AlsfeldJugendKind und Kegel0

Foto: Carsten Weitzel

Alsfelder SPD brachte nach großem Kampf eine Satzungsänderung für Alsfelds Kinder ein1:0 für die Fußball Kids in Alsfeld

ALSFELD (ol). In der letzten Stadtverordnetenversammlung sorgte der Paragraph zwölf der Gefahrenabwehrverordnung für die Stadt Alsfeld für große Diskussionen. Er gilt für alle öffentlichen Verkehrsflächen, Anlagen, Einrichtungen sowie Wälder im Bereich der Stadt Alsfeld. Was heißt: Das Fußballspielen ist auf bestimmte Plätze (Bolzplätze) beschränkt. mehr …

Sport0

Foto: TVA Basketball

Saisonauftakt: Mit 80:68 gewinnt der TVA Basketball gegen den TSV ButzbachBasketball: Heimauftakt für TVA gelungen

ALSFELD (ol). Am vergangenen Sonntag war der TSV Butzbach zu Gast in der Großsporthalle in Alsfeld. Beide Mannschaften hatten ihre Auftaktspiele gewonnen und auch aus den letzten Spielzeiten seien die Spiele gegen Butzbach für ihre Intensität und Dynamik bekannt. Auch dieses sollte keine Ausnahme darstellen, wie es in der Pressemitteilung heißt. mehr …

GesundheitLauterbachSenioren0

Kreis-Seniorenbeauftragte Rosemarie Müller (re.) war zu Besuch im Haus Margarete: Mit Geschäftsführerin Anke Buchner ging es bei einem Rundgang durch das Alten- und Pflegeheim um die Anforderungen und den Wert guter Pflege. Foto: Gaby Richter

Kreisseniorenbeauftragte Müller zu Besuch im Haus Margarete: Klein, familiär und mit gutem PersonalHaus Margarete: Hier wird noch selbst gekocht

LAUTERBACH (ol). Das Alten- und Pflegeheim „Haus Margarete“ im Lauterbacher Stadtteil Blitzenrod liege idyllisch zwischen anderen Wohnhäusern im Grünen. Von der großen Holzterrasse aus blicke man auf Bäume und gegenüber liege am Hang das Lauterbacher Krankenhaus. mehr …

Kind und KegelLauterbachSport0

Nicht immer tosen die Wellen. Bei der Pool-Olympiade wird sich das aber bestimmt ändern. Foto: Welle

Pool-Olympiade in der "Welle Arena"Der Spaß steht im Vordergrund

LAUTERBACH (ol). Die beliebte Pool-Olympiade ist im Veranstaltungskalender des Freizeitzentrums nicht mehr wegzudenken. Und so wird sie auch dieses Jahr stattfinden. Ende September ist es wieder soweit: von 14 bis 18 Uhr werden in der „Welle-Arena“ spaßige und kurzweilige Wettkämpfe für Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren geboten. mehr …

AlsfeldAuto0

Foto: le

Orientierung auf den Zukunftsmarkt: Autovermietung bei Autokosmetik in AlsfeldWenn die Reise in Alsfeld beginnt

ANZEIGE|ALSFELD (ol). Eine ganz neue Gegend bereisen und das ohne weiteren Zeitdruck, sondern ganz nach dem eigenen Zeitplan – das war durch diverse Autovermietungen nie einfacher als heutzutage. Auch die Firma „Autokosmetik“ in Alsfeld orientiert sich auf diesen Zukunftsmarkt – und setzt dabei auf Menschen, die nur kurzfristig und stundenweise ein Fahrzeug benötigen. mehr …

AlsfeldSeniorenVereine0

Der Verein "Gut zu Fuß" wanderte in den vergangenen Tagen mit rund 30 personen auf Luthers Spuren. Dabei ging es auf dem Lutherweg nach Eifa. Foto: Wolfgang Kraus

Auf Lutherweg an ehemaligen Stadtschloss vorbei nach Eifa - Zwischenrast auf Hardtmühle„Gut zu Fuß“ wanderte auf dem Lutherweg nach Eifa

ALSFELD (ol). Der Verein „Gut zu Fuß“ wanderte in den vergangenen Tagen mit rund 30 personen auf Luthers Spuren. Dabei ging es auf dem Lutherweg nach Eifa. mehr …

AlsfeldFeldatalFußball0

Der SV Hattendorf bleibt weiter ungeschlagen in der Saison. Foto: privat

SV Hattendorf weiterhin ungeschlagen in A-Liga - Ober-Ohmen sorgt für Staunen - Kreisoberligist Homberg holt HeimsiegKantersieg für FSG Ohmes/Ruhlkirchen

