Kind und KegelVogelsberg0

Kreativität, Konzentration und Begeisterung: Viele Eindrücke hatten die Kinder bei den Kapla-Days. Foto: Maximilian Fischer

Ferienbetreuung von Kompass Leben sorgt für Kurzweil in den HerbstferienWas Ziegen mit Pädagogik und Frösche mit Spaß zu tun haben

HERBSTEIN (ol). Mit seiner Ferienbetreuung für Schulkinder sorgt Kompass Leben schon seit vielen Jahren bei berufstätigen Eltern für entspannte Ferien. Auch in diesem Herbst boten Arbeitspädagoge Sven Nophut und sein Team einer 16-köpfigen Gruppe von Schülerinnen und Schülern zwischen sechs und zwölf Jahren zwei erlebnisreiche Wochen, die ganz viel Spaß, Spiel, Sport und Überraschungen parat hielten. mehr …..

VogelsbergWirtschaft0

Screenshot: ol

Veranstaltung mit Christopher Wimmer am Donnerstag, den 18. Oktober ab 19.30 UhrDigitalisierung, Kapitalismus und Marx

ALSFELD (ol). Man erlebt, wie die fortschreitende Digitalisierung das Leben verändert. Man beobachtet, wie Unternehmen wie Facebook, Goggle und Amazon nicht nur zur gigantischen Börsengröße anwachsen, sondern weltumspannend immer mehr Lebensbereiche organisieren. Genau zu diesem Thema hält der Rosa-Luxemburg-Club eine Veranstaltung mit Christopher Wimmer bereit. mehr …..

PolitikVogelsberg0

Foto: Hessisches Umweltministerium/S. Feige

Offene Gesprächsrunde am 17. Oktober im Dorfbräuhaus LandenhausenUmweltministerin Priska Hinz im Vogelsberg

LANDENHAUSEN (ol). Am Mittwoch, den 17. Oktober, kommt die Grüne Umweltministerin Priska Hinz im Rahmen Ihrer Wahlkampftour in den Vogelsberg. Von 19.30 bis 21 Uhr wird Priska Hinz im Dorfbräuhaus in Landenhausen in einer TownHall-Veranstaltung in offener Gesprächsrunde Fragen zu Grüner Politik beantworten. mehr …..

AutoVogelsberg0

Das Bild ist im Mai 2016 entstanden direkt nach den Gehölzpflegearbeiten. Foto: archiv/Hessen Mobil

Hessen Mobil informiert über anstehende Arbeiten an den StraßenrändernGehölzarbeiten rund um den Vogelsberg

VOGELSBERG (ol). Die Straßen im Vogelsberg sollen wieder sicherer werden – und dazu wird die Verkehrsbehörde Hessen Mobil in den kommenden Monaten einiges an den Straßenrändern verändern. Bäume sollen gefällt und Büsche beschnitten werden, sodass auch in den dunklen Monaten mehr Licht auf die Straßen fällt. mehr …..

PanoramaVogelsberg0

Foto: Vogelsbergkreis

Lesung und Diskussion in Lauterbach am 17. Oktober mit dem Afrika-Analysten Dr. Prinz Asfa-Wossen Asserate„Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten“

LAUTERBACH (ol). „Afrika wohin? Die neue Völkerwanderung – Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten“_ Das ist der Titel einer Lesung mit Diskussion, die am Mittwoch, dem 17. Oktober, in Lauterbach in der Sparkassen-Aula stattfinden wird. Beginn ist 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Veranstalter ist der Kreisverband Vogelsberg der Arbeiterwohlfahrt e.V.
mehr …..

AlsfeldPanorama0

Foto: Sabine Galle-Schäfer

Neuer Kurs an der Krankenpflegeschule des Vogelsbergkreises begrüßtStart in einen neuen Lebenabschnitt

ALSFELD (ol). Erwartungsvolle Blicke, leichte Anspannung, vielleicht auch ein wenig Nervosität. Für die 27 jungen Frauen und Männer, die im Foyer der Vogelsberger Krankenpflegeschule sitzen, beginnt gerade ein völlig neuer Lebensabschnitt: Sie starten an diesem Morgen ihre dreijährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger. 2100 Stunden Unterricht an der Krankenpflegeschule und 2500 Stunden praktische liegen vor den jungen Menschen.  mehr …..

