VogelsbergWirtschaft0

Ein eigener bigo-Webauftritt informiert über den Stand der Dinge.

Breitbandinfrastrukturgesellschaft Oberhessen startet Webauftrittbigo geht online: der Breitbandausbau im Netz

VOGELSBERGKREIS (ol). Ab sofort betreibt die Breitbandinfrastrukturgesellschaft Oberhessen – bigo – eine Internetseite: Unter www.bigo.net sind Informationen zur Gesellschaft selbst, zu den beteiligten Kreisen, Städten und Gemeinden als Gesellschaftern wie auch zur aktuellen Entwicklung in Sachen Breitbandausbau in Vogelsberg und Wetterau zu finden. mehr …..

AlsfeldKultur0

Gesucht: alte Flimmerkisten.

„Frequenz“: die Season Opening Show lockt mit Mode, Musik und MattscheibenEcken, Kanten und ein wenig Flimmer

ALSFELD (ol). „Up and Down“ – wohl keine anderen beiden Worte beschreiben den Lauf des Lebens so gut! Und nicht nur ihn: „Hoch und runter geht es auch in der Mode – eine ständige Frequenz, deren Ausschläge mal in die eine, mal in die andere Richtung gehen“, findet Frank Galfe von Campus…das Modehaus. Und genau deshalb hat er die diesjährige Season Opening Show unter das Motto „Frequenz“ gestellt, denn „die Mode greift die Up’s und Down’s auf ihre Weise auf und interpretiert sie in Stoffen, Farben und Formen.“ mehr …..

AlsfeldPanorama0

Musste sieben Mal hinter sich geifen: Goalie Sebastian Grunewald. Fotos: Chis Heuser

Luchse verlieren mit 4:7 in Köln und spielen nun gegen Kobras um Platz dreiChance auf Oberliga-Aufstieg bleibt erhalten

LAUTERBACH (sn). Trotz einer erneut starken Auswärtsleistung der Lauterbacher Luchse, reichte es auch im zweiten Playoff Spiel um den Aufstieg in die Eishockey Oberliga, nicht zu einem Sieg gegen die Amateure des aktuellen DEL Vizemeisters aus Köln. Am Ende eines couragierten und engagierten Auftritts in der Domstadt, mussten die Luchse mit einer 4:7-Niederlage, die Heimreise in den Vogelsberg antreten und den Haien zum Einzug ins Finale gratulieren. mehr …..

AutoVogelsbergWirtschaft0

Gut gelaunt mit der frisch übergebenden Urkunde: VR Bank-Chef Helmut Euler (Mitte) mit dem Staatssekretär Michael Bußer und dem Alsfelder Wehrführer Carsten Schmidt. Fotos: aep

Die VR Bank Hessenland erhielt einen Preis als "Unternehmen des Monats"„Ihr Engagement zieht sich durch die Region!“

ROMROD/VOGELSBERGKREIS (aep). Dem Vorstandsvorsitzenden war die Freude anzumerken. Das Jahr der Auszeichnungen und Aktionen krönte die VR Bank Hessenland am Montagvormittag mit einer offiziellen Ehrung: als Hessens Unternehmen des Monats Januar. So steht es auf der Urkunde, die Helmut Euler im Romröder Schloss von dem hessischen Staatssekretär Michael Bußer in Empfang nehmen konnte. „Ihr Engagement zieht sich durch die ganze Region!“, stellte der fest. Darin liegt der Grund für die Ehrung. mehr …..