Gesellschaft0

Energiepreispauschale: Diakonisches Werk und Dekanat Vogelsberg stellen gemeinsames Hilfskonzept vorMehreinnahmen aus Kirchensteuern für Menschen in Not

Auch im Vogelsberg stehen Mittel aus den Einnahmen der Kirchensteuer aus der Energiepreispauschale zur Verteilung an Bedürftige bereit. Das Diakonische Werk stellt nun gemeinsam mit dem Dekanat Vogelsberg ein Konzept vor. Ab Januar können sich Menschen mit Unterstützungsbedarf bei der Diakonie melden.

Gesellschaft0

Jubiläumsfeier zum 30-jährigen Bestehen – Antrag im Vogelsberger Kreistag eingebrachtErfolgreiche Wochen für das KJP

Überaus erfolgreiche Wochen liegen hinter dem Vogelsberger Kreisjugendparlament: Erst der große Bahnhof Anfang November zum 30-jährige Bestehen und nun ein eigener Antrag, der mit breiter Mehrheit im Vogelsberger Kreistag angenommen wurde. Kein Wunder also, dass diese beiden Themen auch im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des KJP im Romröder Bürgerhaus standen.

Gesellschaft2

Ovag-Vorstandsvorsitzender Joachim Arnold zur Wasser-Problematik im Vogelsberg„Die Wasserversorgung der Bevölkerung ist sicher“

Hitze, wenig Regen und dürre Landschaften: Auch in diesem Jahr leidet der Vogelsberg unter Trockenheit, die Sorgen um das Wasser werden größer – insbesondere mit Blick auf die Zukunft. Währenddessen liefert die Ovag Wasser aus dem Kreis nach Frankfurt und erntet dafür herbe Kritik. Wie das Unternehmen dazu steht – und ob der Vogelsberg bald auf dem Trockenen sitzt, erklärt Vorstandsvorsitzender Joachim Arnold.

Mehr Artikel laden...