PanoramaVogelsberg0

Foto: Jugendamt

Ein Jahr intensive Zusammenarbeit und viele UnterrichtseinheitenAcht neue Tagesmütter im Vogelsberg

VOGELSBERG (ol). Acht Frauen dürfen sich ab sofort „Qualifizierte Kindertagespflegeperson“ nennen und stehen als Tagesmütter für die Kleinsten zur Verfügung. Regelmäßig werden Frauen und Männer, die Kinder bei sich zuhause oder in anderen geeigneten Räumen betreuen möchten, in Kooperation mit der Fachstelle Kindertagespflege des Jugendamts und der VHS Vogelsberg auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe vorbereitet. mehr …..

PolizeiVogelsberg0

Der „Runde Tisch Gewaltschutz“ traf sich erstmals unter der Leitung der Kreisbeigeordneten Stephanie Kötschau (Mitte), der Nachfolgerin von Magdalena Pitzer in dieser Funktion. Landrat Manfred Görig (2. v. r.) hatte die Sitzung eröffnet. Thema war u. a. die Istanbul-Konvention, deren Auswirkungen Heike Knauber (3. v. l.) von der Fachstelle Frauen in Not vorstellte. Opferschutzbeauftragte Denise Abersfelder (links) präsentierte die Polizeiaktion „Zoff daheim“. Foto: Gaby Richter

Runder Tisch Gewaltschutz arbeitet interdisziplinär für Opfer von GewaltVon „Istanbul-Konvention“ bis „Zoff daheim“

VOGELSBERG (ol). Die Istanbul-Konvention ist ein Übereinkommen des Europarats, zu dem auch die Türkei gehört. Das in Istanbul erarbeitete Regelwerk ist von 46 Staaten unterzeichnet worden und im Februar dieses Jahres auch in Deutschland in Kraft getreten. Der Runde Tisch Gewaltschutz beschäftigte sich jetzt mit der Zielsetzung der Konvention und ihren Auswirkungen. mehr …..

GesundheitVogelsberg0

Körper und Seele lockern beim „Pflegepausentag“ des Pflegestützpunkts auf dem Schlossgut Sickendorf. Foto: Pflegestützpunkt

Körper und Seele lockern beim „Pflegepausentag“ des Pflegestützpunkts auf dem Schlossgut SickendorfWohlfühlen und eine Pause vom Pflegealltag

VOGELSBERG (ol). Unter dem Motto „Ein Tag Pause vom Pflegealltag“ hatte der Pflegestützpunkt des Vogelsbergkreises pflegende Angehörige auf das Schlossgut Sickendorf eingeladen. Es war die fünfte Veranstaltung dieser Art, die im Landkreis durchgeführt wurde. mehr …..

PanoramaVogelsbergWirtschaft6

Der Vogelsberg macht Werbung dafür, im Vogelsberg zu wohnen – und zwar: im Vogelsberg. Das klingt wie ein schlechter Witz der Kreisverwaltung, ist aber nur der Anfang eines genialen Geheimplans, den OL hier exklusiv enthüllt. Eine Glosse von Juri Auel.

GLOSSE über die aktuelle Plakataktion des LandkreisesOh, wie schön ist der Vogelsberg!

GLOSSE|VOGELSBERG. Der Vogelsberg macht Werbung dafür, im Vogelsberg zu wohnen – und zwar: im Vogelsberg. Das klingt wie ein schlechter Witz der Kreisverwaltung, ist aber in Wirklichkeit nur der Anfang eines genialen Geheimplans, den OL hier exklusiv enthüllt. Eine Glosse von Juri Auel. mehr …..

AlsfeldPanorama0

Die kaputten Kunststoffbahnen im Erlenstadion. Foto: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Schäden im Erlenstadion sind massivAlsfelder Erlenstadion wird grundlegend saniert

ALSFELD (ol). Gute Nachrichten: Das Alsfelder Erlenstadion wird grundlegend saniert. Ausbesserungsarbeiten reichen nach über 30 Jahren aktiver Nutzung nicht aus, es wird eine Komplettsanierung erfolgen, das kündigen Landrat Manfred Görig und Alsfelds Bürgermeister Stephan Paule am Donnerstag in einer gemeinsamen Presseerklärung an.
mehr …..

