AktionenAlsfeldKultur0

Zahlreiche Besucher versammelten sich auf dem Alsfelder Marktplatz. Foto: akr

Ein Erfolg, aber kein RekordSommerliche Temperaturen auf dem 13. Alsfelder Käsemarkt

ALSFELD (akr).  Sonniges Wetter, 26. Grad und Käse, soweit das Auge reicht  – aber nicht nur Standardsorten wie Gouda, Emmentaler und Co., sondern Ziegenkäse, Pecorino, Gorgonzola Schimmelkäse. Kurz um: Wer Käse an sich mag, der musste fündig werden beim Alsfelder Käsemarkt, der an diesem Sonntag das 13. Mal auf dem Marktplatz stattfand.  mehr …

LauterbachLifestyleVogelsberg1

UNTERNEHMERDIALOG Zwischenbilanz im Hörsaal: Akteure präsentieren neue BilderweltenFür einen moderneren Vogelsberg

LAUTERBACH (ol). Im vorigen Jahr wurde der Unternehmerdialog begonnen und das Regionalimage als ein wichtiges Thema für die Zukunft identifiziert – die Region Vogelsberg soll sich besser vermarkten, so der allgemeine Wunsch. Jetzt war es an der Zeit, eine erste Zwischenbilanz zu ziehen und Einblick in die laufenden Aktivitäten zu geben. „Seit unserem letzten Treffen wurde schon einiges umgesetzt, Aufträge wurden erteilt – und alle Akteure sind hier, um uns auf den aktuellen Stand zu bringen.“ Mit diesen Worten begrüßte Wirtschaftsdezernent Dr. Jens Mischak knapp 60 Unternehmerinnen und Unternehmer im Hörsaal des Studienzentrums Lauterbach.

mehr …

AlsfeldJugendKultur0

Plakat Collagenwettbewerb zum Thema "Wie sehen Sie die Hauswirtschaft in Zukunft?" Foto: Max-Eyth-Schule Alsfeld

2. Platz für die angehenden Hauswirtschafterinnen und Hauswirtschafter der Max-Eyth-Schule bei bundesweitem WettbewerbAuszeichnung für Auszubildende in der Hauswirtschaft

ALSFELD (ol). „Wie wird unser Berufsbild in den Jahren 2030 oder 2050 aussehen?“ Erobere die Digitalisierung mit Handy, Smartphone und Co. die Hauswirtschaft? Werde der Roboter die Versorgung und Betreuung übernehmen? Die Auszubildenden der Berufsschulklasse 10HW12 setzten sich für den Wettbewerb, für den 24 Teilnehmende Collagen eingereicht hatten, sowohl mit der Technisierung der Arbeitswelt als auch mit dem demografischen Wandel und der steigenden Lebenserwartung in der Bevölkerung auseinander. mehr …

FeuerwehrHomberg OhmPanorama0

Mit dem goldenen Brandschutzehrenzeichen des Landes Hessen wurden sieben Feuerwehrleute ausgezeichnet - mit dem silbernen sechs. Foto: privat

Landrat Manfred Görig: „Wir werden uns im Rettungsdienst verbessern"Homberger Feuerwehrleute rückten zu 122 Einsätzen aus

HOMBERG (ol). Ehrungen standen am Freitagabend im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Stadt Homberg Ohm. „Feuerwehr ist eine Gemeinschaftsleistung“, machte Stadtbrandinspektor Thomas Stein in der Stadthalle deutlich. Schnell und einstimmig verlief im Rahmend er Versammlung die Wiederwahl des zweiten stellvertreten Stadtbrandinspektors Jens-Uwe Rieß. In Sachen Rettungsdienste im Vogelsbergkreis hatte Landrat Manfred Görig eine gute Nachricht im Gepäck. mehr …

PanoramaVereineVogelsberg0

Schottener Mehrgenerationenhaus feiert einjähriges Bestehen mit kunterbuntem FestSeit einem Jahr „Toleranz leben“

