FeuerwehrGrebenau0

Eine Strohpresse ist am Dienstagabend auf einem Feld nahe dem Grebenauer Stadtteil Bieben in Brand geraten. Foto: Philipp Weitzel

Flammen konnten rasch abgelöscht werden - Technischer Defekt als Ursache vermutetStrohpresse bei Grebenau in Brand geraten

BIEBEN (pw). Eine Strohpresse ist am Dienstagabend auf einem Feld nahe dem Grebenauer Stadtteil Bieben in Brand geraten. Laut Polizeiangaben führte vermutlich ein technischer Defekt zu dem Feuer innerhalb der Maschine. mehr …..

AlsfeldFeuerwehr0

Die anhaltende Hitzewelle sorgt für Trockenheit und damit zu erhöhter Waldbrandgefahr. Das Ordnungsamt und die Feuerwehr der Stadt Alsfeld bitten um besondere Vorsicht. Hier zu sehen: Der Flächenbrand bei Schwarz in der vergangenen Woche. Foto: archiv/Philipp Weitzel

Ordnungsamt und Feuerwehr der Stadt Alsfeld rufen Bevölkerung zu erhöhter Vorsicht aufAnhaltende Trockenheit: Erhöhte Gefahr für Wald- und Flurbrände

ALSFELD (ol). Der Bürgermeister als örtliche Ordnungsbehörde und die Freiwillige Feuerwehr Alsfeld rufen zu erhöhter Wachsamkeit aufgrund der lang anhaltenden Trockenheit auf. Das geht aus einer Pressenotiz der Stadt Alsfeld hervor. mehr …..

AntrifttalFeuerwehr0

Bei der Ernte geriet am Freitagmittag ein Roggenfeld zwischen Ruhlkirchen und Seibelsdorf in Brand. Fotos: Philipp Weitzel

Fläche so groß wie zwei Fußballfelder in FlammenRoggenfeld geriet bei der Ernte in Brand

RUHLKIRCHEN (pw). Bei der Ernte geriet am Freitagmittag ein Roggenfeld zwischen Ruhlkirchen und Seibelsdorf in Brand. Die Rauchsäule war schon von weitem zu sehen, zur Brandbekämpfung rückten die Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Antrifttal und der Stadt Alsfeld an. mehr …..

FeuerwehrMücke0

Eine Strohballenpresse stand am Donnerstagmittag auf einem Feld nahe dem Mücker Ortsteil Atzenhain in Flammen. Fotos: Philipp Weitzel

Rund 20 Feuerwehrleute bekämpften den FlächenbrandFeld, Stroh und Presse in Flammen

ATZENHAIN (pw). Eine Strohballenpresse stand am Donnerstagmittag auf einem Feld nahe dem Mücker Ortsteil Atzenhain in Flammen. Laut ersten Polizeiangaben brach das Feuer durch einen technischen Defekt aus und griff auf das Feld sowie einige Großpacken (Strohquader) über. mehr …..

FeuerwehrVogelsberg0

In der Nacht zum Mittwoch stand eine Scheune im Freiensteinauer Ortsteil Nieder-Moos lichterloh in Flammen. Alle Fotos: Philipp Weitzel

Scheune brannte vollständig nieder200 Einsatzkräfte bekämpfen Großbrand

NIEDER-MOOS (pw). Lichterloh in Flammen stand in der Nacht zum Mittwoch eine Scheune im Freiensteinauer Ortsteil Nieder-Moos. Der Rote Hahn war am Nachthimmel schon von weitem zu sehen. „Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen meterhohe Flammen aus dem Gebäude“, sagte Gemeindebrandinspektor Gunter Karl. mehr …..

FeuerwehrMückeVogelsberg6

Ein brennendes Wohnhaus sorgte in der Nacht zum Samstag in Wohnfeld für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Alle Fotos: privat

Brand im Bereich der Fassade - Verletzt wurde niemandRund 100 Feuerwehrleute im nächtlichen Löscheinsatz

UPDATE|WOHNFELD (ol). Ein brennendes Wohnhaus sorgte in der Nacht zum Samstag in Wohnfeld für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Das Feuer brach in der Holzfassade des Gebäudes in der Peter-Fuchs-Straße aus, die Ursache ist unbekannt. Rund 100 Feuerwehrleute der Stadt Ulrichstein und der Gemeinde Mücke bekämpften den Brand. mehr …..