Vogelsberg




Gesellschaft1

Online-Andacht zum Wochenende mit Pfarrer Alexander Starck in der Evangelischen Kirche in DannenrodNähe in Zeiten der Krise

Das Osterwochenende steht vor der Tür – und auch da dürfen die Hoffnungsnachrichten des Evangelischen Dekanats Vogelsberg nicht fehlen. Heute wird Pfarrer Alexander Starck in der Evangelischen Kirche in Dannenrod in der Online-Andacht über Nähe in Zeiten der Corona-Krise sprechen – und auch über das Abendmahl, was Jesus an diesem Tag zum letzten Mal mit seinen Jüngern beging. Los geht es um 18.30 Uhr.



Wirtschaft0

#füreinander: VR Bank Hessenland entwickelt Programm zur Umsatzförderung regionaler Betriebe - Ziel von eine Millionen EuroFüreinander und miteinander durch durch die Krise

Corona verändert die Welt. Die Pandemie legt das öffentliche Leben lahm und trifft die Wirtschaft mit voller Wucht. Gerade in dieser Zeit ist es wichtig, dass man miteinander und füreinander einsteht, findet die VR Bank Hessenland und hat ein Förderprogramm für Betriebe an den Start gebracht. Kunden können dabei Gutscheine von ihren Lieblingsläden kaufen und bekommen nochmal 15 Prozent an Wert geschenkt.



Wirtschaft0

Wegen Corona-Krise Ausnahme von bisherigen Ausschlussregeln - Stundung der Beiträge möglichArbeitslosenversicherung: Regeln für freiwillig versicherte Selbstständige gelockert

Rund 74.000 Selbständige sind freiwillig in der gesetzlichen Arbeitslosenversicherung versichert. Für diese Selbstständigen hat die Bundesagentur für Arbeit nun die Regeln zum Arbeitslosengeldbezug und zu Beitragszahlungen gelockert, wenn sie durch die Corona-Krise unverschuldet arbeitslos geworden sind.



Gesellschaft3

Gedanken über eine besondere ZeitWas das Virus mit uns macht

Plötzlich sind die Regale im Supermarkt leer und die Parkplätze voll. Beim Einkaufen schwirren einem zig Gedanken durch den Kopf. Wir regen uns über Hamsterkäufer auf, und werden selbst zu welchen. Was macht das Virus mit uns? Und steckt in ihm am Ende gar eine Chance? Ein Essay von Luisa Stock.



Wirtschaft0

Erhard Weiß: "Wir als kleine Firma sind stolz darauf, dass wir unseren Teil zur Bekämpfung dieser Krise beitragen können"Duschmodule aus Grebenau für das Behelfskrankenhaus in Hannover

In den Messehallen in Hannover wird gerade ein großes Behelfskrankenhaus mit rund 500 Betten gebaut, um für Entlastung in der Corona-Krise zu sorgen. Mittendrin: Vogelsberger Duschen von der Grebenauer Firma rund um Inhaber Erhard Weiß. 180 Duschplätze richtete er mit seinem Team dort in den letzten Tagen ein. Wie es dazu kam und was dabei eine besondere Herausforderung war, davon erzählt Chef Erhard Weiß in einem Gespräch.



Gesellschaft0

Die fünf Sinne: Hören, Riechen, Schmecken, Sehen und TastenKunterbuntes Kinderprogramm mit Sybille und Elena – Heute: Riechen und Hören

Die beiden Erzieherinnen Sybille und Elena von der Kita Wichtelland haben für die Kinder etwas ganz Besonderes vorbereitet: Ein kunterbuntes Mitmachprogramm über die fünf Sinne. Heute haben sie sich dem Riechen und dem Hören gewidmet und dazu wieder bunte Aufgaben und tolle Experimente zum Nachmachen und Lernen für zuhause mitgebracht.



Wirtschaft0

Regierungspräsidium Gießen gibt Empfehlungen zur Beschäftigung werdender MütterSchwangere während Corona-Krise auch am Arbeitsplatz schützen

Gerade für Schwangere ist der aktuelle gesellschaftliche Ausnahmezustand auch ein ganz persönlicher. Viele bleiben bereits zu Hause, doch einige sind nach wie vor im Beruf tätig. Als zuständige Arbeitsschutzbehörde in Mittelhessen gibt das Regierungspräsidium Arbeitgebern einige Empfehlungen zur Beschäftigung werdender Mütter an die Hand.