VOGELSBERG (ls). Gestern war nicht nur Wahlsonntag im Vogelsberg, sondern auch der nächste Spieltag im lokalen Fußball. Kreisliga B, Kreisliga A und Kreisoberliga – aus allen Ligen gingen die Mannschaften gestern auf den Platz. Hier nochmal ein Überblick über alle Spielergebnisse und kurze Spielberichte aus den Ligen. mehr …

AlsfeldKulturPanorama0

1500 Euro spendete der Lions-Club Alsfeld-Lauterbach für das Musikprojekt "Creative Band für Alle" der Alsfelder Musikschule. Die Mitglieder überreichten dem Leiter Walter Windisch-Laube den Scheck. Foto: sd

Lions-Club Alsfeld-Lauterbach spendet an Alsfelder Musikschule1500 Euro für ein integratives Musikprojekt

ALSFELD (ls/sd). Spaß, Musik und Integration – Das steht bei dem jungen Musikprojekt der Alsfelder Musikschule im Vordergrund. „Creative Band für Alle“ heißt es und findet bereits seit dem Sommer des letzten Jahres statt. Und genau für dieses Projekt spendete der Lions-Club Alsfeld-Lauterbach die stolze Summe von 1500 Euro. mehr …

GesundheitLauterbachVogelsberg0

Symbolbild: Sonja Schmidt-Schäfer vom jugendzahnärztlichen Dienst bei der Untersuchung eines Kindes. Foto: Gaby Richter/Vogelsbergkreis

Tag der Zahngesundheit - „Landmäuse“ Eschenrod werden ausgezeichnetGesund beginnt im Mund

VOGELSBERG (ol). „Gesund beginnt im Mund – Gemeinsam für starke Milchzähne“ ist das Motto des Tages des Zahngesundheit an diesem Montag. Der Tag heute stand für die Kindertagesstätte „Landmäuse“ in Schotten-Eschenrod eine ganz besondere Auszeichnung an, denn die Kinder und Erzieherinnen haben sich gesagt: „Wir sind dabei“. Und mit dabei ist auch der Arbeitskreis Jugendzahnpflege Vogelsberg mit Sitz im Gesundheitsamt in Lauterbach. mehr …

AlsfeldPolitik1

Helge Braun, Hermann Otto Solms und Uwe Schulz aus dem Wahlkreis Gießen haben es in den Bundestag geschafft. Foto: kd

Wer hat den Sprung in den Bundestag geschafft? Unsere Abgeordneten im BundestagBraun, Solms und Schulz ziehen in den Bundestag

REGION (ls). Welcher Politiker vertritt den Vogelsberg im Bundestag? Für die CDU ziehen aus Hessen ausschließlich Direktkandidaten in den Bundestag ein – darunter auch Helge Braun, der Direktkandidat für den Wahlkreis Gießen, zu dem ein Großteil des Vogelsbergs gehört. Das sind für diese Wahlperiode die Vertreter der Region in Berlin. mehr …

PolitikVogelsberg1

Juri Auel, Chefredakteur von Oberhessen-live
Juri Auel, Chefredakteur von Oberhessen-live

KOMMENTAR zum Ausgang der Landratswahl im VogelsbergDer eigentliche Verlierer ist nicht Friedel Kappes

MEINUNG|VOGELSBERG. SPD-Kandidat Manfred Görig hat die Landratswahl gewonnen. Das war nicht anders zu erwarten. Sein Herausforderer Friedel Kappes war von Anfang an chancenlos. Doch Kappes sollte nicht allzu geknickt sein. Zum einen hat er ein beachtliches Ergebnis eingefahren. Zum anderen sind die eigentlichen Verlierer dieser Wahl andere: Nämlich die Parteien, die im Kreistag vertreten sind und keinen eigenen Kandidaten aufgestellt haben. Ein Kommentar von Juri Auel. mehr …

AlsfeldFeuerwehrKind und Kegel0

Blaulichter, Rauch und jede Menge Action: Die Feuerwehr der Stadt Alsfeld und ihre Nachwuchsbrandschützer präsentieren sich am Freitag und Samstag mit zwei groß angelegten Schauübungen. Alle Fotos: privat

Blaulicht, Rauch und jede Menge Action: Schauübungen bei der Feuerwehr der Stadt Alsfeld und ihren NachwuchsbrandschützernBlaulichter, Rauch und jede Menge Action

ALSFELD (ol). Blaulichter, Rauch und jede Menge Action: Die Feuerwehr der Stadt Alsfeld und ihre Nachwuchsbrandschützer präsentieren sich am vergangenen Freitag und Samstag mit zwei groß angelegten Schauübungen. Den Auftakt macht die Jugendfeuerwehr am Freitagabend um 18 Uhr im Industriegebiet Ost in der Ernst-Diegel-Straße. mehr …

AlsfeldPolitik16

Die AfD erhält in Alsfeld 14,0% der Wählerstimmen.

