LauterbachPolitikSchlitz0

Die Gebühren an das Lauterbacher Tierheim seitens der Gemeinde Schlitz werden nicht erhöht. Foto: archiv/ls

FDP-Antrag zur Erhöhung der Beiträge an das Lauterbacher Tierheim abgelehnt„Ein verantwortungsvoller Umgang mit dem Wohl der untergebrachten Tiere sieht anders aus“

SCHLITZ (ol). Die Schlitzer FDP-Fraktion wollte mit einem Antrag zur Erhöhung der Fundtier-Beiträge das Lauterbacher Tierheim unterstützen. So ganz geklappt hat das allerdings nicht: Der Antrag wurde abgelehnt. Es bleibt auch weiterhin bei der jährlichen Spende der Burgenstadt an das Tierheim. mehr …..

AlsfeldAutoJugend3

Im Interview mit Vertretern aller politischen Parteien – eine interessante Aufgabe für die Schülerinnen und Schüler der E-Phase. Foto: Oliver Stoy

Alexander-von-Humboldt-Schule forciert Mobilitäts-App „Fairschult“ und arbeitet an eigenem SchulmobilitätsplanVom Elterntaxi zur selbstorganisierten Fahrt

LAUTERBACH (ol). MoDaVo ist ein Modellvorhaben, das sich zwei Jahre lang mit der langfristigen Sicherung von Versorgung und Mobilität im Vogelsbergkreis befasst hat. Die Alexander-von-Humboldt-Schule und die Max-Eyth-Schule beteiligten sich unter dem Blickwinkel der Mobilität von jungen Menschen daran. Dabei kam raus: Die meisten Schüler sind auf Elterntaxis angewiesen – und das sollte sich ändern. mehr …..

GesundheitLauterbach0

Dr. Barbara Peters nahm sich viel Zeit, auf die Fragen aus dem Auditorium zu antworten. Foto: Eichhof Stiftung Lauterbach

Ein Vortrag von der Frauenärztin Dr. Barbara PetersEine Krankheit mit einer Vielzahl an Beschwerden

LAUTERBACH (ol). Nach Schätzungen von Experten leiden in Deutschland zwischen zehn und 15 Prozent aller Frauen im geschlechtsreifen Alter an Endometriose. Bei einer Endometriose wächst Gebärmutterschleimhaut außerhalb der Gebärmutterhöhle. In einem Vortrag ging die Frauenärztin Dr. Barbara Peters auf die Erkrankung ein, beispielsweise welche Theorien es zur Ursache gibt oder welche Auswirkung sie auf Erkrankte hat. mehr …..

Kind und KegelLauterbach0

Wenn man Mut hat und Freunde, dann kommt der Spaß von selbst, wie hier am See. Foto: Jutta Marth-Steckenreuter

Abenteuerliche Freizeit im alten Pfarrhof von Hopfmannsfeld – organsiert von der Kinder- und Jugendarbeit des Ev. Dekanats VogelsbergUnterwegs mit David und Goliath

LAUTERBACH (ol). Fast eine ganze spannende Ferienwoche verbrachten 28 Kinder aus Lauterbach und Umgebung im Pfarrhof Hopfmannsfeld. „David und Goliath“ waren das Motiv dieser Tage. Die Kinder lernten in den Erzählrunden den kleinen Hirtenjungen David kennen, der einen Riesen besiegte, weil er auf Gottes Schutz, Kraft und Stärke vertraute. mehr …..

KulturLauterbachPanorama0

: Susanne Bolduan (Präsidentin SI Lauterbach-Vogelsberg,links) und „Nie wieder Krieg!“-Projektleiterin Ute Kirst mit den Postkarten. Foto: SI/Deibel

„Nie wieder Krieg“: Postkarten ab sofort erhätlichPostkarten als Erinnerung oder Einladung

LAUTERBACH (ol). Im Rahmen des Projektes „Nie wieder Kriegs!“ vom Soroptimist International Club organisiert Lauterbach das große Friedensfest, das am 1. und 2. September rund um die Verhüllung des Löwendenkmals in Lauterbach stattfindet. Eine Veranstaltungsreihe begleitet die Verhüllungszeit von vier Wochen. Damit die Veranstaltungen nicht in Vergessenheit gerät, werden kostenlose Postkarten angeboten.
mehr …..

JugendKind und KegelLauterbach1

Viel Arbeit machten sich die jungen Erwachsenen beim Verschönern und Einrichten ihres Jugendraums. Foto: Volker Fischer

Jugendvertretung des Evangelischen Dekanats Vogelsberg hat alles selbst gemachtEinweihungsfeier mit Sommerfest kombiniert

LAUTERBACH (ol). Endlich war es soweit: Die von Jugendlichen aus Lauterbach und Umgebung eigenhändig gebaute Couch fand ihren Platz im Jugendraum. Doch nicht nur das hatten die jungen Leute bewirkt, auch dem Jugendraum neben dem Gemeindehaus in Lauterbach verpassten sie einen neuen modernen Anstrich. mehr …..

