Verkehr0

Mängelbeseitigung am 1. Oktober und am 2. OktoberTagesbaustelle zur Mängelbehebung in Romrod

ROMROD (ol). Die B49 in Romrod wurde saniert. Im Rahmen der Abnahme der Bauarbeiten sind allerdings punktuelle Mängel festgestellt, die jetzt mit einer Tagesbaustelle in der kommenden Woche behoben werden. Deshalb kommt es zu einer halbseitigen Straßensperrung im Bereich der Baustelle.

Im Rahmen der Abnahme der Straßenbauarbeiten zur Erneuerung  der Bundesstraße (B) 49 in der Ortsdurchfahrt Romrod wurden punktuell Mängel festgestellt. Diese werden nun in der kommenden Woche am Dienstag, den 1. Oktober und aller Voraussicht nach Mittwoch, den 2. Oktober im Rahmen einer Tagesbaustelle behoben. Hierzu werde eine halbseitige Fahrbahnsperrung eingerichtet und die Verkehrsteilnehmer werden mittels Ampelregelung wechselseitig am Baustellenbereich vorbeigeführt.

Diese Mängelbeseitigung erfolgt zu Lasten der bauausführenden Firma. Der Bundesrepublik Deutschland entstehen dadurch keine Kosten. Hessen Mobil bittet die Verkehrsteilnehmer um Beachtung der geänderten Verkehrsführung.