Lifestyle0

"CAMPUS.... bei Galfes" lädt an Zauberhaften Nacht zur Sommer-Closing-PartyMit Aperol, Ibiza-Sounds und Feuerwerk gemeinsam durch den Abend

SONDERTHEMA|ALSFELD (ol). Dass er in Alsfeld etwas bewegt, dafür ist Frank Galfe, der Inhaber vom Modehaus „CAMPUS…. bei Galfes“ bekannt. Vor allem aber, ist er für seine kleineren und größeren Events in der Stadt bekannt. Auch zur Zauberhaften Nacht an diesem Samstag ließ er es sich nicht nehmen, für alle Alsfelder etwas ganz Besonderes zu planen. So viel vorab: Es wird laut!

Sein Geschäft liegt nicht in Mailand, nicht in Paris, nicht einmal in Berlin. Nein, sein Geschäft ist in Alsfeld und doch ist das Modegeschäft „CAMPUS…. bei Galfes“ eine bis über die Grenzen der Stadt hinaus bekannte Adresse für stilvolle und außergewöhnliche Mode. Aber nicht nur das, denn hinter dem Modehaus steht ein Name, der schon lange – genauer: fast schon 18 Jahre lang – mit Leidenschaft für Mode und immer neuen Ideen verbunden wird: Inhaber Frank Galfe.

Mehr noch: der Name Frank Galfe steht in der Region mittlerweile nicht mehr nur für anspruchsvolle Mode, sondern auch für einzigartige Events, die ihresgleichen suchen. Ob extravagante Modenschau, lässiger Lounge-Abend, großes Beachvolleyballturnier, gemütliches Privatshopping, unkonventionelles Curry-Wurst-Essen oder aber ein ausgelassener Partyabend – mittlerweile gibt es fast kein Event mehr, das der selbsternannte Tuchdealer aus der Schellengasse nicht schon einmal geplant und für seine Kunden ausgerichtet hat.

All das aber tut Galfe mit einem ganz konkreten Gedanken: Menschen zusammen zu bringen. Sich sehen, treffen, beisammen sein und etwas entschleunigen in einer viel zu schnelllebigen Zeit – und genau das steht auch wieder als erklärtes Ziel hinter seiner neuen Idee zur Zauberhaften Nacht. Wenn Frank Galfe zu einem Event lädt, dann tut er es so stilvoll, wie er sein Geschäft betreibt und nicht ohne einen lauten Knall: An diesem Samstagabend lädt der Modeliebhaber ab 20 Uhr zum „Feuergewerk“ in die Aperol-Lounge.

Bei Ibiza-Klängen, Aperol, der neuen Kollektion von „Transit donna“ und einem fulminanten Feuerwerk sollen tolle Menschen in lockerer Atmosphäre gemeinsam Abschied vom Sommer nehmen – einfach einen gemütlichen Abend gemeinsam verbringen. Und dabei wird mit einem Feuerwerk ab 22.15 Uhr nochmal die Nacht zum Tag gemacht und den Sommer laut ausklingen. wer aber das „CAMPUS…. bei Galfes“ in Alsfeld kennt der weiß: Laut geht es auch nach dem Sommer weiter.