FeuerwehrGrebenauKind und Kegel0

Die Mandatsträger von SPD und GL gemeinsam mit Stadtbrandinspektor Michael Jahnel (2. v. r.) zu Besuch bei der Feuerwehr Udenhausen. Foto: SPD/GL

SPD und GL informierten sich über die Entwicklungen und Herausforderungen der Grebenauer BrandschützerZum Jahresauftakt ein Besuch bei der Feuerwehr

GREBENAU (ol). Im Rahmen ihres gemeinsamen Jahresauftakts trafen sich jüngst die SPD und die Gründchen Liste (GL) mit dem Stadtbrandinspektor Michael Jahnel und informierten sich über Entwicklungen und Herausforderungen für die Feuerwehr der Stadt Grebenau. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. mehr …..

MückePanoramaPolitik7

Der SPD Kreisverband Vogelsberg lädt am kommenden Dienstag zu einer Diskussionsrunde über eine mögliche Große Koalition ein. Foto: SPD Vogelsberg/Heiko Müller

SPD Kreisverband spricht am Dienstag über mögliche Große Koalition und bereitet Landtagswahlkreiskonferenz vorSPD Vogelsberg: Erste Sitzung im neuen Jahr

VOGELSBERGKREIS (ol). Der Kreisvorstand der SPD Vogelsberg kommt am Dienstag, den 16. Januar zu seiner ersten Sitzung im Jahr 2018 in Flensungen zusammen. Ab 19.30 Uhr steht ein Stimmungsbild des Unterbezirksvorstandes zu einer möglichen Großen Koalition im Vorfeld des Bundesparteitages am 21. Januar in Bonn auf der Tagesordnung der Vogelsberger Sozialdemokraten. mehr …..

AlsfeldPanoramaPolitik0

Die SPD Landtagsfraktion lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger für Mittwoch, den 17. Januar um 19 Uhr nach Alsfeld in das Hotel Klingelhöffer ein. Dort wird Gerhard Merz über die Qualität und Gebührenfreiheit von Kinderbetreuung sprechen. Foto: Martina Häusel-David

Veranstaltung der SPD Landtagsfraktion am kommenden Mittwoch, den 17. JanuarÜber Qualität und Gebührenfreiheit in der Kinderbetreuung

VOGELSBERG (ol). Die SPD Landtagsfraktion lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger für den kommenden Mittwoch, den 17. Januar um 19 Uhr nach Alsfeld in das Hotel Klingelhöffer ein. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe SPD Landtagsfraktion vor Ort soll das wichtige Thema „Qualität und Gebührenfreiheit in der Kinderbetreuung“ diskutiert werden. mehr …..

LifestyleMückePanorama0

Foto: Conny Hentz-Döring

Beim Frauenfrühstück in Mücke-Flensungen gab es intensive Diskussion über die Landes- und BundespolitikSPD-Frauen im Gespräch mit Swen Bastian

MÜCKE (ol). Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen, kurz AsF, Vogelsbergkreis konnte, laut Pressemeldung, im EisCafé Italia in Mücke-Flensungen wieder zahlreiche Frauen zu einem Frauenfrühstück begrüßen. Besonderer Gast sei der SPD-Kreisvorsitzende Swen Bastian gewesen. mehr …..

PanoramaPolitikVogelsberg1

Die Veranstaltung der SPD Landtagsfraktion vor Ort mit Swen Bastian, Torsten Warnecke und Heinz Lotz. Fotos: Heiko Müller

SPD: „Der ländliche Raum bietet positive Perspektiven, braucht aber mehr Entscheidungsräume und eine bessere Förderung“Mehr Entscheidungsräume für den ländlichen Raum

VOGELSBERG (ol). „Neue Kraft fürs Land – Ideen für den ländlichen Raum“ – so lautete der Titel einer Veranstaltung der hessischen SPD-Landtagsfraktion, die in Lauterbach Rimlos stattfand. „Unser Vogelsberg ist das Original des ländlichen Raums – viel ländlicher wird es in Hessen nicht mehr“, begrüßte Swen Bastian die Besucher. mehr …..

