Gesellschaft0

Kira ist das OL-Tier an diesem WochenendeKatze Kira auf der Suche nach Vertrauen und Liebe

ALSFELD (ol). Auch an diesem Wochenende sucht das Tierheim Alsfeld in Zusammenarbeit mit Oberhessen-live nach einem neuen Zuhause für einen ihrer Schützlinge. Dieses Mal hofft Katze Kira auf eine liebevolle Familie.

In der Beschreibung des Alsfelder Tierheims heißt es, Kira kam aus Lingelbach mit ihren vier Kitten (Kiwi, Kian, Kenny und Kollin)  ins Tierheim. Nun hofft noch Mama Kira auf ein neues Zuhause. Sie ist dem Menschen noch sehr skeptisch gegenüber und es erfordert bei ihr definitiv Katzenverstand, Geduld und Zeit um ihr Vertrauen zu gewinnen.

„Es ist nicht unmöglich, aber man sollte sich im Klaren sein, dass es nicht innerhalb eines Monats passiert. Dennoch ist es grandios wenn der Zeitpunkt gekommen ist, wo die Katze den ersten Schritt auf einen zu macht und die Arbeit mit ihr Früchte trägt. Es lohnt sich“, schreibt das Tierheim.

Kira sucht ein Zuhause. Foto: Hoser

Sie ist eine wunderschöne Katzendame, die die Freiheit kennt. Daher kann sie auch auf einem Hof, Pferdehof oder Aussiedlerhof vermittelt werden, wo sie selbstbestimmt ihrer Freiheit nachgehen kann und weiß, dass sie ein warmes Plätzchen und Futter bekommt. Mit ihren Artgenossen kommt sie zurecht, aber sie sucht jetzt nicht den aktiven Kontakt oder die Nähe. Den Freigang sollte man ihr nach Eingewöhnung und Vertrauensaufbau ermöglichen.

Sie möchten Kira kennenlernen?

Für weitere Infos und/oder für die Vergabe eines Besuchstermins rufen Sie bitte im Tierheim unter der 06631-2800 an. Günstig wäre ein Telefonat vormittags zwischen 9 und 12 Uhr und dann wieder zwischen 14 und 16 Uhr. „Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn nicht sofort jemand ans Telefon geht, da unser Büro nicht immer besetzt ist und die Mitarbeiter meist in der Tierversorgung sind. Geben Sie also bitte nicht auf und versuchen es öfters. Leider dürfen wir aktuell auf Grund der Corona Krise täglich nur einen Hunde- und einen Katzenbesuchstermin vergeben. Sollten Sie einen Besuchstermin bekommen haben, dann bringen Sie gern unsere Selbstauskunft  https://www.tierheim-alsfeld.de/katzen/ schon ausgefüllt mit (bitte nicht vorab an uns senden). Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.“