Schotten (jh). Rund um das historische Rathaus, das Haus „M4“ und das George-von-Villeneuve-Haus war an diesem Samstag viel los in Schotten: Anlässlich des einjährigen Bestehens des Mehrgenerationenhauses  (MGH) stellten ehrenamtliche Helfer, Initiativen und soziale Einrichtungen gemeinsam ein großes Fest auf die Beine. Ein vielfältiges Programm mit kreativen Mitmachangeboten, Trommelwettbewerb, Gaumenfreuden und musikalischer Untermalung verband kleine und große Besucher unter Sonnengrüßen zu einem integrativen Miteinander. mehr …

AlsfeldFeldatalFeuerwehr0

In über 30 Stunden qualifizierten sich mehr als zwanzig Feuerwehrleute in der technischen Hilfeleistung – ehrenamtlich. Fotos: privat

Über 20 Feuerwehrleute auf Lehrgang in AlsfeldUnfallretter für die Feuerwehr ausgebildet

ALSFELD (ol). Ein Feuerwehrlehrgang zur Rettung bei Verkehrsunfällen fand in den vergangenen Wochen in Alsfeld statt. In über 30 Stunden qualifizierten sich mehr als zwanzig Feuerwehrleute in der technischen Hilfeleistung – ehrenamtlich. mehr …

AlsfeldLauterbachPanorama0

Der Oberhessen-live Wochenrückblick #36.

Oberhessen-live Wochenrückblick #36: Alles Wichtige aus der Woche auf einen Blick - Kurz, knapp und prägnantDie Woche im Überblick #36

Wie die Zeit vergeht: Wieder ist eine Woche vergangen – und in der wurden neben warmen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein auch wieder einige spannende Themen rund um den Vogelsberg geboten. Ob Kirmes, Prämienmarkt und Pfingstmarkt oder ein spannender Tag im Gericht, ein Hubschrauber über Alsfelds Himmel und der Speedmarathon der Polizei. Alles im Überblick gibt es wie immer hier im Oberhessen-live Wochenrückblick #36. mehr …

AlsfeldPanoramaPolitik1

„Das ist schon eine Herkulesaufgabe“, betont Landrat Manfred Görig beim gemeinsamen Besuch mit Peter Schwärzel (Mitte) und Jens Salzmann (links) in der Großsporthalle, die derzeit eingerüstet wird. Foto: Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Gerüst in der Großsporthalle – Kreis investiert 2 Millionen EuroSanierungsarbeiten in der Großsporthalle: Gigant aus Metall

ALSFELD (ol). Dieses Bild ist in der Tat beeindruckend: Bis zu zwölf Meter sind es zwischen Fußboden und Dachkonstruktion – und die sind gerade komplett eingerüstet. Auf einer Grundfläche von 900 Quadratmetern bilden Metallstangen, Leitern und Trittbretter ein stabiles Gebilde, das bis an die Dachkonstruktion der Alsfelder Großsporthalle reicht. Das Dach der Halle muss nämlich umfangreich saniert werden – doch bevor der Dachdecker anrückt, ist erst einmal der Gerüstbauer an der Reihe, die Halle muss im Inneren komplett eingerüstet werden. mehr …

AlsfeldKind und KegelLauterbach0

„Familienunterstützerinnen“ helfen bei der Alltagsbewältigung. 13 neue Mitarbeiterinnen haben sich dafür jetzt qualifiziert. Foto: Vogelsbergkreis/Landkreis Fulda

„Familienunterstützerinnen“ helfen bei der Alltagsbewältigung - 13 neue Mitarbeiterinnen qualifiziertFrühe Hilfe mit nachhaltiger Wirkung

