LauterbachPanoramaTiere0

Axel Rockel vom NABU Kreisverband Vogelsberg (links im Vordergrund) freut sich über die Unterstützung durch den Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg, die Präsident Dr. Norbert Sehn (rechts) im Rahmen einer morgendlichen Vogelstimmenwanderung übergab. Foto: privat

1.500 Euro für die Arbeitsgruppe Avifauna des Naturschutzbundes VogelsbergNABU Vogelsberg erhält Unterstützung durch den Lions-Club

VOGELSBERG (ol). Der Kreisverband Vogelsberg des Naturschutzbundes Deutschland, kurz NABU, erhält Unterstützung durch den Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg, wie dieser in einer Pressemeldung bekannt gibt. Die Arbeitsgruppe „Avifauna“ des NABU engagiere sich für die heimische Vogelwelt und sei für ihre vielfältigen Projekte auf Freunde und Förderer angewiesen. mehr …..

KulturLifestylePanorama0

Spende für den guten Zweck: Der Kirmesclub „Romröder Häinze“ überreichte am Dienstagabend eine Spende in Höhe von 500 Euro an den Förderverein der Sozialstation in Romrod. Foto: privat

500 Euro für ein neues Fahrzeug im PflegedienstHäinze unterstützen Romröder Sozialstation

ROMROD (ol). Spende für den guten Zweck: Der Kirmesclub „Romröder Häinze“ überreichte am Dienstagabend eine Spende in Höhe von 500 Euro an den Förderverein der Sozialstation in Romrod. Wie Stadtschwester Melanie Schlosser informierte, kommt das Geld insbesondere der Ausstattung für die Pflege zugute. „Wir planen demnächst ein neues Fahrzeug für den Pflegedienst zu beschaffen“, sagte Schlosser. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama0

Große Freude bei den Beschenkten und den Spendern gleichermaßen: Die Spendenübergabe der Kirchengemeinde Maar wirkt nachhaltig. Foto: Traudi Schlitt

Kirchengemeinde Maar spendet 800 Euro aus Kollekte des GospelkonzertsSingen verbindet und macht gute Laune

ALSFELD (ol). „Singen verbindet und macht gute Laune!“ – David Stumpf, Kirchenvorstandsmitglied der Kirchengemeinde Maar brachte es auf den Punkt, als er am vergangenen Freitag mit Pfarrerin Luise Berroth das Haus am Wiesenweg von Kompass Leben e.V. besuchte. Einrichtungsleiter Thomas Müller und Hilmar Horn vom Einrichtungsbeirat begrüßten die Gäste, die einen großen Scheck mitgebracht hatten: 800 Euro übergaben Stumpf und Berroth an die Vertreter der Wohneinrichtung, in der Menschen mit geistiger Behinderung stationär betreut leben. mehr …..

KulturLauterbachLifestyle0

Claudia Regel bietet erneut ein hochwertiges Programm bei den Lauterbacher Pfingstmusiktagen. Möglich ist dies auch dank der Unterstützung des Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg, die Dr. Norbert Sehn (rechts) und Vize-Präsident Uwe Hedrich vor wenigen Tagen übergaben. Foto: Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg

Pfingstmusiktage als einer der kulturellen Höhepunkte im Lauterbacher StadtlebenLions-Club unterstützt die Lauterbacher Pfingstmusiktage

LAUTERBACH (ol). Die Lauterbacher Kulturtage sind einer der kulturellen Höhepunkte im Lauterbacher Stadtleben. Doch die Einnahmen der Konzertreihe reichen nicht aus, um alle Kosten zu decken und um das Niveau aufrecht zu erhalten. Kein Wunder also, dass der Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg das Musikerlebnis in diesem Jahr tatkräftig unterstützt: 3.000 Euro gab es jetzt für das Musikfestival, das vom 19. Mai bis zum 21. Mai in Lauterbach stattfinden wird. mehr …..

