LauterbachSportVereine0

Niels Hilgenberg ist zurück im Luchsbau. Foto: Lauterbacher Luchse

Von Paderborn und Soest zurück in den VogelsbergNiels Hilgenberg ist zurück im Luchsbau

LAUTERBACH (ol). Die Nummer 91 ist zurück: Nach drei Spielzeiten in Paderborn und Soest zieht es Niels Hilgenberg wieder in den schönen Vogelsberg zurück. Er freut sich schon auf die neue Saison, die neue Herausforderung und das neue Team. Das teilen die Lauterbacher Luchse in einer Pressemitteilung mit. mehr …..

LauterbachLifestylePanorama0

Luchse symbolbild/archiv

Maxi Pietschmann verlässt den Lauterbacher Luchsbau während Michal Žižka seinen Vertrag verlängertManchmal entwickeln sich Dinge anders als geplant

LAUTERBACH (ol). Nur wenige Tage konnten sich die Lauterbacher Luchse freuen, denn es hieß, dass Stürmer Maxi Pietschmann ein Luchs bliebe. Nun die ernüchternde Nachricht: Pietschmann verlässt die Luchse. Freuen dürfen sich die Fans dennoch, denn der Drittbeste Verteidiger der Scorerliste, Michal Žižka, hat seinen Vertrag verlängert. mehr …..

LauterbachSport0

Die jungen Luchs vom EC Lauterbach hatten am Wochenende allerhand zu tun. Foto: EC Lauterbach

Niederlage für U16-Schülermannschaft - Sieg für U12-KleinschülerEishockeynachwuchs des EC Lauterbach im Dauereinsatz

LAUTERBACH (ol). Die Nachwuchsmannschaften des EC Lauterbach – die jungen Luchse – hatten an diesem Wochenende allerhand zu tun. Während die Schülermannschaft dabei eine Niederlage einstecken musste, könnten die Kleinschüler gewinnen. Aber auch an diesem Wochenende warten wieder spannende Begegnungen auf die Mannschaften. mehr …..

JugendKind und KegelLauterbach0

Das erfolgreiche Kleinschüler-Team von Trainer Sven Naumann nachdem zweiten Platz. Foto: Luchse Lauterbach

Eishockey: Kleinstschüler der Gruppe "U10" erfolgreich im ersten Heimturnier2. Platz der jungen Luchse beim Heimturnier

LAUTERBACH (ol). Am vergangenen Wochenende seien gleich drei Nachwuchsmannschaften des EC Lauterbach gefordert gewesen. Während die Kleinstschüler am Samstagmorgen bei ihrem ersten Heimturnier einen stolzen zweiten Platz erringen konnten, mussten sich die anderen Beiden ihren Gegnern geschlagen geben. mehr …..