Kirtorf


   

Fußball0

Rückblick auf den Spieltag in der Kreisliga A: Ohmes/Ruhlkirchen bezwingt die starken Harbacher - Mücke und Nieder-Ofleiden punkten dreifach0:3 Auswärtssieg: Kirtorf bleibt weiterhin auf Erfolgskurs

Rückblick auf den Spieltag der A-Liga: Die Favoriten der Liga konnten wieder einmal punkten: Kirtorf und Reiskirchen bleiben auf Erfolgskurs, Nieder-Ofleiden und Mücke siegten ebenfalls. Unterdessen sorgte Ohmes/Ruhlkirchen für eine Überraschung: In einem starken Spiel bezwang das Team die Mitfavoriten um den Aufstieg aus Harbach.

  

Fußball0

Rückblick auf den Spieltag in der Kreisliga A: Kantersieg für Kirtorf auf dem eigenen Rasen - Gemünden mit zweitem Sieg in FolgePinheiro da Cruz und Bambey schießen Alsfeld/Eifa zum Sieg

Rückblick auf den Spieltag der A-Liga: Spannende Spiele, einen Kantersieg von 6:1 für die Mitfavoriten aus Kirtorf und viele Tore gab. Auch Alsfeld/Eifa konnte nach der letzten Niederlage wieder jubeln: Gegen Ohmes/Ruhlkirchen gab es wieder drei Punkte. Unterdessen holten die Gemündener im dritten Heimspiel in Folge, den zweiten Sieg in Folge. Alle Ergebnisse im Überblick.

         

Fußball0

Rückblick auf den Spieltag in der Kreisliga A: Mücke mit klarem Sieg gegen Appenrod/Maulbach - Groß-Felda mit erstem SaisonsiegKirtorf jubelt in Ruhlkirchen

Das erste Heimspiel war ein voller Erfolg für den TV/VfR Groß-Felda: Mit 2:0 konnte sich das Team gegen die FSG Alsfeld/Eifa durchsetzen und damit außerdem noch den ersten Saisonsieg holen. Auch auf dem Platz in Ruhlkirchen wurde gejubelt – allerdings nicht für die Heimmannschaft selbst, sondern für die Gäste aus Kirtorf, die dort eine überzeugende Leistung zeigten.



Gesellschaft9

Arbeitskreis A49 zieht Bilanz nach vier Wochen: Große Resonanz auf Unterstützerinitiative „JA49“Breites Bündnis für den Weiterbau der Autobahn trifft sich an historischem Datum

„Viele in der Region wollen ‚ihre Autobahn'“: Das ist das Zwischenfazit, das die Unterstützerinitiative „JA49“ seit dem Start vor gut einem Monat zieht. Immer mehr Menschen haben sich seither der Initiative angeschlossen, die auf eine große Resonanz stößt.