AlsfeldJugendKultur0

Gute Laune mit bunten Farben und tollen Liedern: Der Unterstufenchor war ein Highlight des Abends. Foto: Traudi Schlitt

Sommerkonzert der Albert-Schweitzer-Schule zeigt die ganze musikalische BandbreiteEine runde Sache aus Musik, Gesang und Begeisterung

ALSFELD (ol). Es ist in jedem Jahr das Ereignis, das an der Albert-Schweitzer-Schule auf den Endspurt zu den Sommerferien führt: Das große Schulkonzert mit allen musikalischen Gruppen der Schule lockt regelmäßig hunderte von Gästen in die Aula des Gymnasiums in der Krebsbach und versetzt regelmäßig alle von Ihnen in Begeisterung – und das mit Begeisterung, wie schon beim ersten Stück der Juniorband deutlich wurde. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Im Schloss Romrod, lässt sich bekanntlich gut feiern. Aber auch bei Tagungen und Klausuren steht das hôtel schloss romrod deutschlandweit an der Spitze. Foto: privat

Sonntag 25.06.2017 von 11 – 17 Uhr findet im Schloss Romrod ein Schlossfest mit buntem Programm stattSchlossfest für die ganze Familie – von jung für ALLE

ROMROD (ol). Das diesjährige Schlossfest im Schloss Romrod steht ganz unter dem Motto „von jung für ALLE“. Highlight ist das AZUBI-Projekt „BIER, WURSCHT & BROT“, denn in diesem Jahr sind nicht nur die jungen Schloss-Azubis aktiv für das Schlossfest geworden, sondern es hat sich ein junges und kreatives „Azubi-Team“ zusammengefunden aus der Metzgerei Wilhelm Becker und der Bäckerei Lind. mehr …..

AlsfeldKulturPolitik17

Gibt es vielleicht doch Alternativen, um die 3 Linden am Ludwigsplatz zu retten? Eine Firma aus Baden-Württemberg sagt ja. Fotos: kd / SCHEUERLE Fahrzeugfabrik.

Drei Linden am Ludwigsplatz sollen wegen eines Schwertransports weichenSo könnten die Linden am Ludwigsplatz gerettet werden

ALSFELD (bk). Am Ludwigsplatz in Alsfeld sollen drei Linden gefällt oder versetzt werden, um Platz für einen Transport von Windrändern zu machen. Heute Abend sollen die Stadtverordneten ihr Okay dafür geben. Bürgermeister Paule sagt, ihm seien keine Alternativen bekannt. Uns aber schon. Oberhessen-live hat Unternehmen gefunden, die sagen: Die Bäume könnten wohl stehen bleiben – trotz des Schwertransports. mehr …..

KulturLauterbachVogelsberg0

Zehn Konzerte und unvergessliche Momente: Der Nieder-Mooser Konzertsommer mit vielfältigem ProgrammNieder-Mooser Konzertsommer 2017

NIEDER-MOOS (ol). Der Nieder-Mooser Konzertsommer 2017 lädt auch in diesem Jahr wieder zu zahlreichen Konzerten ein, die einmal quer durch die Musikgeschichte führen. Vom 8. Juli bis zum 9. September finden dazu in der evangelischen Kirche in Nieder-Moos in einem mitreißenden Ambiente zehn Konzerte statt, die den Zuschauern unvergessliche Momente bescheren sollen. mehr …..

AktionenHomberg OhmKultur0

Die Schlosspatrioten: Vorne sitzend von links: Elisabeth Ladwig, Schlosshund Fibi, Dieter Ladwig Hinten stehend von links: Schlosspatrioten Elke Koch, Sylke Bösking-Rieß, Markus Haumann und Alexandra Glatthaar Foto: privat

Während der Vernissage "Einblicke" wurde eine Spende übergebenSpendenübergabe für Schlosspatrioten

HOMBERG (ol). Im Rahmen der Vernissage zur Bilderausstellung „Einblicke“ von Anna Dörr im Homberger Schloss konnten die Schlosspatrioten hocherfreut zwei Spenden entgegen nehmen. mehr …..