PolitikVogelsberg1

Die Linke-Landtagsdirektkandidatin Nicole Eggers. Foto: Nicole Eggers

Linke-Landtagskandidatin Nicole Eggers kritisiert CDU-Kultusminister Alexander LorzLehrermangel: Auch der Vogelsberg kann ein Lied davon singen

MAAR (ol). Auch der Vogelsbergkreis hat mit Lehrermangel und Belastungsanzeigen durch Lehrkräfte zu kämpfen. Besonders deutlich werde das am Beispiels der Gudrun-Pausewang-Schule in Maar. Die Landtagskandidatin der Linke, Nicole Eggers, sieht darin nicht nur aktuell ein großes Problem, sondern auch eine Warnung für die Zukunft. mehr …..

AlsfeldVereine1

Foto: M. Enderer

Große Beteiligung beim Austauschtreffen der Route55plus Vogelsberg im Seehotel MichaelaIdeen-Marktplatz über künftige Projekte

ALSFELD (ol). Seit zirka einem Jahr gibt es inzwischen die Route55plus Hessen mit Standort in Alsfeld. Dieser hat sich in den Sommermonaten durch zwei weitere Auftakttreffen erweitert. Und mit der anstehenden Fusion der Evangelischen Dekanate Alsfeld und Vogelsberg trägt auch die Route55plus jetzt den Namen Vogelsberg. Das Projekt wächst stetig, zum letzten Austauschtreffen Ende August kamen vierzig Personen ins Seehotel Michaela in Antrifttal. mehr …..

GesundheitVogelsberg0

Schulleiter Thomas Müller und Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak (links) sowie Dozenten und Lehrkräfte verabschiedeten die examinierten Aktenpfleger und die Altenpflegehelfer. Foto: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Altenpfleger und Altenpflegehelfer abschiedet – Dr. Mischak: Gute Berufsaussichten in der Region„Ein einmalig schöner Beruf“

VOGELSBERG (ol). „Abgehoben“ sind eine ganze Reihe von Schülerinnen und Schüler der Vogelsberger Pflegeakademie – also im übertragenen Sinne. Bei der gemeinsamen Examensfeier des drei- und des einjährigen Ausbildungskurses startete nämlich der „Flug in die Berufswelt“, untermalt mit visuellen Einspielern wie in einem Flugsimulator, gespickt mit Sketchen. Und natürlich mit einer Verabschiedung in einem feierlichen Rahmen. mehr …..

PanoramaVogelsberg0

Foto: Erich Ruhl-Bady

Der Vogelsbergkreis ist jetzt Mitglied bei SMOG (Schule machen ohne Gewalt)Ein Verein, der exzellente Arbeit leistet

VOGELSBERG (ol). „Nach zwei Jahrzehnten ausgezeichneter Zusammenarbeit mit SMOG (Schule machen ohne Gewalt), sind wir ab sofort – und das mit großer Überzeugung – offiziell Mitglied dieses Vereins, der eine exzellente Arbeit leistet.“ Das sagte Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak, der den ersten Vorsitzenden des Vereins SMOG, Erwin Maisch, sowie die Vorstandsmitglieder Werner Köhler und Gerhard Eurich herzlich im Kreishaus begrüßte. mehr …..

PolitikVogelsberg5

Foto: Heiko Müller

Gutes Leben für jedes Alter an jedem Ort – das ist das Ziel der SPD PolitikSwen Bastian: „Wir werden für komplett beitragsfreie, gute Kitas sorgen“

VOGELSBERGKREIS (ol). Mit der rheinland-pfälzischen Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, konnte der heimische Landtags-Direktkandidat Swen Bastian bei seiner Veranstaltung in Homberg eine prominente Unterstützerin begrüßen. „Unser Ziel ist, dass alle Generationen in jedem Ort im ganzen Land gut leben können“, sagte die Ministerin. Um alle Regionen attraktiv und zukunftsfähig zu machen, müssten Kita, Schule und ärztliche Versorgung vor Ort sein und verlässlich gut arbeiten können. mehr …..

PanoramaVogelsberg0

Foto: Symbolbild WLAN

Startschuss für alle 19 Städte und GemeindenJede Kommune im Vogelsbergkreis kann bis zu 10 Hotspots bezuschussen lassen

VOGELSBERG (ol). „Die Wirtschaft und die Bürger erwarten nicht nur vernünftige und zukunftsträchtige Bandbreiten im Internet. Sie wollen auch, dass es weniger Funklöcher und erheblich mehr WLAN-Hotspots in den Kommunen gibt“, sagt der Vogelsberger Landrat Manfred Görig. Daher begrüße er den vom Wirtschaftsministerium geförderten Start für einen verstärkten Ausbau in den fünf mittelhessischen Landkreisen. mehr …..