LauterbachPanorama0

Foto: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Landrat bekommt T-Shirt mit Slogan geschenktIm Partnerlook mit Landrat Manfred Görig

VOGELSBERGKREIS (ol). Die Azubis der Vogelsberger Kreisverwaltung hatten sich für die Ausbildungsmesse, die im September in Alsfeld stattfand, etwas Besonderes einfallen lassen. Sie wollten einheitlich auftreten, alle im gleichen T-Shirt. So eines wollte auch Landrat Manfred Görig haben – diesem Wunsch gingen die Azubis dann auch kürzlich nach.
mehr …..

AlsfeldVereine0

Foto: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Landrat Manfred Görig übergibt einen Scheck für den Sportlerheim-Anbau8600 Euro für den SV Hattendorf

HATTENDORF (ol). Bei diesem Termin hatten alle sichtlich ihren Spaß: Die Vereinsvertreter vom SV Hattendorf, weil der Landrat kam und einen Scheck über 8600 Euro im Gepäck hatte, Manfred Görig selbst, weil er wieder einmal sah, wie gut Dorfgemeinschaften funktionieren – gerade in den kleinen Örtchen im Vogelsberg. mehr …..

PanoramaVogelsberg0

Foto: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Landrat Manfred Görig begrüßt die neuen BASS-StudentenDreieinhalb Jahre ein volles Programm

VOGELSBERGKREIS (ol). In den nächsten dreieinhalb Jahren werden Sina Cathrin Weitzel und Patrick Reinsch ein volles Programm haben, die beiden absolvieren nämlich ein Duales Studium beim Vogelsbergkreis. Das bedeutet konkret: An vier Tagen in der Woche sind sie in der Verwaltung, Freitag und Samstag geht es an die Hochschule nach Fulda. mehr …..

PanoramaVogelsberg1

Symbolbild: archiv

Eine Aktion des Pflegestützpunktes VogelsbergkreisEinen Tag Pause vom Pflegealltag nehmen

SICKENDORF (ol). Der Pflegestützpunkt Vogelsbergkreis schenkt allen, die zuhause Angehörige pflegen, einen Tag Pause. Der nächste „Pflegepausentag“ findet am Samstag, 22. September, im Gutshof im Golfpark Schlossgut Sickendorf statt und wird finanziert vom Vogelsbergkreis. Von 10 bis 15 Uhr stehen „Humor und Pflege“, Musik, Mittagessen und gemeinsames Bewegen auf dem Programm.  mehr …..

PanoramaVogelsbergWirtschaft2

Wieder stärker gefragt - Steine sind der Rohstoff der Baukonjunktur. Doch eine entscheidende Bremse beim Neubau ist der Personalmangel in den Behörden, findet die IG Bau. Foto: William Diller/IG BAU

Halbjahresbilanz: IG BAU fordert mehr Personal für BauämterBau von 115 neuen Wohnungen im Vogelsbergkreis genehmigt

VOGELSBERG (ol). Gebremster Bau-Boom: Zwischen Januar und Juni wurde im Vogelsbergkreis der Neubau von 115 Wohnungen genehmigt. Das sind 45 Prozent weniger als im ersten Halbjahr des vergangenen Jahres, wie die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mitteilt. Die Gewerkschaft beruft sich dabei auf neueste Zahlen des Statistischen Bundesamts. mehr …..

GesundheitVogelsberg1

Der Chef macht´s vor: Dr. Henrik Reygers, der kommissarische Leiter des Vogelsberger Gesundheitsamtes, lässt sich von seiner Kollegin Karin Obst gegen Grippe impfen. Foto: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Vogelsberger Gesundheitsamt rät Risikopatienten zur GrippeschutzimpfungKleiner Pieks – große Wirkung

VOGELSBERGKREIS (ol). Der kleine Pieks im Oberarm ist kaum zu spüren und doch bietet er einen wertvollen Schutz vor einer schweren Erkrankung. Die Rede ist von der Grippeschutzimpfung. „Eine echte Virusgrippe, die Influenza, hat nichts zu tun mit einer einfachen Erkältung, sie ist eine ernsthafte Erkrankung und kann zu Komplikationen führen“, warnt Dr. Henrik Reygers, der kommissarische Leiter des Vogelsberger Gesundheitsamtes, und rät daher zur Schutzimpfung. mehr …..

