Gesellschaft0

„aktion #fairsorgung“: Alsfelder Weltladen verkauft trotz Schließung weiter – Bestellungen und Terminabsprachen per Telefon oder E-MailLieferketten aufrechterhalten – Lieferanten online weiter unterstützen

Der Alsfelder Weltladen bietet seinen Kundinnen und Kunden Einkaufsmöglichkeiten – und nicht nur das: Mit einem gezielten Online-Kauf können Menschen, die auch in diesen Zeiten nicht auf fairgehandelte Ware verzichten möchten, die Lieferanten in den Herstellerländern unterstützen und gleichzeitig ihrem heimischen Weltladen etwas Gutes tun.

Wirtschaft0

Regierungspräsidium Gießen gibt Empfehlungen zur Beschäftigung werdender MütterSchwangere während Corona-Krise auch am Arbeitsplatz schützen

Gerade für Schwangere ist der aktuelle gesellschaftliche Ausnahmezustand auch ein ganz persönlicher. Viele bleiben bereits zu Hause, doch einige sind nach wie vor im Beruf tätig. Als zuständige Arbeitsschutzbehörde in Mittelhessen gibt das Regierungspräsidium Arbeitgebern einige Empfehlungen zur Beschäftigung werdender Mütter an die Hand.

Wirtschaft2

Corona-Zeiten: „Wir tun, was zu tun und möglich ist“Ovag stellt den Strom- und Wasserbetrieb sicher

Das Herzstück der Versorgung mit Strom und Wasser stellt die Verbundleitstelle der Ovag in der Nähe von Friedberg dar. Auch in Corona-Zeiten stellt der Versorger derzeit rund um die Uhr, das ganze Jahr über die Versorgung sicher. Die Netze müssen gesteuert und überwacht werden, um die Versorgung zu gewährleisten und um bei etwaigen Störungen schnell reagieren zu können.

Mehr Artikel laden...