Foto: Ruppel/Verein

0

Winterwanderung, Yoga, GymnastikKneipp-Verein Romrod stellt Programm für 2019 vor

ROMROD (ol). Der Kneipp-Verein Romrod hat schon einige Pläne für Veranstaltungen, die im kommenden Jahr stattfinden sollen. Unter anderem soll es eine Winterwanderung geben.


Die Wanderung ist für Samstag, den 29. Januar angesetzt und soll rund um Romrod führen. Treffpunkt ist um 15 Uhr an der Schlosskirche. „Anschließend werden wir in der „Alte Schmiede“ gemeinsam gemütliche Stunden verbringen“, heißt es in der Ankündigung weiter.

Außerdem gibt es einen neuen Kurs namens „Yoga auf dem Stuhl“, der am 16. Januar beginnt und immer Mittwochs von 17 Uhr bis 18.15 Uhr stattfindet. Es gibt noch freie Plätze. Weiter Informationen gibt es von Ilona Schmelz, Telefon: 06636/1259.

Weiterhin gibt es noch einige freie Plätze bei den Kursen „Gymnastik Ü – 55“, immer am Donnerstag um 15.30 Uhr im Bürgerhaus Romrod und dem sehr beliebten Kurs „Yoga“. Dieser findet erstmals am Donnerstag, 17. Januar um 19.30 Uhr ebenfalls im Bürgerhaus statt. Mehr Informationen zu beiden Kursen gibt es von Claudia Ruppel, Telefon: 06636/9182703.

„In einer Welt, die geprägt ist von Hektik und Lärm, Isolierung und Einsamkeit, möchte der Verein zur Selbstwahrnehmung, Ruhe, Gelassenheit und Innenschau anregen“, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Verein wolle seine Mitglieder dafür sensibilisieren, präventiv für ihre Gesundheit aktiv zu werden. „Als Mitglied im Kneippverein Romrod tun Sie etwas für Ihre Gesundheit. Gleichzeitig fördern Sie unseren gemeinnützigen Verein, welcher sich mit ganzer Kraft für die Gesundheitsförderung und Stärkung des Wohlbefindens seiner Mitglieder einsetzt“, sagt Ingo Schwalm, der Erste Vorsitzende des Vereins.