AlsfeldFußballHomberg Ohm0

Die SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod erwischte beim MTV Gießen einen rabenschwarzen Tag. Symbolbild: archiv

Kreisoberliga: Die FSG Homberg verpasst die Chance vom Tabellenkeller zu entkommenHomberg muss weiter um Klassenerhalt zittern

ALSFELD (jvd). Die FSG Homberg kämpft weiter um den Klassenerhalt und musste auf dem eigenen Platz gegen die SG Treis/Allendorf ran. Die SGAES konnte im Topspiel gegen den Tabellenzweiten MTV Gießen nicht überzeugen. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Die FSG Alsfeld/Eifa siegte an diesem Samstag bereits zum zweiten Mal in dieser Woche. Insgesamt musste die Mannschaft in drei Spielen auf den Platz. Foto: archiv

Kreisliga B: FC Weickartshain marschiert weiter in Richtung Aufstieg - Groß-Felda lässt Punkte liegenFSG Alsfeld/Eifa lässt Leusels Abwehrreihen tanzen

ALSFELD (jvd/ls). Es geht in die entscheidende Phase. Der 31. Spieltag ist Geschichte und sowohl an der Spitze als auch im Tabellenkeller geht es noch immer heiß her. In diesem Teil der Saison zählt jeder Treffer, jedes Tor und jeder Sieg – und damit konnten an diesem Spieltag besonders der FC Weickartshain und die FSG Alsfeld/Eifa dienen, die mit deutlichen Ergebnissen und jeder Menge Torjubel überzeugen konnten. mehr …..

AlsfeldFußballGruppenliga0

Einen Grund zum Jubeln: Die SpVgg. Leusel siegte im ersten Testspiel. Foto: Symbolbild/archiv

SpVgg. Leusel holt verdienten 2:0 Heimsieg gegen TuS NaunheimSpVgg. Leusel schlägt endlich wieder zu

LEUSEL (ls). Nach acht Niederlagen in Folge gab es am Leuseler Sielweg heute wieder einen Grund zum Jubeln: Die Grün-Weißen Gruppenligisten holten einen verdienten Heimsieg gegen den TuS Naunheim und holten damit drei wichtige Punkte für die Gesamtwertung. mehr …..

PanoramaRomrod1

Marmorierungsgrad, Fettfarbe und Zartheit: Der erste Deutsche Wagyu-Fleischkontest fand am Samstag in Romrod statt. Eine vierköpfige Jury nahm die besten Steaks des teuersten Hausrinds der Welt aus Deutscher Zucht in den Augenschein und in die Verkostung. Fotos: privat

Deutsches Wagyu-Fleisch soll etabliert werdenDeutschlands erster Wagyu-Fleischkontest in Romrod

ZELL (ol). Marmorierungsgrad, Fettfarbe und Zartheit: Der erste Deutsche Wagyu-Fleischkontest fand am Samstag in Romrod statt. Eine vierköpfige Jury nahm die besten Steaks des teuersten Hausrinds der Welt aus Deutscher Zucht in den Augenschein und in die Verkostung. Zu den Juroren zählten Fleischbetriebswirt Christian Beisiegel, Gastronomie-Vertriebsleiter Markus Lubrich, Barbecue-Magazin-Herausgeber Elmar Fetscher und Diplom-Fleischsommelier Christoph Grabowski. mehr …..

FeldatalPolitikVogelsberg0

SPD-Landtagskandidat Swen Bastian (vordere Reihe links) mit dem AfA-Vorsitzenden Erwin Roth (rechts daneben) und den Vorstandsmitgliedern der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen bei der Mitgliederversammlung in Groß-Felda. Foto: Michael Huscher

Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPDAnstieg kommunaler Abgaben und Steuern

GROß-FELDA (ol). Gut besucht sei die diesjährige Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der SPD Vogelsbergkreis gewesen, die vor Kurzem in Groß-Felda stattfand. AfA-Vorsitzender Erwin Roth freute sich, den heimischen Landtagskandidaten und SPD Kreisvorsitzenden Swen Bastian begrüßen zu können, der die Veranstaltungen der AfA regelmäßig besuche und unterstütze. Im Mittelpunkt der Zusammenkunft stand ein Vortrag von Bastian, der die Mitglieder auf die Landtagswahl einstimmte. mehr …..

PanoramaVogelsberg0

Nach über 37 Dienstjahren wurde Lothar Döring in den Ruhestand verabschiedet. Foto: Hessen Mobil

Hessen Mobil Schotten verabschiedet langjährigen FachbereichsleiterLothar Döring in den Ruhestand verabschiedet

SCHOTTEN (ol). Auf über 37 Dienstjahr bei der Hessischen Straßen- und Verkehrsverwaltung Hessen Mobil kann Lothar Döring zurück blicken. In der vergangenen Woche wurde der langjährige Mitarbeiter und Fachbereichsleiter in den wohl verdienten Ruhestand verabschiedet. mehr …..

GesundheitRomrod0

Aktive und passive Mitglieder: v.l. Theo Enders, Erwin Schäfer, Alfred Runkel, Heike Schäfer, Martina Hamel, 1. Vorsitzender Jörg Gaudl, Elfie Hofmann, Beate Kares, 2. Vorsitzende Karin Span, Petra Hamel, Reinhold Weitzel, Ortsvorsteher Hauke Schmehl, Stadtbrandinspektor Oliver Rabe. Foto: DRK Romrod.

Jahreshauptversammlung des Deutschen Roten Kreuzes in RomrodZahlreiche Mitglieder geehrt

ROMROD (ol). Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Ortsverbands des Deutschen Roten Kreuzes in Romrod standen die zahlreichen Ehrungen ganz im Mittelpunkt. Vorab konnten sich die Mitglieder über die Tätigkeitsberichte einen Eindruck vom Engagement des DRK im abgelaufenen Jahre machen. mehr …..