PanoramaRomrod0

Foto: Schlitt

Neue Farbe für einen Bauwagen mit SolaranlageEnergiegenossenschaft Vogelsberg unterstützt Romröder Bauwagen-Projekt mit 2.000 Euro

ROMROD (ol). Er ist wohl Hessens kleinster Indoor-Spielplatz, und obwohl es ihn noch gar nicht so lange gibt, ist seine Farbe von Sonne und Regen abgeblättert. Der Bauwagen der Romröder Spielplatzinitiative unter dem Dach des Mehrgenerationenhauses bietet Kindern Platz, um an verschiedenen Orten und zu verschiedenen Anlässen drinnen spielen zu können. mehr …..

AlsfeldKind und Kegel0

Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe: Günter Mest vom Vorstand der Energiegenossenschaft Vogelsberg e.G. (hintere Reihe links) freute sich gemeinsam mit Bürgermeister Stephan Paule (Zweiter von links) und Kita-Leiterin Simone Smakal (neben Bürgermeister Paule) und den Erzieherinnen sowie den Kindern über die großzügige Spende. Foto: Traudi Schlitt

Energiegenossenschaft Vogelsberg spendet 2.000 Euro aus Photovoltaik-ErlösenSuper-Sommer beschert Kita in Leusel einen Extra-Bonus

VOGELSBERG (ol). Der Sommer hierzulande war heiß und sonnig und erfreute damit nicht nur die Menschen in ganz Deutschland, sondern er ließ auch die Einnahmen der Energiegenossenschaft Vogelsberg kräftig sprudeln – und daran ließen sie die Kommunen nun teilhaben und spendete 2.000 an die Kita Wichtelland in Leusel. mehr …..

GesundheitGießenPolitik0

Foto: Landkreis Gießen

Landkreis Gießen fördert erneut Weiterbildungsverbund für angehende AllgemeinmedizinerDas Ziel: Heimische Region für Hausärzte attraktiv machen

GIEßEN (ol). Um dem steigenden Ärztemangel im heimischen Raum entgegenzuwirken, fördert der Landkreis Gießen das Ärztenetz Kreis Gießen (ÄNGie) erneut mit 5.000 Euro. Bereits im vergangenen Jahr hat der Landkreis den unter der Leitung von ÄNGie gegründeten Weiterbildungsverbund für angehende Hausärzte finanziell unterstützt. mehr …..

LauterbachLifestylePanorama0

Petra Herchenröder (Frauenzentrum FD), Katharina Roßbach (Frauenbüro FD), Beate Kann (Frauenzentrum FD), Burkhard Rothfuchs (Fistula e.V.), Präsidentin Susanne Bolduan, Programmdirektorin Dr. Barbara Peters (beide SI Lauterbach-Vogelsberg). Foto: SI/Deibel

Soroptimist International Lauterbach-Vogelsberg: Erfolgreiche Spendensammlung aus Veranstaltungsreihe3.000 Euro Spende von Lauterbach nach Äthopien

LAUTERBACH (ol). In den vergangenen Monaten veranstaltete der Club Soroptimist International Lauterbach-Vogelsberg (SI Club) und Soroptimist Fulda viele verschiedene Veranstaltungen für den guten zweck. Ob Vorträge, Kino-Matinée oder aber eine Ausstellung. Insgesamt kam dabei eine beachtliche Summe an Spendengeldern zusammen, die nun an den Verein Fistula übergeben wurde. mehr …..

Homberg OhmPanorama0

Schlosspatrioten erhalten 7.000 Euro vom ehemaligen Haufrauenverein. Foto: Harald Theiß

Schlosspatrioten erhalten das restliche VereinsvermögenEhemaliger Hausfrauenverein spendet 7.000 Euro

HOMBERG OHM (ol). Über eine Spende des ehemaligen Hausfrauenvereins Homberg in Höhe von 7.000 Euro durften sich die Schlosspatrioten freuen. Der Hausfrauenverein löste sich im vergangenen Jahr nach vielen Jahren auf und bedachte die Schlosspatrioten mit der Weiterverwendung des Vereinsvermögens. mehr …..

FeldatalFußballJugend0

Von Links nach rechts: Alexander Wahl, Wolfgang Greilich, Leopold Bach, Mario Döweling, Sabine Wahl und Wolfgang Hartmann und ein paar Jungs aus dem Jugendbereich.

