Panorama0

Wettbewerb des hrZell scheidet in Vorrunde von „Dolles Dorf“ aus

ZELL (jal). Alles gegeben, doch leider kein Glück gehabt: Zell ist nicht unter die Finalisten im Wettbewerb „Dolles Dorf“ des Hessischen Rundfunks gekommen. Somit werden vier andere Orte beim Hessentag in Bad Hersfeld um den diesjährigen Titel kämpfen.



Wie der hr selbst bekannt gab, handelt es sich bei den Finalisten um Machtlos – ein Ortsteil von Ronshausen im Kreis Hersfeld-Rotenburg, Steina – ein Ortsteil von Willingshausen im Schwalm-Eder-Kreis, Ober-Bessingen – ein Ortsteil von Lich im Kreis Gießen und Billings, ein Ortsteil von Fischbachtal im Kreis Darmstadt-Dieburg.

Auf Anfrage von Oberhessen-live kommentierte Arndt Planz, Ortsvorsteher von Zell, das Ausscheiden der Zeller wie folgt: „Mich hat die Nachricht eben in den schottischen Highlands erreicht. Leider hat es für Zell nicht gereicht, wir hätten in Bad Hersfeld alles gegeben. Aber dank der Sendung weiß ja jetzt jeder, dass Zell „unter die Haut“ geht. Darauf einen guten Single Malt.“

Das Video, mit dem sich Zell beworben hatte, gibt es hier.