Blaulicht0

82-jährige Frau wird Opfer von DiebenTaschendiebstahl in Alsfelder Lebensmittelmarkt

In einem Lebensmittelmarkt in der Grünberger Straße in Alsfeld wurde am Donnerstag, den 16. Mai zwischen 10.30 und 11 Uhr das Portemonnaie einer 82-jährigen Frau gestohlen. Der unbekannte Täter lenkte die Seniorin ab, während ein zweiter Dieb unbemerkt den Geldbeutel entwendete. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Blaulicht0

Straße komplett gesperrtSchwerer Frontalzusammenstoß auf der L 3072

Heute Morgen (15. Mai) gegen 05.00 Uhr kam es zu einem schweren Frontalunfall auf der L 3072 zwischen Büßfeld und Homberg (Ohm). Die betroffenen Straße ist aufgrund von Rettungsarbeiten für den Verkehr gesperrt. Weitere Informationsdetails über die Art und Schwere der Verletzungen und Unfallursache liegen bisher noch nicht vor.

Blaulicht1

Professionelle Cannabisplantagen ausgehobenPolizei entdeckt Indoorplantagen und Betäubungsmittel bei Durchsuchungen in Ulrichstein

Polizeibeamte entdeckten im Vogelsbergkreis mehrere Indoorplantagen mit hunderten Cannabispflanzen und großen Mengen Betäubungsmitteln. Zwei Tatverdächtige im Alter zwischen 35 und 38 Jahren wurden vorläufig festgenommen und müssen sich wegen illegalen Drogenhandels verantworten. Die Staatsanwaltschaft in Gießen leitet die Ermittlungen.

Blaulicht0

Schwerer Unfall auf Landstraße 3073 zwischen Ober- und Nieder-Ofleiden endet tragisch64-jähriger Fahrer verstirbt nach schwerem Verkehrsunfall bei Homberg (Ohm)

Ein 64-jähriger Fahrer aus Homberg (Ohm) verunglückte am vergangenen Sonntag tödlich auf der Landstraße 3073 zwischen Ober- und Nieder-Ofleiden, als sein Fahrzeug von der Fahrbahn abkam und im Gleisbett der Bahn zum Stehen kam. Trotz Bergung und Transport ins Uniklinikum Marburg verstarb der Fahrer kurz darauf.

Blaulicht0

Polizei bittet um Hinweise zu unerklärlichem Tod einer TrakehnerstuteTotes Pferd in Schotten-Rainrod aufgefunden

 In Rainrod wurde ein fast zweijähriges Trakehnerstute tot aufgefunden, nachdem es die Umzäunung durchbrochen hatte. Die genauen Umstände des Todes sind unklar, jedoch soll das Pferd an einem akuten Herz-Kreislaufversagen infolge eines Schockgeschehens nach einer Femurfraktur gestorben sein. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas Verdächtiges zwischen dem 31. März und 01. April beobachtet haben.

Mehr Artikel laden...