FULDA/LAUTERBACH (ol). Schlafmangel, körperliche Beschwerden, allgemeine Überforderung und wenig bis keine Unterstützung aus den eigenen Reihen: die Gründe, warum das Familienleben manchmal als belastend empfunden wird, sind vielfältig. Eltern in solchen Situationen passgenau und flexibel Unterstützung und Hilfe zukommen zu lassen, verfolgt das Projekt der Familienunterstützung der Landkreise Fulda und Vogelsberg. Für diesen Baustein der sogenannten „Frühen Hilfen“ haben sich jetzt 13 neue Mitarbeiterinnen qualifiziert. mehr …

AlsfeldAutoLauterbach0

Symbolbild Foto:hlf

Vorzeitige Fertigstellung der Straßenbauarbeiten im Zuge der B 254 auf der Ortsumgehung Schwalmtal/BrauerschwendEndlich wieder freie Fahrt

SCHWALMTAL (ol). Die umfangreichen Straßenbauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung auf der Bundesstraße 254 im Bereich der Ortsumgehung Schwalmtal/Brauerschwend sind soweit fortgeschritten, dass die bestehende Vollsperrung heute am Freitag im Laufe des Tages wieder aufgehoben werden konnte. Ab morgen soll wieder freie Fahrt ein.  mehr …

AlsfeldKulturPanorama0

Für andere da sei: Am Tag der Freiwilligen geht es um Menschen, die nicht nur an sich denken. Montage: OL.
Für andere da sein: Am Tag der Freiwilligen geht es um Menschen, die nicht nur an sich denken. Montage: OL.

Kurzportraits zum Tag der Anerkennung der FreiwilligenVier Menschen, die etwas für die Gemeinschaft tun

ALSFELD. Ehrenamtlich, also freiwillig arbeiten, ist nicht selbstverständlich. Egal ob im Tierheim, im Pflegebereich, in der Kirche oder sogar in Läden: Überall gibt es Menschen, die sich engagieren, ohne dafür wirklich Geld zu bekommen. Heute, am Tag der Freiwilligen, ist es Zeit, einige von ihnen vorzustellen. Vier Kurzporträts über Alsfelder Helfer – von OL-Praktikantin Alina Kristin Roth.  mehr …

AlsfeldGerichtLauterbach0

Prozessauftakt im Fall um die achtjährige Johanna Bohnacker. Rick J. soll das Mädchen ermordet haben. Fotos: ls

Mordfall um die achtjährige Johanna Bohnacker - Ersticken soll zum Tod geführt habenProzessauftakt für mutmaßlichen Bohnacker-Mörder

VOGELSBERG (ls). Acht Jahre alt war sie, als sie entführt, sexuell missbraucht und ermordet wurde. Der Leichnam, aufgefunden in einem Waldstück bei Lingelbach, viele Kilometer entfernt von ihrem Wohnort. Einen Täter fand man auch nach langen Ermittlungen damals nicht. Im Oktober des vergangenen Jahres erst, 18 Jahre später, ein Erfolg: Rick J. wird als mutmaßlicher Mörder der achtjährigen Johanna Bohnacker festgenommen. An diesem Freitag startete der Prozess vor dem Landgericht in Gießen. mehr …

LauterbachPanoramaSport0

Für die Heblos Rabbits hat es leider nicht zum Sieg gereicht. Fotos: Spvgg 1951 HAS Heblos e.V.

Heblos Rabbits starten mit zwei Niederlagen in die JubiläumssaisonGute Leistung nicht belohnt

LAUTERBACH (ol). Mit zwei Niederlagen gegen die starke Spielgemeinschaft der Erbach Grasshoppers und Bensheim Knights endete der erste Doppelspieltag der Heblos Rabbits in der Landesliga B. Insgesamt waren gerade die Verbands- und Regionalliga-erfahrenen Erbacher eine Nummer zu groß. mehr …

FeuerwehrKirtorfPanorama0

Rauch und ein schrillender Warnton: Die Kirtorfer Grundschule ist kürzlich im Rahmen einer realistischen Feuerwehrübung evakuiert worden. Die Feuerwehrleute gingen auch mit Atemschutzgeräten vor, um den Kindern die Angst davor zu nehmen. Foto: privat

