AnzeigeLifestyle1

Glanzlichter-Modenschau in der Orangerie Fulda am 3. April um 20 UhrLässig, elegant und modern: Ein Blick auf die Modetrends in Fulda

FULDA (ol). Elegante Lässigkeit, viel Strick, gradlinige Casual-Styles, glamouröse Highlights und eine Mischung aus knallig-bunten und zart-naturhaften Farben – so viel kann man jetzt schon einmal verraten: In Sachen Modetrends kann man sich in Fulda diesem Frühjahr und Sommer auf einiges freuen. Das alles und noch ganz viele Highlights aus der Modewelt werden am 3. April auf dem Laufsteg zur großen Glanzlichter-Modenschau in der Orangerie vorgestellt. Wir haben vorab schon einmal einen Blick auf die Trends der Barockstand geworfen.

Es muss nicht immer Paris, Mailand oder New York sein, wenn es um Modetrends geht. Nein, ganz im Gegenteil. Viele dieser Trends werden nicht nur in Mode-Metropolen gelebt, sondern auch auf den Straßen kleinerer Städte. So wie in der Barockstadt in Fulda. Und um genau das zu zeigen, geht es in diesem Jahr, nach einer zweijährigen Pause, wieder auf den großen Laufsteg. Am 3. April findet wieder die große Glanzlichter-Modenschau im barocken Ambiente Fuldaer Orangerie statt.

Mittlerweile hat sich die Veranstaltung einen festen Platz in der Modewelt von Fulda ergattert und zu einem glamourösen Highlight der Modetrends der Stadt entwickelt. Nachdem die Show die letzten zwei Jahre pausierte, geht es in diesem Jahr unter der Organisation von Citymarketing in die mittlerweile fünfte Runde. Stylisch, elegant, cool, modern und gradlinig-schlicht sind die Styles, das Make-up perfekt. All das, was man bereits aus den vergangenen Jahren von der Modenschau gewohnt ist, wird man auch in diesem Jahr zu sehen bekommen. Und wieder einmal werden die Fuldaer Geschäfte eines unter Beweis stellen: Um das zu kaufen, was modern und im Trend ist, muss man die Stadt nicht verlassen.

Insgesamt 14 teilnehmende Geschäfte zeigen all das, was Mann und Frau im Frühjahr und Sommer dringend im Kleiderschrank benötigen. Mit Catwalk, Creatime, Rhönblut, Moretti Beauty & more, Ellason, Die Brille, Vogel – Raum und Bett, Götte, Niccolissima, Peters, dem Modehaus Schneider, Testoni, The One – dress.day.love, dem Friseur Haargalerie, der Parfümerie Akzente und Hautklar Skin Concept wird die Domstadt wieder einmal beweisen, dass sich ihre Shopping-Meile durchaus sehen lassen kann.

OL auf Trendsuche in Fulda

Part 1: Ein Besuch bei Die Brille, Testoni, Catwalk und Modehaus Schneider

Part 2: Ein Besuch bei Ellason, Götte Damenmieder und Rhönblut

Part 3: Ein Besuch The One – dress.day.love, Niccolissima, Vogel Raum und Bett und Creatime

Die neuesten Trends in Sachen Lifestyle, Mode, Beauty und Accessoires werden dabei in einer rund zweieinhalbstündigen Show voller Impressionen, neusten Modekreationen und -ideen von professionellen Models präsentiert. Und so viel kann man jetzt schon einmal verraten: In Sachen Modetrends kann man sich in der Braockstadt Fulda diesem Frühjahr und Sommer auf einiges freuen – und besondere Highlight wird es auch in diesem Jahr wieder geben.

Wie in den Vorjahren erhalten alle Gäste eines der begehrten Gutscheinhefte der teilnehmenden Händler und nach dem Gang über den roten Teppich kann man sich bei einem Begrüßungsgetränk vom Fotografen Robert Gross vor der Fotowand stilvoll in Szene setzen lassen. Los geht es am 3. April um 20 Uhr in der Orangerie in Fulda. Tickets zum Preis von 17 Euro (inkl. eines Welcome-Drink und kuninarische Kleinigkeiten) erhält man bei den teilnehmenden Händlern sowie im Büro des Citymarketing Fulda in der Schlossstraße 1 oder telefonisch unter 0661/1023274.

Diese 14 Geschäfte nehmen an der Glanzlichter-Modenschau teil

Hier sieht man nochmal alle teilnehmenden Geschäfte im Überblick!

Catwalk
Bahnhofstraße 26

Creatime
Friedrichstraße 13

Rhönblut
Buttermarkt 8

Moretti & more
Kanalstraße 52

Ellason
Brauhausstraße 2

Götte Damenmieder
Marktstraße 7

Niccolissima
Buttermarkt 14

Modehaus Schneider
Universitätsplatz 3

Peters
Buttermarkt 17

Die Brille
Bahnhofstr. 4

The One – dress.day.love
Sturmiusstraße 2

Testoni
Bahnhofstraße 13

Vogel Raum und Bett
Peterstor 16

Friseur Haargalerie
Peterstor 14

Parfümerie Akzente
Marktstr. 13

Hautklar Skin Concept
Unversitätsplatz 1

Ein Gedanke zu “Lässig, elegant und modern: Ein Blick auf die Modetrends in Fulda

  1. Finde ich toll, dass ihr von OL auch mal Fulda als mögliche Einkaufsstadt, hier auf dieser Plattform erwähnt.
    Kann ich auch gleich mal in Lauterbach vorbeisehen.

Comments are closed.