AlsfeldPanoramaVogelsberg0

Sportminister Peter Beuth übergibt Landrat Manfred Görig und Sportkreisvorsitzendem Werner Eifert im Beisein der beiden Bürgermeister Timo Georg und Stephan Paule (von rechts) den Förderbescheid in Höhe von 40.000 Euro. Foto: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Minister Beuth übergibt Förderbescheid für kooperative SportentwicklungsplanungEin Pionierprojekt mit Vorbildcharakter

ALSFELD (ol). 40.000 Euro stellt das Land Hessen für die kooperative Sportentwicklungsplanung im Vogelsbergkreis zur Verfügung. Sportminister Peter Beuth übergab am Dienstag den entsprechenden Förderbescheid im „Haus des Sports“ in Alsfeld und betonte: „Der Vogelsbergkreis, seine Kommunen und der Sportkreis ziehen gemeinsam an einem Strang, um die Zukunft des Sports, der Vereine und der Vereinsangebote auf sichere Füße zu stellen“. mehr …..

PanoramaSeniorenVogelsberg1

Der Kreis-Seniorenbeirat. Foto: archiv/Kreis

Kreis-Seniorenbeirat mit den Themen Barrierefreiheit, Pflegestützpunkt und KursangeboteWeiterer Standort für Pflegestützpunkt ist in Alsfeld geplant

VOGELSBERG (ol). Der Vorsitzende des Kreis-Seniorenbeirats Dr. Bernd Liller hatte für seine Kolleginnen und Kollegen aus den Städten und Gemeinden ein informatives Programm auf der aktuellen Tagesordnung: Im Kreis-Seniorenbeirat ging es um selbstbestimmtes Wohnen, um die Einrichtung eines weiteren Pflegestützpunkts in Alsfeld und um altersspezifische Kursangebote der Volkshochschule. mehr …..

GesundheitPanoramaVogelsberg0

Warnung vor giftigen Gasen bei der Maissilage. Foto: www.pixabay.com

Hinweise des VogelsbergkreisDer Vogelsbergkreis warnt vor Nitrose-Gasen

VOGELSBERG (ol). Gerade hat die Maisernte begonnen, sechs Wochen früher als sonst. In Ober-Seibertenrod wurde wegen dem Austritt von verschiedenen Stickoxiden aus einem Gärbehälter ein Gasalarm ausgelöst. „Diese Stickoxide sind hochgiftig und haben eine unangenehme Reiz- und Ätzwirkung auf die Atemwege“, erklärt Dr. Torsten Scheid. Der Vogelsbergkreis warnt vor den giftigen Gasen. mehr …..

AlsfeldPanoramaVogelsberg2

Vizelandrat Dr. Jens Mischak (re.) gratulierte den Jubilarinnen und Jubilaren (v. l.): Peter Hett, Kerstin Brehler, Christian Stapler, Heidrun Baß, Erich Schöniger und Jane Kullmann. Foto: Gaby Richter, Vogelsbergkreis

Dienstjubiläen in der Kreisverwaltung: Dreimal 25 und dreimal 40 JahreTolle Menschen und tolle Werdegänge

VOGELSBERGKREIS (ol). Der Monat August war schon immer ein beliebter Monat für Einstellungen: 1978 und 1993 war es der Arbeitsbeginn für sechs Mitarbeiter, die heute ihr 25-jähriges und 40-jähriges Dienstjubiläum feiern konnten. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde gratulierten Vizelandrat Dr. Jens Mischak und die Amtsleitungen und dankten den Jubilaren für ihren jahrzehntelangen Einsatz in der Kreisverwaltung. mehr …..