Foto: Ländlicher Reit- und Fahrverein Antrifttal

Sport0

Dressurlehrgang beim Ländlichen Reit- und Fahrverein Antrifttal fand gute ResonanzZufriedene Reiter und Pferde für die kommende Saison

BERNSBURG (ol). Die kommende Saison ist nicht mehr weit und das Frühjahr naht. Der Winter ist für alle Turnierreiter eine Zeit der intensiven Vorbereitung. So bereiteten sich am vergangenen Wochenende Reiter und Pferd in der Bernsburger Reithalle auf die kommenden Turniere vor.


In der Pressemitteilung des Vereins heißt es, zwei Tage lange trainierte Daniel Fritz, Pferdewirt Schwerpunkt Reiten und derzeit Kundenberater der Verdener Auktionen, die äußerst motivierten zehn Teilnehmer. Jedes Pferd-Reiter-Paar konnte auf seinem individuellen Niveau üben.

Ganz nach der Skala der Ausbildung beschäftigten sich die Paare mit dem Takt, der Losgelassenheit, der Anlehnung, dem Schwung, der Geraderichtung und zum Teil auch mit der Versammlung ihres Pferdes. So umfasste der Lehrgang eine Bandbreite von der einfachen bis zur mittelschweren Klasse. Für die Verpflegung sorgten Mitglieder des Vereins, so dass alle Teilnehmer zwei intensive Tage in Gemeinschaft und Geselligkeit verbringen konnten. Die Organisation der Veranstaltung übernahm Ricarda Wüst. Auch in Zukunft plant der Verein wieder Lehrgänge zur Saisonvorbereitung.