Gesellschaft0

Albert-Schweitzer-Schule feiert mit 92 Abiturientinnen und Abiturienten den erfolgreichen SchulabschlussAlbert auf dem Kühlschrank für den 100-Prozent-Jahrgang

„Abi heute – Captain Morgen“ – unter diesem Motto hatte sich der diesjährige Abiturjahrgang der Albert-Schweitzer-Schule versammelt und meinte damit sicher zum einen die Feierfestigkeit, zum anderen aber auch den Blick in die Zukunft: Schließlich könnten sie nun endlich von Matrosen ihres Lebens zu den Kapitänen werden.

Gesellschaft0

Studierende und beantworteten Fragen und stellten ihre Studiengänge vorDuales Studium – wie es geht, was es bringt und wie man am besten rankommt

Sie sind die Abiturienten des nächsten Jahres: Die Schüler der Q2 der Albert-Schweitzer-Schule sollten sich langsam Gedanken über ihren weiteren Werdegang machen, denn eine frühe Orientierung erhöht die Chancen, einen Ausbildungs- oder Studienplatz der Wahl zu gewinnen. Informationen zum Thema Duales Studium gab es nun bei einer Podiumsdiskussion.

Gesellschaft0

Albert-Schweitzer-Schule als Pilotschule für Kompetenzfeststellungsverfahren an GymnasienErste Ideen für die Berufswahl

In der vergangenen Woche konnten Schüler der Albert-Schweitzer-Schule einiges über ihre Schwächen und Stärken lernen und über die Kriterien, die für ihre Berufswahl interessant werden könnten. Die ASS ist als eines von wenigen Gymnasien als Pilotschule des Programms KomPoG des Bildungswerks der Hessischen Wirtschaft ausgewählt worden.

Gesellschaft0

„Geld verstehen“ als Wahlpflichtunterricht an der Albert-Schweitzer-Schule – Vortrag zu FinanzanlagenWie das persönliche Finanzhaus aussieht

Im Wahlpflichtunterricht „Geld verstehen“ geht es für die Zehntklässler der ASS um Grundlagenwissen, das Wirtschaftskompetenz für viele Lebenslagen vermittelt: Aktienkauf, ETF-Sparpläne, Steuer, Kryptowährungen, Versicherungen, eigene Wohnung und viele Themen mehr stehen auf dem Unterrichtsplan von Lukas Raatz.

Mehr Artikel laden...