Gesellschaft2

Runde 8: Die Schnitzeljagd durch Oberhessen360-Grad-Fotorätsel: Wo bin ich?

VOGELSBERGKREIS (ol). Beim Oberhessen-live „Wo bin ich?“-Fotorätsel veranstalten wir mit euch eine Schnitzeljagd entlang einiger ganz besonderer Orte in Oberhessen. Ihr denkt, ihr kennt euch aus? Dann ratet mit!

Natürlich gibt es auch wieder einen Tipp für euch.

Keine Signale,
und auch kein Lärm,
seit bald 40 Jahren,
still doch nicht fern.
Einst stark befahren,
im Grunde doch klein,
liegen die Gleise,
versteckt dem Anschein.
Klicke hier, um die Lösung zu erhalten!
Für einige ist sie eine Bahnstrecke, für andere ein Spielplatz, und wieder für dritte nur ein paar verwachsene Gleise. Der gesuchte Ort ist natürlich kein anderer, als die 1994 stillgelegte „Gründchenbahn“, fotografiert zwischen Alsfeld und Altenburg.

Zwei mal pro Woche veröffentlichen wir ein neues Bild von einem Ort, den es zu erraten gibt. Die Auflösung gibt es jeweils zwei Tage später.

Hier waren wir schon:

Runde 1: Bunker im Wald bei Eifa
Runde 2: Durchlass an der alten Bahnbrücke in Altenburg
Runde 3: Denkmal zur Völkerschlacht zu Leipzig bei Heblos
Runde 4: Der Heiligensee bei Zell
Runde 5: Blue Stone Falls bei Eifa
Runde 6: Die Schwalmquelle bei Köddingen
Runde 7: Harbertshäuser Teich bei Ober-Gleen


2 Gedanken zu “360-Grad-Fotorätsel: Wo bin ich?

  1. Und erneut die ehemalige KBS 516 Alsfeld – Bad Hersfeld, zwischen Alsfeld und Eifa, schätzungsweise ungefähr gegenüber von Flohrs Höhe nicht weit vom unbeschrankten Bahnübergang.

    0

    1

Comments are closed.