Herbstein


    

Gesellschaft1

Rotary Club Alsfeld spendet an den Kreisreiterbund Rhön-VogelsbergEin Hobby-Horsing Turnier und eine Rotary-Spende

„Es ist in der schwierigen Zeit der Pandemie eine besondere Herausforderung, Kinder und Jugendliche zum Sport zu motivieren“, erklärte das Rotary-Mitglied Martin Appel aus Grebenau im Zuge einer Spendenübergabe an den Kreisreiterbund Rhön Vogelsberg. Die Jugendabteilung des Bundes hatte sich nämlich während der Corona-Pandemie eine besondere Aktion ausgedacht, zu der die Rotary-Spende gleich eine passende Verwendung fand: Ein Hobby-Horsing Turnier.

        

Gesellschaft1

Ambulant Betreutes Bewohnen von Kompass Leben bezieht neue Räume in HerbsteinSelbstbestimmtes Wohnen als zentrales Element von Inklusion leben

Seit Anfang des Jahres ist es wieder mit Leben gefüllt – das Doppelhaus an der Herbsteiner Hessenstraße, zentral gelegen und mit frisch renovierten Wohnungen. Eingezogen sind bisher sieben Personen – Menschen mit Unterstützungsbedarf, die hier im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens (ABW) des sozialen Dienstleisters Kompass Leben selbstbestimmt wohnen und leben können

   

Blaulicht0

Regen und TauwetterVogelsberger Feuerwehren im Hochwassereinsatz

Der anhaltende Regen bringt nicht nur den Schnee im Vogelsberg zum Schmelzen, sondern sorgt auch für erhöhte Wasserpegel – und die wiederum bringen in Teilen des Vogelsbergs Hochwasserlagen mit sich. Die Feuerwehren sind derzeit in unterschiedlichen Gemeinden des Kreises im Hochwassereinsatz, so wie in Groß-Eichen und Rixfeld.

   

VideoGesellschaft0

Online-Andacht zum zweiten Advent mit Pfarrer Rolf Ehlert in StockhausenÜber Geduld, die Vorfreude auf Weihnachten und den Mut, Dinge zu ändern

Weihnachten steht bevor, doch in diesem Jahr wird alles ein bisschen anders als sonst. Die Lage, in der sich die Menschen derzeit befinden bedarf Geduld und Mut – gleichzeitig ist es aber auch eine Zeit, in der man sich auf Weihnachten freuen darf. Wie das gelingt, davon erzählt Pfarrer Rolf Ehlert bei der Online-Andacht zum zweiten Advent in Stockhausen.