AktionenAlsfeldKultur4

Ein Auszug aus "Mein lieber Schwan": Helmut Berger als Tilemann Schnabel, Vicky Gabriel als Katharina und Diyar Ilhan. Foto: bk

Am Montagnachmittag fand im Rathaus eine Pressekonferenz zum bevorstehenden Luther-Marktspiel statt„Für Martin war Gott ein Backofen voller Liebe“

ALSFELD (bk). „Luther war ein toller Kerl“, stellte Johanna Mildner, Autorin und Intendantin des Luther Marktspiels „Mein lieber Schwan!“ ausdrücklich klar. Trotz aller Kontroversen gegen Martin Luther hätte er vieles auf die Beine gestellt. Allem voran sei er über Alsfeld gekommen und hätte die „neue Religion“ gebracht. Zum Thema fand am Montagnachmittag eine Pressekonferenz im Rathaus statt, welche die Ankündigung für die Lutherspiele als Inhalt hatte. mehr …..

KulturTermineVeranstaltung0

Unter freiem Himmel einen Film genießen? Beim Butzbacher Kinosommer wieder möglich Foto: bk

In Hessens größtem Open Air-Kino laufen ab 19. Juli wieder die schönsten Filme des JahresKinosommer: Filme unter freiem Himmel genießen

BUTZBACH (ol). Comedy, Action, Familienunterhaltung, ein Überraschungsfilm, zwei Vorpremieren, eine Sommerparty im Rahmen der hr4-Radtour und vieles mehr – darauf dürfen sich Kinofreunde aus Nah und Fern in diesem Sommer freuen. Denn vom 19. Juli bis 5. August findet das Butzbacher Open Air-Kino zum 19. Mal im historischen Innenhof des Butzbacher Landgrafenschlosses statt. mehr …..

KulturLauterbachVeranstaltung0

Foto: Shishkova

Russische Seele mit der Musik von ExpromptUngewöhnliches Konzert im Gewölbekeller Eisenbach

LAUTERBACH (ol). Mit ihren traditionellen russischen Instrumenten – Domra, Balalaika, Bajan und Kontrabass-Balalaika – zaubert Exprompt, wie in einer Pressemitteilung bekannt gegeben wurde, mit unbändiger Spielleidenschaft ein umwerfend virtuoses, feinsinniges und begeisterndes Ensemblespiel voller solistischer Glanzlichter, das seinesgleichen sucht. mehr …..

AlsfeldJugendKultur0

Foto: privat

Albert-Schweitzer-Schule Alsfeld feiert 25-jährige Schulpartnerschaft mit der Zespol Szkol Ogolnoksztalcacych in Wabrzezno in Polen25-Jahre: Partnerschaften soll man feiern

ALSFELD (ol). Die Albert-Schweitzer-Schule feiert eine 25-jährige Schulpartnerschaft mit der Zespol Szkol Ogolnoksztalcacych in Wabrzezno aus Polen. Bürgermeister Stephan Paule begrüßte die polnischen und die deutschen Schülerinnen und Schüler sowie Lehrer im historischen Rathaus, wie in einer Pressemeldung der Stadt bekannt gegeben wurde. mehr …..

AktionenAlsfeldKultur0

Die Sparkasse Oberhessen vergibt den Deutschen Bürgerpreis in den Kategorien „Alltagshelden“, „Engagierter Unternehmer“ und „Lebenswerk“.

Sparkasse Oberhessen gibt interessierten mehr Zeit für die BewerbungDeutscher Bürgerpreis: Bewerbungsfrist verlängert

ALSFELD (ol). Gute Nachricht für alle, die noch keine Zeit hatten, eine Bewerbung für den Deutschen Bürgerpreis abzugeben: Die Sparkasse Oberhessen verlängert die Abgabefrist um zwei Wochen. Neuer Stichtag ist der 30. Juni 2017. Ehrenamtlich Engagierte aus der Region können in den Kategorien „Alltagshelden“, „Engagierte Unternehmer“ und „Lebenswerk“ nominiert werden oder sich selbst bewerben. mehr …..