LauterbachPolitikVogelsberg1

Zu einem Neumitglieder-Treffen lud die SPD Vogelsberg in den vergangenen Wochen ein. Foto: Heiko Müller

VogelsbergerSPD-Neumitglieder zum persönlichen Austausch eingeladenFür eine starke Sozialdemokratie engagieren

VOGELSBERGKREIS (ol). Die SPD Vogelsbergkreis hatte in das Dorfgemeinschaftshaus von Herbstein-Schadges eingeladen, um ihren neuen Mitgliedern einen persönlichen Austausch in geselligem Rahmen zu ermöglichen. Dieses Angebot wurde von Einigen der neu eingetretenen Parteimitglieder gerne angenommen. mehr …..

FeldatalPolitik0

Vorstand und Mitglieder der SPD Feldatal mit Swen Bastian (rechts), der von der Mitgliederversammlung im Landgasthaus „Oase“ mit 100% der Stimmen als der SPD Landtagskandidaten nominiert wurde. Foto: Karolin Böckling

SPD hält sich zur Bürgermeisterwahl in Feldatal sämtliche Optionen offenSPD Feldatal spricht sich für Bastian als Landtagskandidaten aus

FELDATAL (ol). Im Zentrum der Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Feldatal standen neben der Landtagswahl auch die aktuelle Situation der Feldataler Gemeindepolitik und Wahl eines neuen hauptamtlichen Bürgermeisters im kommenden Jahr. Außerdem wählten die Mitglieder Delegierte für den Unterbezirksparteitag sowie die Wahlkreisdelegiertenkonferenz der SPD. mehr …..

AlsfeldGrebenauPolitik0

Generalsekretärin Nancy Faeser, SPD Kreisvorsitzender Swen Bastian und Parteichef Thorsten Schäfer-Gümbel gratulieren Patrick Krug (Zweiter von rechts) zur Wahl als Beisitzer in den SPD Landesvorstand. Foto: Heiko Müller

SPD Vogelsbergkreis freut sich über Wahl in den LandesvorstandPatrick Krug in Landesvorstand gewählt

VOGELSBERG (ol). Die Neuwahl des Landesvorstands stand am Samstag auf der Tagesordnung des Landesparteitags der hessischen SPD in Frankfurt am Main. „Die SPD Vogelsbergkreis freut sich, dass mit Patrick Krug künftig ein Grebenauer dem neuen Landesvorstand angehören wird“, erklärte der SPD Kreisvorsitzende Swen Bastian in der Pressemitteilung. mehr …..

AlsfeldLauterbachPolitik13

Der SPD Kreisverband Vogelsberg lädt am kommenden Dienstag zu einer Diskussionsrunde über eine mögliche Große Koalition ein. Foto: SPD Vogelsberg/Heiko Müller

38-Jähriger SPD-Vorsitzender einstimmig für Landtag vorgeschlagenSwen Bastian soll für Hessischen Landtag kandidieren

LAUTERBACH (ol). Klare Entscheidung der Vogelsberger Sozialdemokraten: Der SPD Unterbezirksvorstand hat am Mittwochabend Swen Bastian aus Alsfeld einstimmig als Kandidaten der SPD zur Hessischen Landtagswahl im Herbst 2018 vorgeschlagen. Der 38-jährige Vorsitzende der Vogelsberger SPD hatte bei der Abstimmung keinen Gegenkandidaten und erhielt die uneingeschränkte Unterstützung des Parteivorstandes sowie der Ortsvereins- und Arbeitsgemeinschaftsvertreter. mehr …..

