Schwalm



Gesellschaft0

Inklusive Skiwoche: Schüler aus drei Schulen gemeinsam auf PistenabenteuerAlbert-Schweitzer-Schule, Geschwister-Scholl-Schule und Ludwig-Braun-Schule gemeinsam auf Ski-Freizeit

53 Schülerinnen und Schüler, sechs Lehrkräfte und vier Ehrenamtliche haben kürzlich gemeinsam an einer inklusiven Skiwoche im Kleinwalsertal teilgenommen. Die Schulen Albert-Schweitzer-Schule, Geschwister-Scholl-Schule und erstmals die Ludwig-Braun-Schule haben erfolgreich zusammengearbeitet, um den Jugendlichen eine unvergessliche Wintererfahrung zu ermöglichen.



Gesellschaft0

Gemeinde Schrecksbach feiert die Aktivierung des zukunftssicheren GlasfasernetzesTNG Stadtnetz GmbH bringt Gigabit-Glasfasernetz nach Schrecksbach

Die TNG Stadtnetz GmbH hat erfolgreich das Glasfasernetz in Schrecksbach aktiviert und feiert damit eine zukunftsweisende Infrastruktur für die digitale Teilnahme der Gemeinde. Etwa 65 Prozent der Haushalte in Schrecksbach haben sich für einen Glasfaseranschluss von TNG entschieden, für den insgesamt 25 Kilometer Trasse verlegt wurden.



Fokusthema0

Vom Sonnenuntergang bis zum Sonnenaufgang!Wanderspaß für Nachtaktive

Der „Wanderspaß für Nachtaktive“ bietet abenteuerliche Wanderungen durch den nächtlichen Wald, begleitet von erfahrenen Wanderführern. Entdecken Sie den Wildpark Knüll, genießen Sie eine Tasse Kaffee bei Sonnenaufgang und lassen Sie sich mit einem leckeren Frühstück belohnen. Sichern Sie sich Ihren Platz für eines der vier Termine im Juni und Juli.



Gesellschaft1

Mitbewerber versuchen Bewohner mit Falschinformationen über Übernahme und bestehende Verträge zu täuschenGoetel in Willingshausen wehrt sich gegen Verbreitung von Unsicherheit über Glasfaserausbau

Die Goetel, ein Telekommunikationsunternehmen, sieht sich in der Gemeinde Willingshausen mit Versuchen von Mitbewerbern konfrontiert, ihren laufenden Glasfaserausbau zu stören. Haustürvertriebler verbreiten fälschlicherweise die Behauptung, dass die Goetel von einem anderen Anbieter übernommen wurde und bestehende Verträge ungültig seien. Die Goetel stellt klar, dass dies nicht der Fall ist und dass die Verträge ihre Gültigkeit behalten.



Gesellschaft1

Intensive Überwachung und transparente ÖffentlichkeitsarbeitZwischenbilanz zum A49-Weiterbau

GIEßEN/HOMBERG OHM (ol). Das Regierungspräsidium Gießen zieht eine Zwischenbilanz zum Weiterbau der A49 und hebt dabei die intensiven Überwachungsmaßnahmen am Bauabschnitt hervor. Besonders die Zusammenarbeit bezüglich Grundwasser- und Bodenschutz sowie Abfallwirtschaft spielt eine entscheidende Rolle. Zudem wird die umfangreiche Öffentlichkeitsarbeit, die auf über 200 Auskunfts- und Informationsanfragen sowie 60 Presseanfragen eingeht, betont.

 

Gesellschaft0

inspirierende Werke in WillingshausenGruppe 10 präsentiert Ausstellung „Von Wuppertal nach Willingshausen II“ in der Kunsthalle

Die Künstlerinnen der Gruppe 10 aus Wuppertal kehren für ihre dritte Ausstellung in der Kunsthalle Willingshausen zurück. Während eines Workshops haben interessierte Besucher die Möglichkeit, das Atelier zu besuchen und sich mit den Künstlerinnen auszutauschen. Die entstandenen Werke werden anschließend in der Ausstellung präsentiert.



Bauen und Wohnen0

Innenstadtkonzept für Treysa und ZiegenhainBürger diskutieren über Erhalt historischer Mauern und Wohnqualität in Schwalmstadt

Bei einer Veranstaltung in Schwalmstadt haben Bürgerinnen und Bürger über das Innenstadtkonzept für Treysa und Ziegenhain diskutiert. Das beauftragte Planungsbüro ProjektStadt präsentierte die bisherigen Ergebnisse und es wurde über Herausforderungen, Potenziale und Projekte zur Aufwertung der historischen Stadtteile gesprochen.