AlsfeldKulturLifestyle14

Das Speier Haus des Vereins Gedenkstätte Speier Angenrod e.V. wurde mit 5.000 Euro für die Restaurierung vom Landesamt für Denkmalpflege bezuschusst. Foto: archiv/ls

Gedenkstätte Speier Angenrod erhält 5.000 Euro für die RestaurierungDenkmalzuschuss für das Haus Speier

ANGENROD (ol). Und weiter geht es mit der Restaurierung: Die Gedenkstätte Speier Angenrod wurde vom Landesamt für Denkmalpflege in diesem Jahr mit insgesamt 5.000 Euro bezuschusst. mehr …..

AlsfeldKind und KegelLifestyle0

175 Euro spendete Hannah Junk von der Hundeschule an das Alsfelder Tierheim. Möglich machten das die Vorträge, die sie dort hielt. Foto: Hannah Junk

Vortragsreihe "Die Sprache des Hundes besser verstehen" im Alsfelder TierheimEinnahmen an das Alsfelder Tierheim gespendet

ALSFELD (ol). Sie waren ein voller Erfolg, die Vorträge der Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin Hannah Junk. Zum Thema „Die Sprache des Hundes“ bot sie in diesem Jahr bereits zwei Vorträge im Pfotencafé des Alsfelder Tierheims an. Aber nicht nur die Hundebesitzer zogen einen Vorteil aus der Veranstaltung, auch die Vierbeiner durften sich freuen: Einen Teil der Einnahmen spendet Junk nämlich an das Tierheim. mehr …..

AlsfeldGrebenauLifestyle0

Gerlinde Grebe nahm die Spnede von 320 Euro von Siglinde Fischer entgegen. Foto: Tierheim Alsfeld

Tierheim erhält Erlös von Vortragsveranstaltung in Höhe von 320 EuroVeranstaltungsreihe „Die Welt hautnah“ spendet ans Alsfelder Tierheim

ALSFELD (ol). „Die Welt hautnah“ heißt die Veranstaltungsreihe, bei der Walter Steinberg und Siglinde Fischer ihre Reisereportagen gestellt haben. Aber nicht nur das: Bei jeder Veranstaltung sammeln sie Geld, das letztendlich regionalen Vereinen zugute kommt. Im Januar war das Alsfelder Tierheim dran – und das konnte sich jetzt über die Spende freuen. mehr …..

JugendKind und KegelPanorama0

Bild von links nach rechts: Desiree Maus, Iris Hill, Dirk Hill, Karsten Krauß, Katja Krauß, Sebastian Schwarzburg, vorne Kinder der Näh- AG. Foto: Förderverein Grundschule Katzenberg e.V.

Fischmarkt Krauß und Vogelsbergtanne Hill spenden an Grundschule Ruhlkirchen500 Euro Spende für den Förderverein der Grundschule Katzenberg

REGION (ol). Wie bereits im vergangenen Jahr, hat die Firma „Fischmarkt Krauß“ in Schrecksbach auf die Standgebühr für den Verkaufsplatz der Weihnachtsbäume der Firma „Vogelsbergtanne Hill“ aus Ohmes, verzichtet. Stattdessen spendeten beide Firmen je 250 Euro für einen guten Zweck. mehr …..

AktionenAlsfeldLauterbach0

Symbolbild: archiv

Frühjahrssammlung des Diakonischen Werks Vogelsberg vom 3. bis zum 13. März 2018„Gemeinsam in Bewegung kommen“

VOGELSBERG (ol). Wenn es im März an der Tür klingelt und Jugendliche, Kirchenvorstände oder Ehrenamtliche mit einer Sammelbüchse um eine Spende für die Diakonie bitten, dann hat das seine Richtigkeit. Die Sammler weisen sich zu diesem Zweck mit einem Ausweis aus und haben eine offizielle Sammelliste dabei. „Gemeinsam in Bewegung kommen“, lautet das Motto der Sammlung der Diakonie vom 3. bis zum 13. März. mehr …..