PolitikVogelsberg5

„Anhörung im Innenausschuss bekräftigt unsere Argumente gegen die geplante schwarz-grüne Wahlkreisreform“, so die SPD Vogelsberg zur geplanten Reform der Hessischen Wahlkreise. Foto: archiv

SPD Vogelsbergkreis über den Gesetzesentwurf zur schwarz-grünen Koalition„Anhörung im Innenausschuss bekräftigt unsere Argumente gegen die geplante schwarz-grüne Wahlkreisreform“

VOGELSBERG (ol). Bereits Anfang Oktober sprach sich die SPD Vogelsbergkreis klar gegen die von CDU und Grünen geplante Reform der Hessischen Wahlkreise aus und warnte vor einem „politisch motivierten Hin und Her“ kurz vor der Landtagswahl. Der Gesetzentwurf der schwarzgrünen Koalition, der auch zu Veränderungen im Vogelsberger Landtagswahlkreis führen würde, war am vergangenen Donnerstag Thema einer Anhörung im Innenausschuss des Hessischen Landtags und stieß dort auf eine vernichtende Kritik. mehr …..

FeldatalPolitik0

Ortsvereinsvorsitzender Hubert Klaus (links) und SPD Kreisvorsitzender Swen Bastian (rechts) zeichnen die langjährigen SPD Mitglieder Ulrich Schermer (40 Jahre) und Gerhard Ditsch (25 Jahre) aus. Foto: Karlheinz Weber

Hugo Diegel seit 60 Jahren in der SPD - Ulrich Schermer 40 Jahre und Gerhard Ditsch 25 Jahre dabei„Säulen der Demokratie, auch in stürmischen Zeiten“

VOGELSBERG (ol). Der SPD Ortsverein Feldatal ehrte kürzlich seine langjährigen Parteimitglieder und zeichnete diese mit Urkunden und Präsenten aus. Zu diesem Anlass konnte der Ortsvereinsvorsitzende Hubert Klaus den SPD Kreisvorsitzenden Swen Bastian begrüßen, mit dem er gemeinsam die Ehrung von drei verdienten Feldataler SPD-Mitgliedern vornehmen konnte. Die kommen gemeinsam auf die stolze Zahl von 125 Jahren Mitgliedschaft in der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. mehr …..

FußballSportVogelsberg0

Neumitgliedertreffen der SPD Vogelsbergkreis – nächster Termin am Freitag, den 17. November 2017 um 17.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus von Herbstein-Schadges. Foto: Heiko Müller

SPD Vogelsberg lädt zum Neumitgliedertreffen nach Herbstein-Schadges am 17. NovemberNeumitgliedertreffen der Vogelsberger SPD

VOGELSBERG (ol). Einmal im Jahr veranstaltet die SPD Vogelsberg ihr traditionelles Neumitgliederfrühstück. In diesem Jahr – ein bisschen früher als gewohnt – geht es sogar schon an diesem Freitag, den 17. November los. mehr …..

AlsfeldPolitik0

Die hessischen SPD Kreisvorsitzenden Swen Bastian (Vogelsbergkreis), MdL Sabine Waschke (Fulda), Ralf Kunert (Kreis Offenbach) und MdB Sören Bartol (Marburg-Biedenkopf), von rechts nach links. Foto: SPD Vogelsbergkreis/Peter Scheuenstuhl

SPD Vogelsberg zur Unterbezirks- und Kreisvorsitzendenkonferenz in BerlinUnterstützung für konstruktive Oppositionsrolle und Parteichef Martin Schulz

VOGELSBERGKREIS (ol). Die SPD-Kreisvorsitzenden aus ganz Deutschland kommen regelmäßig zur Unterbezirks- und Kreisvorsitzendenkonferenz im Berliner Willy-Brandt-Haus zusammen, um sich mit der SPD Parteispitze auszutauschen. Knapp vier Wochen nach der Bundestagswahl wurde unter Beteiligung zahlreicher hessischer Kreisvorsitzender, unter ihnen auch der Vogelsberger Swen Bastian, darüber diskutiert, welche Lehren die Partei aus ihrem Abschneiden zieht und wie es gelingen kann neue Aufbruchsstimmung zu schaffen. mehr …..