KulturVogelsbergWirtschaft0

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Partnerschaft von Oberhavel- und Vogelsbergkreis überreichte die Delegation aus dem Partnerkreis ein Bild der 200 Jahre alten Mühle in Vehlefanz (v. l.) Kreistagsvorsitzender Dr. Hans Heuser, Landrat Ludger Weskamp und Oberhavel-Kreistagsvorsitzender Karsten-Peter Schröder, Landrat Manfred Görig. Sitzend die Bürgermeister von Alsfeld und Lauterbach, Rainer-Hans Vollmöller und Stephan Paule. Fotos: Carolin Henningsen, Vogelsbergkreis

Vogelsberg- und Oberhavelkreis sind bereits seit 25 Jahren vereint25-jähriges Bestehen der Kreis-Partnerschaft

LAUTERBACH (ol). Mit einem Rückblick auf ein Vierteljahrhundert freundschaftlicher Beziehungen eröffnete Landrat Manfred Görig die Feierstunde am Dienstag des 247. Lauterbacher Prämienmarkts. Auch sein Amtskollege im Oberhavelkreis, Ludger Weskamp, fasste die zahlreichen Aktivitäten und die Verdienste der beiden ehemaligen Landräte – Hans- Ulrich Lipphardt und Karl-Heinz Schröter – zusammen. mehr …..

AlsfeldKultur0

In diesem Jahr wird der Kräuter und Märchentag auf ein ganzes Wochenende, dem Märchenfestival, verlägert. Foto: Stadt Alsfeld

Das 1. Alsfelder Märchenfestival mit dem Alsfelder Kräutermarkt findet am Samstag und Sonntag stattEin Wochenende im Zeichen der Märchen und Kräuter

ALSFELD (ol). Am Sonntag, den 18. Juni 2017 findet in der Alsfelder Innenstadt der Kräuter- und Märchentag mit gleichzeitigem verkaufsoffenene Sonntag statt. Neu in diesem Jahr ist das 1. Alsfelder Märchenfestival, dass das eigentliche Tagesevent auf ein Wochenende ausweitet. mehr …..

KulturLauterbach0

Das Trio.Dikton tritt am Samstag in Heblos auf dem Heuboden auf. Foto: Susann Jehnichen

Konzert auf dem Heuboden: "Trio.Diktion" spielt af dem Kabschhof in Heblos„Trio.Diktion“ auf dem Heuboden in Heblos

LAUTERBACH (ol). Am kommenden Samstag werden vier junge Leipziger Musiker  Liederzyklen der klassischen Romantik, Broadway-Songs des zwanzigsten Jahrhunderts sowie aktueller Singer-Songwriter-Musik kammermusikalisch im Hebloser Heuboden präsentieren. mehr …..

KulturVogelsberg0

Blütenreichtum durch Biodiversität in Bergmähwiesen auf den Basalthöhen des Vogelsberges. Hier ein Beispiel in der Nähe von Ulrichstein. Nicht nur faszinierender Augenschmaus, sondern auch einzigartige Insektenheimat bieten wie hier der lila Wald-Storchschnabel, das gelbe Habichtskraut oder der Pippau, rosa Wiesenknöterich sowie Margeriten, Frauenmantel und Teufelskralle, um nur einige von fast hundert Arten zu nennen, die auf dieser Wiese wachsen. oto: Susanne Jost

Am kommenden Sonntag findet das 4. Bergmähwiesen-Fest in Grebenhain-Herchenhain statt.4. Vogelsberger Bergmähwiesenfest

GREBENHAIN (ol). Bereits zum vierten Mal feiert der Vogelsberg das Bergmähwiesenfest. Dabei werden die Besonderheiten des Lebensraums Bergmähwiese im Vogelsberg auf dem diesjährigen Bergmähwiesenfest am kommenden Sonntag in Grebenhain-Herchenhain einem breiten Publikum vorgestellt, teilte der Vogelsbergkreis in einer Pressemitteilung mit. mehr …..