AlsfeldKind und KegelLifestyle0

Kristina Sperhake (l.) und Thomas Decher (m.) überreichen Elsbeth Seim den Scheck über 700 Euro für die Forschung auf der Gebiet leukämiekranker Kinder. Foto: H+W Financial Solutions Group

H+W Financial Solution Group spenden wieder für kranke KinderFinanzspritze für Forschungsarbeit des Elternvereins

ALSFELD (ol). Es ist schon eine Selbstverständlichkeit für Thomas Decher von der H+W Financial Solutions Group, statt großen Weihnachtsmailings oder Kundengeschenken das Geld lieber für einen caritativen Zweck zu spenden. Dieses Mal überreichte der Alsfelder mit seiner Mitarbeiterin Kristina Sperhake 700 Euro an den Elternverein für leukämie- und krebskranke Kinder Gießen e.V.. mehr …..

AlsfeldPanorama6

Zwei neue Friedhofskarren gibt es am Alsfelder Friedhof. Gespendet wurden die von David Tauscher. Foto: Stadt Alsfeld

Bestattungsinstitut Schneider spendet zwei neue Friedhofskarren für den Alsfelder FriedhofZwei neue Friedhofskarren für Alsfelder Friedhof

ALSFELD (ol). Pünktlich zum Frühling und den Frühlingspflanzungen gibt es am Alsfelder Friedhof zwei neue Friedhofskarren. Gespendet wurden die von David Tauscher, dem Inhaber des Bestattungsunternehmens Schneider. mehr …..

AlsfeldKind und KegelKultur0

Über 40 Bücher spendete der Verein Weltladen Alsfeld an die Schulbibliotheken der Stadtschule und der Gerhart-Hauptmann-Schule in Alsfeld. Foto: Verein Weltladen Alsfeld e.V.

Verein Weltladen Alsfeld e.V. spendete 40 Bücher an Stadtschule und Gerhart-Hauptmann-SchuleLesestoff für Alsfelds Grundschulen

ALSFELD (ol). Für Probleme und Ungleichheiten auf der Welt sensibilisieren: Das ist die Intention des Vereins Weltladen Alsfeld e.V., die über 40 Bücher von Autoren aus den Ländern des Südens oder aber über diese Länder an die Schulbüchereien der Alsfelder Stadtschule und der Gerhart-Hauptmann-Schule spendete. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama0

Seit Jahren hat die Schreinerei von hans-Werner Popp der Stadt Alsfeld in der Vorweihnachtszeit eine handgefertigte Weihnachtskrippe geliehen. Jetzt hat er sie der Stadt gespendet. Foto: Schäfer

Hans-Werner Popp spendet seine Weihnachtskrippe an die Stadt AlsfeldWeihnachtskrippe mit viel Liebe zum Detail

ALSFELD (ol). Seit Jahren hat sich die Stadt Alsfeld in der Vorweihnachtszeit eine handgefertigte Weihnachtskrippe von der Schreinerei Hans-Werner Popp ausgeliehen – das hat jetzt ein Ende. Popp spendete der Stadt Alsfeld eine seiner Krippen. mehr …..

AlsfeldKind und KegelLifestyle0

Vor allem die Kinder freuten sich bei der Übergabe des Schecks vom Dorfverein Lingelbach an den Förderverein des Kindergartens Bechtelsberger Strolche – schließlich wird das Geld in Spielzeug für sie investiert. Foto: Dorfverein Lingelbach

Dorfverein Lingelbach: Finanzspritze für die Berfaer StrolcheFeiern für den guten Zweck

LINGELBACH/BERFA (ol). Die Lingelbacher feiern oft und gerne – ob Dorffest, Kinderfest, Schwimmbadfest, Fasching oder Weihnachtsmarkt. Keine Gelegenheit wird in dem autarken Dorf ausgelassen, selbst etwas auf die Beine zustellen und zusammenzukommen. Dem nicht genug: Jedes Mal fällt auch etwas für die Gemeinschaft ab, denn die Erlöse der Feste werden gespendet. Jetzt durfte sich der Förderverein des Kindergartes Bechtelsberger Strolche über eine großzügige Finanzspritze freuen. mehr …..

