Wirtschaft2

Dritte Auflage der Direktvermarkter-Broschüre ab sofort erhältlichNeue „Vogelsberger Entdeckungen“

VOGELSBERG (ol). Wo werden Kartoffeln aus der Region angeboten? Wo gibt es Honig von heimischen Bienen? Wo kann man direkt auf dem Bauernhof einkaufen? Antworten auf diese Fragen bieten die „Vogelsberger Entdeckungen“. Diese Direktvermarkter-Broschüre ist ab sofort in der mittlerweile dritten Auflage erhältlich. 5000 Exemplare sind gedruckt und liegen an den Standorten der Vogelsberger Kreisverwaltung aus.

„Die Broschüre ist auf 148 Seiten angewachsen und präsentiert mehr als 100 Anbieter regionaler Produkte“, sagt Diplom-Ingenieur Lorenz Kock, unter dessen Regie die „Vogelsberger Entdeckungen“ entstanden sind, heißt es in der Pressemitteilung des Vogelsbergkreis.

„Für die dritte Auflage der ,Vogelsberger Entdeckungen‘ konnten wir viele Anbieter neu hinzu gewinnen“, freut sich Anja Püchner, Leiterin des Amtes für Wirtschaft und den ländlichen Raum. „So können wir die Vogelsberger Öffentlichkeit über ein noch breiteres Spektrum an hochwertigen regionalen Produkten informieren und Anregungen für spannende Einkaufstouren geben.“

„Mit dieser Broschüre möchten wir auch unseren Gästen einen schnellen Überblick verschaffen und gleichzeitig das Image der Region Vogelsberg stärken“, erklärt Landwirtschaftsdezernent Dr. Jens Mischak. „Zudem soll mit der Broschüre ein Beitrag zur Stärkung der regionalen Wirtschaftskreisläufe geleistet werden.“


2 Gedanken zu “Neue „Vogelsberger Entdeckungen“

    1. Vogelsberger-entdeckungen.de

      Ein guter Pressebericht vom Kreis hätte auf diesen Link hingewiesen.

      4

      0

Comments are closed.