Verkehr0

K 86 zwischen der B 275 nach Lauterbach und dem Abzweig K 87 nach StockhausenKurze Vollsperrung für Sanierung kleinerer Straßenschäden

STOCKHAUSEN (ol). Voraussichtlich ab Montag, den 14. Juni, werden an der K 86 im Bereich zwischen der B 275 und dem Abzweig K 87 in Richtung Herbstein/Stockhausen kleinere Straßenschäden saniert. Dafür ist eine Vollsperrung der Kreisstraße nötig.

In der Pressemitteilung der Verkehrsbehörde Hessen Mobil heißt es, aufgrund der geringen Fahrbahnbreite der Kreisstraße sind für die notwendigen Arbeiten eine Vollsperrung des Abschnitts aller Voraussicht nach bis Freitag, den 18. Juni erforderlich.

Der Verkehr aus Richtung Herbstein kommend wird währenddessen über den Lauterbacher Stadtteil Rudlos auf der K 84 und K 87 umgeleitet. Für den Verkehr aus Richtung Lauterbach kommend steht eine alternative Strecke auf der L 3139 über Rixfeld und Schadges zur Verfügung. Für den Linienverkehr und die Rettungsdienste gelten gesonderte Festlegungen.

Der Vogelsbergkreis als Straßenbaulastträger der Kreisstraße und Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bitten alle, die am Verkehr teilnehmen, sich auf die geänderte Verkehrsführung entsprechend einzustellen.