360 Euro Spende für den TV/VfR Groß-FeldaEine willkommene Belohnung für einen verdienten Aufstieg

GROß-FELDA (akr). Es war für Groß-Felda auf sportliche Sicht gesehen die wohl erfolgreichste Saison seit 30 Jahren: Der TV/VfR Groß-Felda ist nach dem Relegationssieg von Hattendorf in die Kreisliga A aufgestiegen und die C- und D-Jugend der JSG Oberes Ohmtal – Feldatal holten sich den Meistertitel. „Das ist doch mal ein Anlass für eine Belohnung“, freute sich Leopold Bach, der Bürgermeister von Feldatal. Und die gab es am Freitag. mehr …..

GesundheitMücke1

Symbolbild: jal

Blutspende-Aktion in Groß-Eichen am 17. August zwischen 15.45 Uhr und 20 UhrBlut spenden und Leben retten

GROß-EICHEN (ol). Blut ist weltweit das wichtigste Notfallmedikament. Notoperationen, Standardeingriffe und die moderne Krebstherapie sind ohne Blutkonserven längst undenkbar. „Freiwillige Blutspender sind dadurch unersetzbar“, sagte Ulf Immo Bovensmann vom Roten Kreuz in Mücke und ruft damit zur nächsten Blutspende-Aktion in Groß-Eichen am 17. August auf. mehr …..

LifestylePanoramaRomrod0

Sie stellen sich barfuß ins kalte Wasser, trinken und spenden für den guten Zweck: So verlangt es die neuste Facebook-Challenge, an der auch einige Kirmesburschen aus dem Vogelsberg teilnehmen. Foto: Philipp Weitzel

Romröder Häinze spendeten 500 Euro an den Förderverein der Sozialstation in RomrodKalte Füße für den guten Zweck

ROMROD (pw). Kalte Füße für den guten Zweck: Die Burschenschaften, Kirmesclubs und Mädchenschaften des Vogelsbergkreises duellieren sich derzeit im sozialen Netzwerk Facebook. Mit kurzen Videobotschaften fordern sich die jungen Leute für eine erfrischende Mutprobe heraus. mehr …..

PanoramaSchlitzVogelsberg0

Swen Bastian (2. von links) bei der Übergabe der Zuwendung an den Geschäftsführenden Direktor der Landesmusikakademie Hessen, Lothar Behounek (3. von links). Mit dabei: Landrat Manfred Görig mit Ehefrau Andrea und Swen Bastians Verlobte Christina Blank (links). Foto: Konrad Merz

Landesmusikakademie Schlitz darf sich über eine finanzielle Unterstützung freuenEine Überraschung zum 15-jährigen Jubiläum

VOGELSBERGKREIS (ol). Anlässlich ihres 15-jährigen Jubiläums konnte sich die Landesmusikakademie Hessen in Schlitz über eine finanzielle Unterstützung von der SPD-Landtagsvizepräsidentin Heike Habermann freuen. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Großzügige Unterstützung einer guten Sache: Die Damen des Café Online und von Consult Personaldienstleistungen (von links nach rechts): Milena Becker, Stefanie Roth, Andrea Schmidt, Antje Borgerding, Elena Borgerding und Maria Hoyer. Foto: Traudi Schlitt

Ferienangebot vor Ort unterstützen: Consult Personaldienstleistungen spendet für Ferienspiele250 Euro Spende für Ferienspiele des Café Online

ALSFELD (ol). „Unsere Kinder sind beim Café Online“ – Diese Antwort kam in diesen Tagen häufiger auf die Frage, was die Kinder von Kollegen in der Alsfelder Niederlassung der Consult Personaldienstleitungen in den Ferien unternehmen. Mit einer Spende von 250 Euro unterstütze das Unternehmen vor Kurzem die Ferienspiele des Café Online. mehr …..

AntrifttalKind und Kegel0

Der Schulleiter der Grundschule MPS Katzenberg durfte sich über neue Spielgeräte für seine Grundschüler freuen. Foto: Förderverein Grundschule Katzenberg e.V.

Förderverein Grundschule Katzenberg e.V. überreicht Spielgeräte im Wert von 1100 EuroGrundschüler dürfen sich über neue Spielgeräte freuen

ANTRIFTTAL (ol). Noch kurz vor den Sommerferien durfte sich der Schulleiter der Grundschule MPS Katzenberg, Nils Strowitzki, über neue Spielgeräte im Wert von 1100 Euro für seine Grundschüler freuen. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Großes Interesse hatte Gerhard Kühnl (Mitte) an dem Programm der diesjährigen Ferienspiele des Café Online. Er übergab 1000 Euro an Milena Becker, Antje Borgerding, Cordula Otto und Maria Hoyer (von links nach rechts). Foto: Traudi Schlitt

Rotary Club Alsfeld/Hessen spendet 1.000 Euro für FerienspieleErneute Spende für das Café Online

ALSFELD (ol). Vor wenigen Tagen gestartet, bieten die Ferienspiele des Café Online fast 100 Kindern jeweils eine Woche Spaß und Abwechslung in den Sommerferien. Ein hochwertiges Programm haben die Pädagogen des Café Online zusammengestellt, so wird es neben ganz viel Spiel und Vergnügen in Alsfeld und Umgebung auch einige schöne Ausflüge geben, die unter anderem in den Vogelpark nach Schotten oder auch in den Freizeitpark Steinau führen. mehr …..