LauterbachLifestylePanorama0

Elke Hohmann (2.v. links) freut sich über die finanzielle Unterstützung der Deutschen PalliativStiftung, die von Chorleiter Helmut Ströher und den aktiven Sängerinnen Inge-Lore Möller, Ute Krömmelbein und Lions-Club-Präsident Dr. Norbert Sehn (von links) übergeben wurde. Foto: Lions.Club Lauterbach-Vogelsberg

Großzügige Spende: Benefiz-Konzert nahm 2.500 Euro ein - Spende übergeben2.500 Euro Unterstützung für die Deutsche PalliativStiftung

LAUTERBACH (ol). Über eine großzügige Spende konnte sich Ende Januar das Team der Deutschen PalliativStiftung freuen. Sie ist das Ergebnis eines Benefiz-Konzertes des Angersbacher Chors „Contraste“ in Zusammenarbeit mit dem Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg. Insgesamt 2.500 Euro konnten jetzt übergeben werden. mehr …..

AlsfeldKind und KegelLifestyle0

Bei der Spendenübergabe des Rotaryclubs Alsfeld an die Kita Wichtelland: Stephan Paule, Simone Smakal, Christof Harwardt und Ulrich Grosses zusammen mit den Kindern. Foto: Rotaryclub Alsfeld

Rotaryclub Alsfeld unterstützt mit 500 Euro die Kita WichtellandEin kleiner Beitrag zur Förderung und Entwicklung der Kinder

ALSFELD (ol). In ein echtes Zukunftsthema investieren: Der Rotaryclub Alsfeld unterstützt die Alsfelder Kindertagesstätte Wichtelland mit einer 500 Euro Spende. Davon soll neues Spielzeug für die Kinder besorgt werden. mehr …..

AktionenAlsfeldKind und Kegel0

Die stolze Summe von 3.070 Euro sammelte die Facebook-Gruppe "Spendenflohmarkt für das Alsfelder Tierheim" und übergab das an den Vorstand. Screenshot: Oberhessen-live

3.070 Euro Spende an das Alsfelder Tierheim übergebenSpendenflohmarkt erzielt großartiges Ergebnis

ALSFELD (ol). Aus einer kleinen Idee wurde etwas ganz Großes: Manch einer kennt sie schon, die private Gruppe „Spendenflohmarkt für das Alsfelder Tierheim“ auf Facebook. Die Gruppe wurde im Juni des vergangenen Jahres durch Sabrina und Bärbel Braun gegründet. Was ganz klein anfing ist von Monat zu Monat stetig gewachsen. Bis zum Ende 2017 schaffte es die Gruppe allerdings 3.070 Euro an Spenden für das Tierheim zu sammeln – und das wurde jetzt übergeben. mehr …..

AktionenAlsfeldFeuerwehr2

2.000 Euro hab es für den Dachverband der Feuerwehren Vogelsberg. Auf dem Bild: Jan Eiselt (Privatkundenberater VR Bank), Franz-Josef Kreuter Geschäftsführer des Kreisfeuerwehrverbandes Vogelsbergkreis, Steffen Fink (Marktbereichsleiter VR Bank). Foto: VR Bank Hessenland

VR Bank Hessenland unterstützt gemeinnützige Feuerwehren in der Region mit insgesamt 6.000 Euro„Fördern aus Überzeugung“: Spende statt Kalendergeschenk

ALSFELD (ol). „Fördern aus Überzeugung“ – das Motto der VR Bank HessenLand überschreibt auch die aktuelle Spendenaktion des Unternehmens: Anstelle der Ausgabe von Jahreskalendern, spendet die Bank zum Jahresstart insgesamt 6.000 Euro zur Unterstützung der gemeinnützigen Feuerwehren in der Region. mehr …..