Großübung der Feuerwehr der Stadt Kirtorf mit Kräften aus Arnshain, Gleimenhain, Heimertshausen, Kirtorf, Ober-Gleen und WahlenDas Szenario: Grundschule in Kirtorf evakuiert

KIRTORF (ol). Rauch und ein schrillender Warnton: Die Kirtorfer Grundschule ist kürzlich im Rahmen einer realistischen Feuerwehrübung evakuiert worden. Über 100 Kinder mussten von den Lehrern aus dem Gebäude gebracht werden, während die Feuerwehr der Stadt Kirtorf mit Kräften aus Arnshain, Gleimenhain, Heimertshausen, Kirtorf, Ober-Gleen und Wahlen anrückte. mehr …

AlsfeldKind und KegelLifestyle0

Wo soll der Kita-Neubau hin? Zwischen dem Elternbeirat der Kita Wichtelland (links) und der Stadt kriselt es. 1. Foto: ol, 2./3. Foto: pixabay; Montage: ol
Die Stadt Alsfeld soll eine neue Kindergartensatzung bekommen. Was Eltern jetzt wissen müssen. Foto: 1. Foto: ol, 2./3. Foto: www.pixabay.com; Montage: ol

Änderungen der Kita-Satzung im Ausschuss diskutiert - Was Eltern jetzt dazu wissen müssenNeue Kita-Satzung in Alsfeld: Das soll sich ändern

ALSFELD (ls). Es ist ein großes Versprechen der Landesregierung: Ab August sollen in Hessen alle drei Kindergartenjahre bei einer täglichen Betreuung von sechs Stunden gebührenfrei sein. Der Sozialausschuss und der Finanzausschuss der Stadt Alsfeld beschäftigten sich in einer gemeinsamen Sitzung am Mittwochabend mit der entsprechenden Satzungsänderungen, die bald gültig werden könnten. Was Eltern jetzt dazu wissen müssen. mehr …

AlsfeldPanoramaPolitik0

Eine nicht alltägliche Urkunde:in einer kleinen Feierstunde überreichte Landrat Manfred Görig (li.) Bernd Hehlgans aus Eifa (re.) die Urkunde.Foto: Gaby Richter, Pressestelle Vogelsbergkreis.

Landrat Görig gratuliert zum Dienstjubiläum – Dank für den wichtigen Einsatz im VerbraucherschutzSeit 40 Jahren Fleischuntersuchungen

ALSFELD (ol). Landwirt Bernd Hehlgans aus Eifa arbeitet seit 40 Jahren als Fleischbeschauer für den Vogelsbergkreis: „Ich habe die Arbeit immer gern gemacht“, sagte Bernd Hehlgans, als Landrat Manfred Görig ihm zum 40-jährigen Dienstjubiläum gratulierte. mehr …

KulturLauterbachLifestyle0

Für den kommenden Sonntag hat der Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg ein Benefizkonzert in der Landesmusikakademie in Schlitz geplant. Screenshot: Ol

Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg veranstaltet ein Benefizkonzert am Sonntag, den 22. April um 17 UhrMusizieren für den guten Zweck

LAUTERBACH (ol). Romantische Kammermusik für Klarinette, Cello und Klavier – und das auch noch für den guten Zweck: Der Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg lädt am kommenden Sonntag zu einem Benefizkonzert in den Konzertsaal der Landesmusikakademie Hessen in Schlitz ein.  mehr …

JugendPanoramaVogelsberg0

von links nach rechts: Luca Schlegel, Adrian Schikor, Werner Burg, Aileen Kaiser und Malin Tamme beim Girls and Boys Day 2017 bei Hessen mobil in Schotten. Foto: Hessen mobil

Mädchen und Jungen können umfangreiches Aufgabenspektrum von Hessen Mobil erkundenGirls and Boys Day bei Hessen Mobil

SCHOTTEN (ol). Auch bei Hessen Mobil können am diesjährigen Girls and Boys Day, am Donnerstag, den 26. April wieder Mädchen und Jungs die Gelegenheit nutzen die Arbeitswelt in einem typischen technischen Beruf kennen zu lernen. mehr …