LauterbachPanorama0

Foto: Erich Ruhl-Bady

Englische Delegation im Lauterbacher Hohhaus empfangenFrieden, Freiheit und Demokratie

LAUTERBACH (ol). Ein herzliches Willkommen bereiteten der Vogelsbergkreis und die Stadt Lauterbach einer Delegation aus England: Im Lauterbacher Hohhaus haben Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak und Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller die Delegation aus Derbyshire Dales empfangen. Der Landkreis ist seit 1962 mit dem Bezirk in Nordengland freundschaftlich verbunden. mehr …..

Homberg OhmPanorama0

Foto: Bick/Stadt Homberg Ohm

Tag des Geotops in Homberg (Ohm)Zeitreise zu rauchenden Vulkanen und Krokodilen

HOMBERG OHM (ol). Jedes Jahr am dritten Sonntag im September findet bundesweit der „Tag des Geotops“ statt. Seit 2010 gibt es auch im Vogelsberg eine Veranstaltung dazu – immer an einem anderen Ort im größten Vulkangebiet Mitteleuropas. Dieses Jahr war am 16. September unter dem Motto „Ein Land vor unserer Zeit – Leben in der Region Vogelsberg vor 15 Millionen Jahren und früher“ nach Homberg (Ohm) eingeladen worden. mehr …..

PolitikVogelsberg1

Foto: CDU Vogelsberg

Michael Ruhl und CDU-Kreistagsfraktion besichtigen Baustelle bei laufendem Betrieb104 Prozent Lehrerversorgung an Vogelsbergschule Schotten

SCHOTTEN (ol). Die Gesamtschule in Schotten ist derzeit die größte Schulbaustelle im Vogelsbergkreis. Für die CDU-Kreistagsfraktion im Vogelsberger Kreistag war das Anlass, in der vergangenen Woche einmal genauer zu besichtigen, wofür die rund 11,8 Millionen Euro ausgegeben werden, die der Kreistag für die Baumaßnahme bewilligt hat. mehr …..

PanoramaVogelsberg0

Foto: Johanniter Rettungshundestaffel Vogelsberg

Die Johanniter veranstalten am 30. September einen Schnuppertag RettungshundeHelfer auf vier Pfoten gesucht

ALSFELD (ol). Die Rettungshundestaffel Vogelsberg der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. sucht Nachwuchs für Ihr Team. Deshalb veranstalten die Helfer am 30. September um 11 Uhr in Alsfeld auf dem Hundeübungsplatz „Am Hellhof“ des Gebrauchshundevereins einen Schnuppertag. An diesem Schnuppertag können Interessierte die Arbeit der Staffel kennenlernen, sich informieren und Kontakte knüpfen. mehr …..

PolitikVogelsberg1

Foto: Traudi Schlitt

GPD55+ auf großer Fahrt in die LandeshauptstadtIm Wahljahr neue Aspekte politischen Wirkens entdecken

VOGELSBERG (ol). Stadt. Land. Wahl. – Unter diesem Motto führte am vergangenen Mittwoch eine Fahrt eine Gruppe von fast 40 Vogelsbergerinnen und Vogelsbergern in die Landeshauptstadt. Angeboten hatte die Fahrt der Fachbereich GPD55+ der Evangelischen Dekanate Alsfeld und Vogelsberg in Kooperation mit dem Diakonischen Werk Vogelsberg. mehr …..

FeuerwehrVogelsberg0

Foto: Philipp Weitzel

Vogelsbergkreis: Insgesamt 25 Feuerwehreinsätze am Sonntag116 freiwillige Feuerwehrleute halfen selbstverständlich

LAUTERBACH (pw). Das erste Herbst-Unwetter des Jahres hat am Sonntag insgesamt 25 Feuerwehreinsätze im Vogelsbergkreis verursacht. Laut Kreisangaben waren exakt 116 freiwillige Feuerwehrleute wegen Sturmtief „Fabienne“ im Einsatz, um Keller leer zu pumpen oder Bäume und Schlamm von Straßen zu räumen. Die Station des Deutschen Wetterdienstes in Alsfeld-Eifa hat mit einer Summe von 53,5 Litern Niederschlag pro Quadratmeter den Hessischen Höchstwert für diesen Tag gemessen. mehr …..