Ergebnisse der Bundestagswahl - Dr. Helge Braun (CDU) holt DirektmandatBundestagswahl: So hat die Region abgestimmt

REGION (jal/ls). Alle Wahlzettel für die Bundestagswahl in der Region sind ausgezählt. Am spannendsten erwartet wurde das Abschneiden der AfD. In Freiensteinau holt die Alternative für Deutschland nach vorläufigem Endergebnis mit 17,8 Prozent das stärkste Ergebnis im Vogelsberg. In Alsfeld kommen die Rechtspopulisten auf 14, in Lauterbach sind es 13,5. Stärkste Kraft ist in vielen Orten die CDU – aber nicht in allen. Das Direktmandat des Gießener Wahlkreises geht an Dr. Helge Braun von den Christdemokraten. Der Überblick der Ergebnisse.   mehr …

PolitikVogelsberg0

Susanne Schaab bleibt auch in der dritten Amtszeit Bürgermeisterin von Schotten. Foto: Susanne Schaab

73,6 Prozent für die amtierende Bürgermeisterin Susanne Schaab in SchottenSusanne Schaab auch weiterhin Schottener Bürgermeisterin

SCHOTTEN (ls). In Schotten musste bei der Bürgermeisterwahl eigentlich nicht mehr viel entschieden werden: Lediglich die Anzahl der Stimmen war hier gefragt. Mit 73,6 Prozent wurde die bereits amtierende Bürgermeisterin Susanne Schaab zum dritten Mal ins Rathaus gewählt. mehr …

AlsfeldLauterbachPolitik6

Wahlverlierer Friedel Kappes (rechts) gratuliert dem alten und neuen Landrat Manfred Görig. Foto: jal
Wahlverlierer Friedel Kappes (rechts) gratuliert dem alten und neuen Landrat Manfred Görig. Foto: jal

MIT VIDEO: Wahlsonntag - Stimmung, vorläufige Ergebnisse und die EntscheidungGörig bleibt Landrat im Vogelsberg

VOGELSBERG (jal/ls). Friedel Kappes hat dem alten und neuen Landrat des Vogelsbergkreises zum Wahlsieg gratuliert. Sein Name: Manfred Görig von der SPD. Nach vorläufigem Endergebnis holte Görig 78,6 Prozent der Stimmen. Sein Herausforderer kam auf 21,4 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 73 Prozent.  mehr …

LauterbachPolitik0

Bernhard Ziegler bleib Bürgermeister von Herbstein - und das ziemlich knapp. Foto: Bernhard Ziegler

Gegenkandidat Michael Ruhl immerhin mit 46,2 ProzentBernhard Ziegler bleibt Bürgermeister in Herbstein

HERBSTEIN (ls). Auch in Herbstein steht das vorläufige Endergebnis fest: Mit 53,8 Prozent bleibt der bereits amtierende parteilose Bürgermeister Bernhard Ziegler im Rathaus. Sein Gegenkandidat Michael Ruhl erlangte insgesamt 46,2 Prozent und scheiterte nur knapp. mehr …

PolitikVogelsberg0

Edwin Schneider bleibt der Bürgermeister in Ulrichstein. Foto: privat

Der 55-jährige Edwin Schneider bleibt Bürgermeister in UlrichsteinEdwin Schneider erneut Bürgermeister in Ulrichstein

LIVEBERICHT|VOGELSBERG (jal/ls). Gleichzeitig wurden an diesem Wahlsonntag auch in vier Gemeinden und Städten des Vogelsbergkreises neue Bürgermeister gewählt – oder aber bereits amtierende Bürgermeister nochmal gewählt. Für Ulrichstein und Herbstein gibt es bereits die ersten Ergebnisse. mehr …

AlsfeldPolitikVogelsberg2

Blick in die Wahlparty-Runde der CDU. Foto: jal
Blick in die Wahlparty-Runde der CDU. Foto: jal

