Blaulicht1

Einsatz für die Mücker BrandschützerSechs Verletzte nach Unfall auf der A5

NIEDER-OHMEN (ol). Einsatz für die Mücker Brandschützer: Bei einem Verkehrsunfall auf der A 5 in Fahrtrichtung Kassel in Höhe Nieder-Ohmen wurden am Montagnachmittag sechs Personen verletzt.

Sie wurden allesamt vom Rettungsdienst betreut. Die Fahrzeuginsassen waren mit drei Fahrzeugen auf dem linken Fahrstreifen der Autobahn aufeinander gefahren. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab, nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und unterstützte den Rettungsdienst bei der Patientenversorgung. Es kam zu einem kilometerlangen Rückstau. Die Höhe des Sachschadens ist unbekannt.

Ein Gedanke zu “Sechs Verletzte nach Unfall auf der A5

  1. Ich hoffe das es alles Beteiligten gut geht.
    Den angehörigen Familien in diesen sinne alles gute und das alle Gesund nach hause kommen.

    An dieser stelle aber mal ein anliegen.
    Wie kann es sein das Autofahrer Verkehrs Ordnungswidrigkeiten begehen und dann ist aber der andere der Dumme.

    Einfahrt zum Aldi Alsfeld ( Nahe Roller ) Ich stehe auf der Abbiege spur nach Lings und will gerade abbiegen , wo plötzlich ein VW Bulli Lings an mir vorbei sich auch auf dem Parkplatz macht. Und das ist ja schon Unverschämte Vorfahrt Missachtung.

    Dann will ich zum Rossman Parkplatz fahre da auch auf der abbiege spur , und gleichzeitig jemand über die Durchgezogene Weiße Linie und schneidet mir auch die Vorfahrt.

    Soweit ok , Aber wie kann es den jedes mal sein das wenn ich die darauf anspreche ICH dann der Dumme bin ???

    5
    10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.