 

Gesellschaft0

Märchenhafte Atmosphäre in ZiegenhainSchwälmer Weihnachtsmarkt lockt vom 15. bis 17. Dezember mit Programm für die ganze Familie          

Der Schwälmer Weihnachtsmarkt in Ziegenhain lädt vom 15. bis 17. Dezember 2023 zu einem märchenhaften Erlebnis in der historischen Wasserfestung ein. Neben dem Erwerb von Kunsthandwerk und regionalen Produkten, erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit Puppentheaterstücken, Bastelaktionen und einer spektakulären Feuershow.

   

Gesellschaft0

Der Tourismusservice Rotkäppchenland lädt einStimmungsvolle Laternenführungen in Schwalmstadt läuten die dunkle Jahreszeit ein

Der Tourismusservice Rotkäppchenland bietet im November und Dezember in Schwalmstadt Laternenführungen durch die malerischen Altstädte von Treysa und Ziegenhain an. Die Teilnehmer werden von erfahrenen Begleitern geführt, die spannende Geschichten aus vergangenen Zeiten erzählen. Nach den Führungen erwartet die Gäste ein zauberhafter Umtrunk. Eine rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen.



Gesellschaft1

Einladung des Antidiskriminierungsnetzwerks „AdiNet“ Nordhessen ins Burgtheater in TreysaDokumentarfilm „Als die Gestapo an der Haustür klingelte“ enthüllt die Geschichten stiller Helden während des Nationalsozialismus

Der 45-minütige Dokumentarfilm „Als die Gestapo an der Haustür klingelte – die Michalskis und ihre stillen Helden“ wird am 15. November im Burgtheater Tremas gezeigt. Der Film begleitet die Familie Michalski an die Orte, an denen sie während der Verfolgung von stillen Helden geschützt wurden. Im Anschluss findet ein Publikumsgespräch mit den Zeitzeugen statt.

  

Gesellschaft0

Stolpersteine für Mitglieder der Familie Strupp und KatzensteinStolpersteinverlegung in Treysa erinnert an vertriebene und ermordete jüdische Bürger

Anlässlich der Novemberpogrome 1938 werden in Treysa weitere Stolpersteine verlegt, um an die vertriebenen und ermordeten jüdischen Bürger zu erinnern. Schülerinnen und Schüler des Schwalmgymnasiums Treysa präsentieren die individuellen Schicksale der Opfer und gestalten den musikalischen Rahmen.



Fokusthema0

Nachhaltige Stärkung der attraktiven Tourismusregion RotkäppchenlandEAM setzt langjähriges Engagement als Hauptsponsor des Rotkäppchenland Tourismusservice fort

Der Energieversorger EAM setzt sein Engagement als Hauptsponsor des Rotkäppchenland Tourismusservice für ein weiteres Jahr fort. Das regionale Unternehmen unterstützt die touristische Arbeitsgemeinschaft schon seit 15 Jahren und betont die Bedeutung der nachhaltigen Stärkung der attraktiven Tourismusregion Rotkäppchenland.

 

Gesellschaft0

Landgraf Philipp entführt Gäste auf eine Zeitreise in ZiegenhainLetzte „Offene Stadtführung“ der Saison in Ziegenhain bietet einzigartige Einblicke in das Leben von Landgraf Philipp im 16. Jahrhundert

Erleben Sie eine spannende Reise in die Vergangenheit mit der letzten „Offenen Stadtführung“ der Saison in Ziegenhain. Landgraf Philipp nimmt die Besucher mit auf eine Zeitreise ins 16. Jahrhundert und lässt sie seine bewegten Momente in der Konfirmations- und Festungsstadt hautnah erleben.

 

Gesellschaft0

Autorin Géraldine Schwarz präsentiert ihr preisgekröntes Buch "Die Gedächtnislosen"Lesung mit Géraldine Schwarz in der Gedenkstätte und Museum Trutzhain

In einer spannenden Lesung stellt die renommierte Autorin und Journalistin Géraldine Schwarz ihr Buch „Die Gedächtnislosen“ vor, in dem sie ihre eigene Familiengeschichte im Kontext der NS-Vergangenheit reflektiert. Die Veranstaltung in der Gedenkstätte und Museum Trutzhain bietet eine Gelegenheit, die Bedeutung der Erinnerungsarbeit für den Aufbau einer demokratischen Gesellschaft zu diskutieren.