-Betriebe

ALSFELD (ol). Bei der Besichtigung zweier recht unterschiedlicher Betriebe aus dem Kfz-Bereich haben Mitglieder der Alsfelder CDU wieder einmal erfahren, welche Leistungsfähigkeit und Innovationskraft auch kleinere Unternehmen zum Wirtschaftsstandort Alsfeld beisteuern. mehr …..

MückePanoramaPolitik0

Für die CDU-Fraktion steht fest: Eine Kletterhalle und eine Pilgerherberge im Mückener Bahnhof wären eine besser Idee als ein Gemeindearchiv. Foto: archiv

CDU-Antrag: Ein zentraler Ort in der Gemeinde soll mit Leben erfüllt werdenMücker Bahnhof als Kletterhalle oder Pilgerherberge?

MÜCKE (ol). Am Mücker Bahnhof soll eine Pilgerherberge und eine Kletterhalle entstehen – jedenfalls wenn es nach der CDU-Fraktion geht. Die haben nämlich die letzten Fraktionssitzungen genutzt um einen Antrag zu erarbeiten, der Ideen für die Nutzung des Gebäudes einbringt. mehr …..

AlsfeldPolitikWirtschaft4

Auf dem unteren Parkplatz vor den künftigen Eingängen zur „dm“-Drogerie und „Mister Lady“ Foto: privat

Auftakt zum CDU-Sommerfest auf Alsfelds VorzeigebaustelleStaunende Gesichter bei Besichtigung Casino-Carree

ALSFELD (ol). Dass den Alsfeldern das Casino-Areal am Herzen liegt, wurde bei der gut besuchten Besichtigung der CDU Alsfeld des fast fertigen Neubaus deutlich. Laut einer Pressemitteilung konnte Alsfelds CDU-Vorsitzender Alexander Heinz auch zahlreiche Nichtmitglieder begrüßen, die sich interessiert der CDU-Gruppe anschlossen. mehr …..

AlsfeldPolitikVeranstaltung0

Angenröder Stausee und gute Politik bildeten den Rahmen für das Fest der Christdemokraten.Traumhafte Kulisse beim Sommerfest der Alsfelder CDU

ANGENROD (ol). Genau 91 Tage vor der Bundestagswahl im Herbst feierte der CDU-Stadtverband Alsfeld am Samstag im „Seehotel Michaela“ am Angenröder Stausee sein jährliches Sommerfest mit prominenter Beteiligung. Der Staatsminister der Bundeskanzlerin, Professor Doktor Helge Braun war zu Gast und berichtete den gut 50 Gästen aus dem anlaufenden Wahlkampf und appellierte daran, dass trotz der derzeit guten Umfragewerte bis zum Wahltag gekämpft werden müsse, um mit einer starken CDU in die nächsten vier Jahre gehen zu können. mehr …..

AlsfeldPolitikWirtschaft0

Noch nicht alle da bei der Standverordnetenversammlung in der Stadthalle Alsfeld. Foto: bk

Stavo: Verbesserung für Radfahrer, alte Feuerwache, StraßenumbenennungKommen doch neue Namen für die Schloßberg-Straßen?

ALSFELD (bk). Verbesserung für Fahrradfahrer, Aufklärung über die alte Feuerwache in Alsfeld und die Umbennung der Straßen „Schlossberg“ und „Am Schlossberg“ in Altenburg. Auf der Stadtverordnetenversammlung wurde viel diskutiert und beschlossen.  mehr …..