JugendKind und KegelLauterbach0

Interessante Einblicke in die Welt der Sensorik erhielten die Kinder im Rahmen des Workshops mit dem IJM. Foto: Rieke Althage.

Lego-AG der Alexander-von-Humboldt-Schule arbeitet mit IJM-StiftungWie Schule Spaß bringt und Wissen vermehrt

LAUTERBACH (ol). Sie treffen sich einmal die Woche nachmittags im Computerraum der Alexander-von-Humboldt-Schule – die Mitglieder der Lego-AG unter der Leitung von Rieke Althage. Das Angebot des Spieleherstellers nutzen sie nicht etwa, um nette Häuser zu bauen, sondern um mit Lego Mindstorm spielerisch und schrittweise die Grundlagen der Programmierung zu erlernen. mehr …..

JugendKind und KegelLauterbach0

Eine kompetente Gesprächsrunde fand KiKA-Reporterin Anne Reichenbach an der AvH vor. Foto: Traudi Schlitt

Kika interviewt Schüler an der AvHWas Kinder sich vom Internet wünschen

LAUTERBACH (ol). „Respekt für meine Rechte!“ – Unter diesem Motto widmet sich der Fernsehsender Kika jährlich einem für Kinder und Jugendliche brisanten und interessanten Thema. In diesem Jahr stehen Internet, Internetnutzung und Digitalisierung an Schulen auf dem Programm, das im Herbst ausgestrahlt wird. Eine der Schulen, die besucht wurden, war die Alexander-von-Humboldt-Schule.
mehr …..

LauterbachPanorama0

Begeisternder Fortbildner mit Kompetenz und Leidenschaft: Frank Hielscher. Foto: Traudi Schlitt

Frank Hielscher referierte für Eltern über Classroom Management in der Praxis„Das Glas ist immer halbvoll“

LAUTERBACH (ol). Wie gelingt guter, effektiver Unterricht? Wie reagiert eine Lehrkraft auf Störungen? Wie schafft man gute und klare Beziehungen zwischen Schülern und Lehrern? Diesen Fragen stellen sich regelmäßig die Lehrkräfte der Alexander-von-Humboldt-Schule. Seit vier Jahren gehört Classroom Management zum Konzept des Gymnasiums – mit Erfolg, wie Schulleiterin Gitta Holloch gerne bestätigt. mehr …..

JugendLauterbachPanorama0

Die Schüler des Beruflichen Gymnasium wurden verabschiedet. Foto: Uli Metzendorf

Vogelsbergschule verabschiedet 102 Abiturienten vom Beruflichem Gymnasium und der FachoberschuleGeneration Z in den nächsten Lebenabschnitt entlassen

LAUTERBACH (ol). Insgesamt 45 Absolventen des Beruflichen Gymnasiums Wirtschaft und Umwelt sowie 57 Fachoberschüler erhielten ihre Abiturzeugnisse in der Aula der Sparkasse Oberhessen in Lauterbach. Das teilt die Schule in einer Pressemitteilung mit. mehr …..

LauterbachSportVereine0

Die Heblos Rabbits in Aktion: Foto: Heblos Rabbits / Spvgg 1951 HAS Heblos e.V

Gute Leistungen wurden belohntHeblos Rabbits siegen im Derby

LAUTERBACH (ol). Äußerst erfolgreich gestalteten die Baseballer der Heblos Rabbits das vergangene Wochenende: Mit guten Leistungen im Osthessen-Derby wurden die Fulda Blackhorses laut Pressemitteilung der Rabbits in beiden Spielen überraschend deutlich geschlagen. Allerdings reiste der amtierende Meister der Landesliga A auch erheblich ersatzgeschwächt in den Vogelsberg. mehr …..

AlsfeldFeuerwehrLauterbach0

30 neue Feuerwehrleute im Vogelsbergkreis. Foto: Philipp Weitzel

80-stündiger Lehrgang über mehrere Wochen30 „frisch gebackene“ Feuerwehrleute im Vogelsbergkreis

ULRICHSTEIN (pw). Die Freiwilligen Feuerwehren im Vogelsbergkreis freuen sich über qualifizierten Zuwachs. Fünf Frauen und 25 Männer bestanden ihren Grundlehrgang an der Ulrichsteiner Feuerwache. Sie absolvierten in den vergangenen drei Monaten mehrere Unterrichte sowie Ausbildungen, die mit einer doppelten Prüfung abschlossen. mehr …..