Was am Wochenende wieder ansteht? Bea hat ganz sicher einige Tipps für ein unterhaltsames Wochenende auf Lager. Foto: le

AlsfeldVogelsberg0

SAVE THE OL-DATE: Bea's Veranstaltungstipps zum WochenendeFür jeden was dabei – mit Fotoaktion

Karneval ist vorbei, was so manchen sicherlich freuen wird. Doch die Events nehmen zum Glück kein Ende. An diesem Wochenende gibt es Musik, Märkte, eine Lesung und was zum Lachen: Da dürfte dieses Mal wirklich für jeden etwas dabei sein. 

Wenn der Mann mit dem Puschelmikro kommt, muss man nicht in Deckung gehen, denn der will ja gar kein Interview – oder doch? Bei Emmanuel Peterfalvi, alias TV-Reporter Alfons, weiß man nie so genau. Bei seinem derzeitigen Bühnenprogramm „Mein Deutschland“ hat der deutsch-französische Kabarettist festgestellt, dass er schon mehr als die Hälfte seines Lebens in Deutschland lebt und dieses „verrückte“ Land längst zu seiner Heimat geworden ist. Dadurch haben sich nicht nur seine Gewohnheiten geändert, sondern auch so manche Einstellungen. Aus dieser neu-gewonnenen Realität hat der charmante Kabarettist einfach eine ganze Bühnenshow gezaubert. Los geht es bereits heute Abend um 20 Uhr im Konzertsaal in Schlitz.

In der Hessenhalle Alsfeld darf beim „Antik-, Sammler- & Trödelmarkt“ wieder gefeilscht werden, dass sich die Tische biegen. Auf die Jagd nach dem ganz besonderen Stück darf man am Samstag von 7 bis 14 Uhr und am Sonntag von 8 bis 16 Uhr gehen. Aktion: Zeigt uns in den Kommentaren einfach mal ein Bild von euren erworbenen Stücken und lasst die anderen vor Neid erblassen, was ihr schönes ergattern konntet.

Auch auf dem Marktplatz sind am Samstag von 10 bis 15 Uhr die Händler los. Beim „Bauern- & Spezialitätenmarkt“ können Lebensmittel wie Bauernbrot, Wurst, Käse und Honig sowie Nutzgegenstände wie Wolle von regionalen Händlern erworben werden. Im Zuge dessen findet wie immer eine offene Stadtführung ab 11 Uhr statt. Gegen einen kleinen Obolus geht es einmal quer durch die Stadt, während interessante Details und „geheime“ Ecken verraten werden.

Dem best of Swing, Blues und Gospel kann man am Samstag ab 20 Uhr in der Aula der Albert-Schweitzer-Schule lauschen. Die Band „AMA – Jan Luley Trio & Brenda Boykin“ präsentieren ein weitreichendes Spektrum von Ellington bis Elvis.

Wer Krimis und Thriller liebt, der dürfte in den letzten Jahren sicher auch mal über den Namen „Veit Etzold“ gestolpert sein. Der Krimiautor kommt am Samstagabend um 20 Uhr mit dem fünften Band seiner Krimireihe rund um Hauptkommissarin Clara Vidalis in die Aula der Sparkasse Oberhessen nach Lauterbach. „Tränenbringer“ erweist sich für die Protagonistin als besonders harter Fall, denn ein Serienkiller entführt ein 18-jähriges Mädchen und lässt den Eltern Leichenteile zukommen.

Weitere Veranstaltungen gibt es wie immer ein Stückchen weiter unten.

Ein schönes Wochenende wünscht
eure Bea

 

Weitere Veranstaltungen:

Freitag 16.02.2018

Brotbacken mit Verkauf  (Backhaus Wohnfeld)
Ausstellung „200 Jahre Deutsche Sagen der Brüder Grimm“  (Kunsthalle Willingshausen)
Bundesliga live  (Doppeldecker Fulda)
8 Uhr Wochenmarkt in Treysa  (Marktplatz Treysa)
8 Uhr Wochenmarkt  (Marktplatz Alsfeld)
10 Uhr Vortrag: „Plötzlich und unerwartet …“ Was ist in einem Todesfall zu tun?  (Vortragssaal Vonderau Museum)
14.30 Uhr JUZ – ab 16 Jahre  (JUZ Klostergarten Alsfeld)
15 Uhr Interaktive Führung zur Kommunikation  (wortreich Bad Hersfeld)
17 Uhr Pfadfinder-Action in Flensungen  (Grillhütte am Flensunger Hof, Mücke)
19 Uhr Sternhimmel heute Nacht mit Sternenführung  (Planetarium Vonderau Museum)
19.30 Uhr Genossenschafts-Versammlung  (Dorfgemeinschaftshaus Eichelhain)
19.30 Uhr Cross! (UA)  (Großes Haus – Stadttheater Gießen)
20 Uhr Alfons: „Mein Deutschland“  (KFZ Marburg)
20 Uhr Markus Barth  (Kulturkeller Fulda)
20 Uhr Puppentheater für Erwachsene  (Forum Kanzlerpalais im vhs-Haus)

