Kritisiert Inhalte der VHS: der CDU-Vertreter und Bürgermeister Ditmar Krist. Foto: privat

PolitikVogelsberg1

Der Vorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung in der Kreis-CDU über das politische Programm der Kreis-VolkshochschuleKrist kritisiert „Kurse zum Klassenkampf“

VOGELSBERGKREIS (ol). Als „einseitig und linkslastig“ kritisiert der Vorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung der Kreis-CDU, Dietmar Krist, das aktuelle Programm im Politikbereich der Vogelsberger Volkshochschule. Das geht aus einer Pressemitteilung der CDU hervor.

Erst im Sommer hatte der Erste Kreisbeigeordnete Peter Zielinski als Bildungsdezernent verkündet, verstärkt mit den politischen Stiftungen zusammenarbeiten zu wollen. Die Idee an sich, so meint Krist,  sei zu begrüßen, den Bürgern verstärkt näher zu bringen, wie Politik funktioniert und wie man auch als Einzelperson mitgestalten kann. Es sei daher äußerst sinnvoll, Kurse zum Demografischen Wandel oder zur Funktion der politischen Gremien anzubieten.

Diese sollten aber die komplette Bandbreite der politischen Meinungsbildung darstellen, denn nur so könne sich der mündige Bürger auch ein umfassendes Bild verschaffen. Bedauerlicherweise fänden sich jedoch im aktuellen Programm nur die Friedrich-Ebert- und die Rosa-Luxemburg-Stiftung: beides linkstehende Einrichtungen. „Kurse zum Klassenkampf vermitteln den Bürgern kein tiefergreifendes Verständnis für unseren demokratischen Rechtsstaat“, urteilt Krist. Es sei äußerst bedenklich, Veranstaltungen wie „Stehen wir vor einem Übergang des Industriekapitalismus zum Neofeudalismus?“, deren Ideologielastigkeit klar erkennbar seien, mit öffentlichen Mitteln zu subventionieren.

„Die Systemkritik der Ewiggestrigen hilft uns nicht, die Probleme von heute zu lösen“, so Antrifttals Bürgermeister, der als Diplom-Politologe davor warnt, mit der Nachfolgepartei der PDS oder deren Organisationen zu kooperieren. Kurse der Volkshochschule, so meint Krist, sollten sich verstärkt mit überparteilichen Antworten auf die Frage beschäftigen: „Was kann getan werden, damit es besser wird?“ Nur dies bringe den Vogelsberg weiter.

Ein Gedanke zu “Krist kritisiert „Kurse zum Klassenkampf“

  1. „Was kann getan werden, damit es besser wird?“ könnte auch ein interessanter Kurs für Herrn Krist sein …

    0

    1

Comments are closed.