JugendLifestyleRomrod2

Die AZUBIs vom hôtel schloss romrod verkauften ihre kreativen „Eigenprodukte“ auf dem Schlossfest 2018 und erzielten 500 Euro für den guten Zweck. Foto: Hotel Schloss Romrod

Spende an das Freiwilligenzentrum in Alsfeld übergebenSchloss-Azubis erarbeiten 500 Euro für den guten Zweck

ROMROD (ol). Jedes Jahr bekommen die Azubis vom Schloss Romrod neben ihren eigentlichen Ausbildungsschwerpunkten besondere Projekte, in denen sie über den Tellerrand ihrer Ausbildung hinausschauen müssen und dürfen. Das „Azubier“ Projekt zum jährlichen Schlossfest ist eines von diesen Projekten. mehr …..

LifestylePanoramaVereine0

Susanne Bolduan (Präsidentin SI Lauterbach-Vogelsberg, links) und Mechthild Buchholz (Pressesprecherin medica mondiale). Foto: privat

Spende von Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsberg an medica mondialeUnterstützung eines Frauenschutzhauses

VOGELSBERGKREIS (ol). Aus den Verkäufen des Benefiz-Adventskalenders 2017 des Clubs Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsberg wurde ein weiterer Teil der Spendengelder in Höhe von 2.660 Euro an die Frauenhilfsorganisation medica mondiale übergeben, die Pressesprecherin Mechthild Buchholz von SI-Präsidentin Susanne Bolduan entgegennahm, als sie die Organisation in Köln besuchte. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Auch die Kinder freuten sich über die großzügige Spende. Foto: akr

Spende der VR Bank Hessenland1000 Euro für Nachwuchs-Camps

ALSFELD (akr). Leichtathletik, Spiel, Sport und Spaß: Das steht im Mittelpunkt der Nachwuchs-Camps des Hessischen Leichtathletikverbands. Am Donnerstag fand im Alsfelder Erlenstadion die letzte Trainingseinheit der ersten Teilnehmergruppe bei strahlendem Sonnenschein statt. Doch nicht nur über das gute Wetter durfte man sich freuen, sondern auch über eine Spende der VR Bank Hessenland eG.
mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Einen großen Scheck hatte Thomas Goß für das Team der Ferienspiele dabei. Im Bild von links nach rechts: Maria Hoyer, Thomas Goß, Milena Becker, Antje Borgerding, Cordula Otto und Peter Weigang. Foto: Traudi Schlitt

Sparkasse Oberhessen spendet 500 Euro für die Ferienbetreuung des Café OnlineEin gut angelegter Dauerauftrag

ALSFELD (ol). Die Sommerferien sind gestartet und mit ihnen laufen auch die Vorbereitungen der Ferienspiele des Café Online auf Hochtouren: Vom 2. bis 13. Juli bieten die Pädagogen des Evangelischen Dekanats Alsfeld, dem Träger des Café Online, gemeinsam mit einer Vielzahl an freiwilligen Teamern Kindern und Jugendlichen der Altersstufen sechs bis 13 Abenteuer, Kultur, Spiel, Spaß und Bewegung. mehr …..

FeldatalPanoramaVereine0

Stellvertretend für die 'Maifeuermädels' aus dem Dorf überreichen die vier jungen Frauen den Scheck an Manfred Steinbach, 1. Vorsitzender des Fördervereins Schwimmbad Kestrich. Auf dem Foto sind zu sehen (v.l.n.r.): Manfred Steinbach, Angela Semmler, Leopold Bach (Bürgermeister), Mathias Reimer (Bademeister und Kioskbetreiber) sowie Timo Thamer (Badeleitung).

Der Förderverein des Schwimmbades zeigt sich erfreut über Spende der 'Maifeuermädels'Kestricher Schwimmbad freut sich über 1.000 Euro

KESTRICH (mb). Über eine Spende von 1.000 Euro durfte sich das Kestricher Schwimmbad am Montagnachmittag freuen. Eine Gruppe junger Mädchen aus dem Dorf, die jährlich am 30. April der Tradition des sogenannten Steigerns nachgehen, spendeten das Geld aus der Aktion für den guten Zweck. mehr …..