Regionale Ergebnisse und ReaktionenBundestagswahl: SPD enttäuscht, CDU freut sich auf neue Koalition

REGION (jal/ls). GroKo, Schwarz-Gelb oder Jamaika? Heute ist der Tag der Entscheidung: Wie hat Deutschland gewählt? Und vor allem: Ziehen die Direktkandidaten aus dem Wahlkreis Gießen-Alsfeld in den Bundestag ein? Wie stark wird die AfD vertreten sein? Oberhessen-live berichtet von den Ergebnissen und der Stimmung in den verschiedenen Parteien der Region. mehr …

JugendKind und KegelLauterbach0

Der Traum vom Meerjungfrau-Sein kann in Lauterbach wahr werden. Foto: Die Welle

Meerjungfrauenschwimmen in der Lauterbacher „Welle“ im NovemberEinmal Arielle sein: Meerjungfrauenschwimmen in Lauterbach

LAUTERBACH (ol). Viele Kinder träumen davon wie Arielle oder die Heldinnen aus der beliebten TV-Serie „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“ im Nixenkostüm elegant durch das Wasser zugleiten. In der Lauterbacher „Welle“ kann dieser Traum nun wieder wahr werden. mehr …

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak besuchte gemeinsam mit der Leiterin des Jugendamtes, Dagmar Scherer (Mitte) und Nicole Bühler vom Allgemeinen Sozialen Dienst (Zweite von links) das Familienhaus in Alsfeld. Leiterin Andrea Arnold (rechts) und ihre Mitarbeiterin Hanna Bloch (links) stellten die Einrichtung vor. Foto: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak besucht das Familienhaus in AlsfeldDie Eltern ins Boot holen und in der Verantwortung lassen

Vogelsbergkreis (ol). Andrea Arnold kennt die Situation nur zu gut: Eltern wollen sich nicht eingestehen, dass ihre Kinder Hilfe brauchen. Sie werfen sich vielmehr vor, versagt zu haben. Wer diese Familien dennoch erreichen will, muss also Hürden und Barrieren abbauen, ein sogenanntes niedrigschwelliges Angebot bieten – wie das Oikos Familienhaus in Alsfeld. mehr …

AktionenAlsfeldKultur2

Die 13. Zauberhafte Nacht in Alsfeld lockte wieder über Tausend Besucher in die historische Altstadt. Fotos: ls

VIDEO: 13. Zauberhafte Nacht wieder ein Höhepunkt im städtischen FeierkalenderNächtliches Shoppen in zauberhaftem Ambiente

ALSFELD (ls). Ein Abend, wie er hätte nicht besser laufen können für die Zauberhafte Nacht in Alsfeld: laue Temperaturen und kein Regenwölkchen. Da ließen die Alsfelder sich nicht zweimal bitten und strömten am Samstagabend zu durch die historischen Gassen der Innenstadt. Ein weitere Höhepunkt im städtischen Feierkalender. mehr …

AlsfeldKulturLifestyle0

Zum Jahresausflug ging es für die Alsfelder Ratssänger nach Kulmbach, in die Stadt der Biere. Und dort erlebten sie einen musikalischen Höhepunkt nach dem anderen. Foto: Alsfelder Ratssänger/Gerhard Hawelka

Das Reiseziel: „Kulmbach – Stadt der Biere“Auf in die Stadt der Biere: Jahresausflug der Alsfelder Ratssänger

ALSFELD/KULMBACH (ol). Seit nunmehr 39 Jahren machen sich die Alsfelder Ratssänger jährlich einmal auf zu einem Jahresausflug. In diesem Jahr ging es nach Kulmbach – in die Stadt der Biere. Und dort erlebten sie ein ganz besonderes Highlight. mehr …

AlsfeldFußballGrebenau0

Die FSG Kirtorf holte sich einen starken 0:6 Sieg gegen die Reservemannschaft der SG Romrod/Zell. Foto: Symbolbild/archiv/ls

FC Weickartshain scheitert an starker FSG Kirtorf

VOGELSBERG (ls). Sechs Mannschaften, drei Spiele: Bereits an diesem Samstag musste der Gruppenligist der SpVgg. Leusel zum Duell gegen VfL Biedenkopf auf dem Platz – und dabei hinterließ die Caliskan-Elf keinen guten Eindruck. Besser lief es bei der FSG Kirtorf, die zwang den Tabellenspitzenreiter des FC Weickartshain in die Knie.  mehr …