Gesellschaft0

Das OL-Tier der Woche: Hündin MaraAktive Terrierdame hofft auf ein neues Zuhause

ALSFELD (ol). Auch an diesem Wochenende sucht das Tierheim Alsfeld in Zusammenarbeit mit Oberhessen-live nach einem neuen Zuhause für einen ihrer Schützlinge. Dieses Mal hofft die Hündin Mara auf ein Zuhause.

Die kleine Terrierdame ist laut Pressemitteilung des Alsfelder Tierheims sehr aktiv und möchte beschäftigt werden. Zu Menschen, die sie kennt, sei sie verschmust und sehr lieb. Mara geht noch zur Hundeschule und ist dort sehr motiviert. Jedes Mal glänze sie mit absoluten Arbeitswillen.

Foto: C. Eisenach

Fremde Menschen – vor allem Männer – bellt sie lautstark an. Anscheinend habe sie schon schlechte Erfahrungen gesammelt. Für Mara wäre ein Zuhause bei einem Menschen von Vorteil, der Erfahrung mit Terriern hat, damit sie rassegerecht körperlich und geistig ausgelastet werde und der gewillt ist, an ihrem Verhalten zu arbeiten.