FeldatalLifestylePolitik1

Ein Teil der Kommunalpolitiker beim Einkaufsbummel auf dem Fealler Bauern- und Spezialitätenmarkt vor der Feldahalle. Mit dabei der SPD-Vorsitzende Swen Bastian (5. von links), Fraktionsvorsitzender Matthias Weitzel (rechts daneben) sowie Enrica Geisler (3.von links) und Michael Schneider (rechts) vom Feldataler Gewerbeverein. Foto: privat

SPD Vogelsberg besuchte Fealler Bauern- und SpezialitätenmarktRegional – Trend der Zukunft, oder schon heute aktuell?

VOGELSBERGKREIS (ol). Ein Schwätzchen, einen Kaffee, eine Waffel und dazu ein tolles Angebot an besten Produkten aus dem Vogelsberg. Alles das gibt es, laut Pressemeldung der SPD, regelmäßig auf dem Fealler Bauern- und Spezialitätenmarkt, den die Mitglieder des Vogelsberger SPD Kreisvorstandes und der SPD Kreistagsfraktion am vergangenen Freitag besuchten. mehr …..

PolitikVogelsbergWirtschaft0

Foto: privat

SPD Unterbezirk begrüßt Unterstützung für Forderung aus dem VogelsbergGetrennte Brauch- und Frischwasserleitungen

VOGELSBERGKREIS (ol). Die SPD Vogelsbergkreis begrüße die Entscheidung der SPD-Fraktion im Frankfurter Römer, eine wichtige Forderung aus dem Vogelsbergkreis zu übernehmen: Für den geplanten neuen Stadtteil im Frankfurter Nordwesten soll es nach dem Wunsch der Frankfurter SPD-Fraktion eine getrennte Brauch- und Frischwasserleitung geben. mehr …..

KulturPanoramaPolitik0

Gruppenfoto der Reisegruppe in Bamberg. Foto: Jürgen Adam

Arbeitsgemeinschaft 60plus der SPD reist nach BambergReise nach Bamberg: Faszination Weltkulturerbe

VOGELSBERG (ol). Der diesjährige Tagesausflug der Arbeitsgemeinschaft 60plus der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands im Vogelsbergkreis führte unter Leitung des stellvertretenden AG-Vorsitzenden Jürgen Adam (Schwalmtal) vor kurzem nach Bamberg. An dem Ausflug nahm auch der SPD-Kreisvorsitzende Swen Bastian teil. mehr …..

PolitikVogelsberg1

Foto: privat

Laubacher Widerstand gegen Wahlkreis-WechselSPD Vogelsberg zeigt Verständnis für Laubacher Widerstand

VOGELSBERGKREIS (ol). Hessen hat 55 Landtagswahlkreise mit durchschnittlich 79.790 Wahlberechtigten über 18 Jahren. Aufgrund von Abweichungen bei der Zahl der Wahlberechtigten pro Wahlkreis soll es nach dem Bestreben von CDU und Grünen nun neue Zuordnung geben, die auch den Vogelsbergkreis betreffen würden, teilt die SPD Vogelsbergkreis in einer Presseerklärung mit. mehr …..

AlsfeldPolitikVogelsberg4

SPD Vorsitzender Swen Bastian zeichnet die Preisträger des Mitgliederwettbewerbs aus Alsfeld aus. Foto: Heiko Müller

Gratulation an den neuen/alten Landrat Manfred Görig und eine Forderung nach mehr Anerkennung für die Vogelsberger SPDSPD freut sich über neue Mitglieder im Vogelsbergkreis

VOGELSBERGKREIS (ol). Der Unterbezirksvorstand der Vogelsberger SPD gratulierte Landrat Manfred Görig in seiner jüngsten Sitzung in Eudorf zur „souveränen Wiederwahl“. Die Wähler hätten die solide Arbeit mit einer klaren Mehrheit honoriert und damit für eine weitere sechs-jährige Amtszeit des Sozialdemokraten an der Spitze der Kreisverwaltung votiert. mehr …..