AlsfeldFeuerwehrPolizei0

Gleich zu zwei vermeintlichen Bränden rückten die Feuerwehren der Region aus. Foto: privat

Feuerwehreinsätze in Gemünden und AlsfeldGartenfeuer und Lagerfeuer foppen die Feuerwehr

ALSFELD|GEMÜNDEN (ol). Ein Lagerfeuer und ein Gartenfeuer führten am Dienstag und Donnerstag zu Fehleinsätzen für die Feuerwehr. In den Nachtstunden des Dienstags wurde die Feuerwehr der Gemeinde Mücke zu einem vermeintlichen Böschungsbrand an der Autobahn 5 alarmiert. mehr …

AktionenAlsfeldFeldatal0

Das regionale Motiv aus der Kampagne „Mein Versorger“ zeigt den Fernblick vom Mathesberg. Foto: RhönEnergie Fulda

RhönEnergie Fulda sucht Motive für den Jahreskalender 2019Die schönsten Fotos gewinnen

FULDA (ol). Hobby-Fotografen aufgepasst: Die RhönEnergie Fulda sucht die schönsten Fotos aus der Region – und die haben dann die Chance für eine professionelle Kalenderproduktion ausgewählt zu werden. Für alle Teilnehmer gibt es außerdem die Chance Sachpreise zu gewinnen. mehr …

AlsfeldFeldatalFußball0

Symbolbild.

Fußball-Vorschau zum Wochenende: Ob Aufstiegskampf oder Abstiegskampf - es bleibt weiterhin spannendTopspiel zwischen Harbach und Schwalmtal

VOGELSBERG (ol). Allzu viele Spielen stehen in den Fußballligen der Region nicht mehr auf dem Spielplan. Und wenn sie eine Runde dem Ende zuneigt, dann wird auch der Kampf um die Tabellenspitze und der Kampf um den Abstieg verbissener. Zu sehen gibt es das nicht nur in der A-Liga, sondern auch in der B-Liga. Aber auch für die SGAES bleibt es weiterhin spannend im Aufstiegskampf in der Kreisoberliga. Wie gewohnt gibt es hier einen Überblick über alle Partien des Wochenendes. mehr …

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Was am Wochenende wieder ansteht? Bea hat ganz sicher einige Tipps für ein unterhaltsames Wochenende auf Lager. Foto: le

SAVE THE OL-DATE: Bea's Veranstaltungstipps zum WochenendeAlles Käse? Käsemarkt und jede Menge mehr

Am bevorstehenden Wochenende liegt einiges an: Ob ihr nun in Lingelcreek, am Alsfelder Käsemarkt oder auf der Kirmes im nächsten Ort unterwegs seid. Zuhause sitzen könnt ihr wann anders. An diesem Wochenende heißt es raus und Spaß haben. mehr …

PanoramaPolitikVogelsberg16

Nicole Eggers will als Direktkandidatin für die Vogelsberger Linke in den Landtag. Als Ersatzkandidat wurde Christian Hendrichs gewählt. Foto: Die Linke Vogelsberg

Vogelsberger Linke stellt Weichen für anstehende Landtagswahl - Christian Hendrichs ist ErsatzkandidatNicole Eggers ist die Linke-Direktkandidatin für den Landtag

VOGELSBERG (ol). Jetzt stellt auch die Vogelsberger Linke die Weichen für die anstehende Landtagswahl: Auf der Wahlkreismitgliederversammlung wurden mit großer Einstimmigkeit die wissenschaftliche Referentin Nicole Eggers als Direktkandidatin und der Pädagoge Christin Hendrichs als Ersatzkandidat gewählt. Zur Landtagswahl am 28. Oktober wird Eggers damit gegen den SPD-Kandidaten Swen Bastian und gegen den CDU-Kandidaten Michael Ruhl antreten. mehr …