Samstag 17.02.2018

Rock’n’Roll und Rackabilly mit NUWANDA  (KUZ Sägewerk Neukirchen)
Hutzelfeuer  (Landenhausen)
Jahreshauptversammlung  (DGH Nieder-Gemünden)
IDEAL Clubnight  (Ideal Fulda)
7 Uhr Wochenmarkt  (Gemüsemarkt Fulda)
10 Uhr Trödelmarkt  (Stadthalle Fritzlar)
10.30 Uhr Märchenhaus geöffnet  (Märchenhaus Alsfeld)
11 Uhr Brotbacken mit Verkauf  (Backhaus Wohnfeld)
11.55 Uhr Meditation in Wort und Musik  (Stadtpfarrkirche Fulda Unterm Heilig Kreuz)
14 Uhr Zweistündige Stadtführung  (Tourist Information Fulda)
14.30 Uhr Space Discovery – Streifzug durch die Milchstraße  (Planetarium Vonderau Museum)
15 Uhr Specht, Feldhase, Maulwurf & Co.  (Vonderau Museum)
15.30 Uhr Dort Draußen  (Planetarium Vonderau Museum)
19 Uhr Emergenza Festival  (KFZ Marburg)
19 Uhr Jahreshauptversammlung DRK Freiensteinau/Nieder-Moos  (Nieder-Moos)
19 Uhr Hutzelfeuer  (Am Sportplatz Radmühl)
19 Uhr Teilnehmerkonzert Sängerakademie  (Landesmusikakademie Hessen)
19.30 Uhr Preisskat und Stadtmeisterschaft  (Sportheim Blau-Weiß Schotten)
19.30 Uhr Cross! (UA)  (Großes Haus – Stadttheater Gießen)
20 Uhr Nicolai Friedrich – „MAGIE – mit Stil, Charme und Methode“  (Kongresshalle Gießen)
20 Uhr In Ewigkeit -Live-Hörspiel von Milan Pešl und Claudia Weber  (taT-studiobühne Gießen)
20 Uhr Moritz Neumeier  (Kulturkeller Fulda)
20 Uhr Jahreshauptversammlung  (Rebgeshain)
20 Uhr JHV Sportverein „Frohsinn“  (Mehrzweckhalle Ottrau)
20 Uhr Jahreshauptversammlung  (Gasthaus Seling Dirlammen)
21 Uhr Konzert: Unnamed  (Clubbar Plan B Alsfeld)

Sonntag 18.02.2018

8 Uhr Antik-, Sammler- & Trödelmarkt  (Hessenhalle Alsfeld)
10 Uhr Bogenschießen (Interessenten Willkommen)  (Sporthalle Herbstein)
10.30 Uhr Wer hat den Mars rot angemalt?  (Planetarium Vonderau Museum)
11 Uhr vorgestellt: Die kleinen Füchse  (Stadttheater Gießen)
11 Uhr Trödelmarkt  (Stadthalle Fritzlar)
11.15 Uhr Trio 21meter60  (Konzertsaal Schlitz)
13 Uhr Auf den Spuren der Eichhörnchen in die Baumkronen  (Baumkronenweg am Edersee)
14 Uhr Romantische-Valentinstag- Stadtwächter-Tour  (Burgenstadt Schlitz – Burgenring)
14.30 Uhr Geheimnis Dunkle Materie  (Planetarium Vonderau Museum)
15 Uhr Die Affäre Rue de Lourcine  (Stadttheater Gießen)
15 Uhr August Theater Dresden: „Der kleine Maulwurf“  (KFZ Marburg)
15.30 Uhr Unsere kosmische Heimat – Sterne  (Planetarium Vonderau Museum)
15.30 Uhr Kurkonzert mit Stehgeiger  (Kurhaus Bad Hersfeld)
17 Uhr Von Klassik bis Tango  (Barfüßerkloster Grünberg)
18 Uhr Die Marquise von O.  (Schlosstheater Fulda)
20 Uhr 278. Marburger Abend  (KFZ Marburg)
20 Uhr Kärbholz  (KUZ Kreuz Fulda)