AlsfeldFußballHomberg Ohm0

Die Reservemannschaft des SpVgg. Leusels musste eine hohe Heimniederlage an diesem Sonntag gegen den SV Beltershain einstecken. Fotos: kd

19. Spieltag in der Kreisliga B: Mirko Bambey erspielte Alsfeld/Eifa einen SiegLeuseler Reserve kassiert hohe Heimniederlage

ALSFELD (ls). Einzig ein Spiel fand an diesem Sonntag in der Kreisliga B statt – und das hatte es ziemlich in sich. Die Reservemannschaft der SpVgg. Leusel musste nämlich gegen den SV Beltershain eine hohe Heimniederlage einstecken. mehr …..

AlsfeldFußballGrebenau0

Die SG Grebenau/Schwarz muss sich am Ende der Hinrunde von ihrem Spielertrainer Igor Tolo (links im Bild) verabschieden. Foto: Symbolbild/archiv

Spielertrainer Igor Tolo verlässt die SG Grebenau/Schwarz zur WinterpauseIgor Tolo: „Das Wichtigste beim Fußball ist der Spaß am Spiel“

ALSFELD (ls). Für die SG Grebenau/Schwarz läuft es in der Kreisliga B aktuell ziemlich gut. Aus 16 Spielen konnte sich die Mannschaft mit 35 Punkten einen soliden 4. Tabellenplatz erspielen und steht damit nach dem Abstieg in der letzten Saison, wieder mit einer souveränen Leistung im oberen Feld der Tabelle. Doch kaum sieht man wieder den Himmel, ziehen auch wieder Wolken auf: Spielertrainer Igor Tolo wird den Verein nämlich zur Winterpause verlassen. mehr …..

AlsfeldFußballHomberg Ohm2

Die FSG Alsfeld/Eifa auch im Rückspiel gegen den SV Elbenrod erneut punkten. Fotos: archiv/ts

18. Spieltag in der Kreisliga B: Geteilte Punkte im Reserveduell zwischen Homberg und GemündenAlsfeld/Eifa siegt mit späten Toren im Derby gegen Elbenrod

VOGELSBERG (ls). Lediglich zwei Spiele gab es an diesem Wochenende in der Kreisliga B zu betrachten. Im Reserveduell zwischen Homberg und Gemünden teilte man sich die Punkte nach einem ausgeglichenem Unentschieden. Der klare Sieger des Spieltages: Die FSG Alsfeld/Eifa, die im Rückspiel gegen den SV Elbenrod erneut punkten konnte. mehr …..

AlsfeldFußballGrebenau0

Die SG Grebenau/Schwarz muss sich am Ende der Hinrunde von ihrem Spielertrainer Igor Tolo (links im Bild) verabschieden. Foto: Symbolbild/archiv

17. Spieltag in der Kreisliga B: Weickartshain bezwingt starke HeimmannschaftDas hat gesessen: Torflut für die SG Grebenau/Schwarz

VOGELSBERG (ls). Nicht unbedingt das beste Wetter für Fußball an diesem Sonntag. Dennoch: Zwei Partien in der Kreisliga B fanden statt – und die waren ziemlich spannend. Dabei traf die FSG Alsfeld/Eifa auf die Mitfavoriten aus Weickartshain und musste sich nach einem spannenden Torkampf letztendlich doch geschlagen geben. Die Tabellenvierten aus Grebenau/Schwarz trafen wenig später im Heimspiel auf die Reservemannschaft aus Gemünden und konnte dabei vollends überzeugen. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Foto: Symbolbild/archiv/ls

Kreisliga B: Spannendes Spiel im Kellerduell: Gemünden siegt über Ohmes/Ruhlkirchen IIFSG Kirtorf kaum noch zu stoppen

VOGELSBERG (ls). In der Kreisliga B fanden an diesem Spieltag insgesamt sechs Spiele statt: Während der Mitfavorit aus Weickartshain sich nach dem Sieg am Wochenende ausruhen konnten, so hatten die Verfolger aus Groß-Felda und Kirtorf die Möglichkeit aufzuschließen. Am anderen Tabellenende gab es das direkte Duell um die rote Laterne zwischen der FSG Ohmes und TSV Burg-/Nieder-Gemünden. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Die FSG Kirtorf ließ auch an diesem Spieltag gegen die SG Appenrod/Maulbach nichts anbrennen und holte sich nicht nur drei Punkte, sondern auch den ersten Tabellenplatz. Foto: ts

14. Spieltag in der Kreisliga B: Kirtorf lässt auch gegen Appenrod/Maulbach nichts anbrennenWeickartshain schwebt weiter auf Wolke sieben

VOGELSBERG (ls). So langsam setzt sich das obere Tabellenfeld ab vom Rest – auch, wenn es dort mit jedem Spiel enger und spannender wird. Nur ein Punkt trennt die drei Favoriten aus Kirtorf, Weickartshain und Groß-Felda voneinander und alle drei Mannschaften konnten auch an diesem Spieltag wieder glänzen. Aber auch Elbenrod und Grebenau/Schwarz überzeugten mit Siegen am 14. Spieltag. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Was ein Spiel: 13 Tore schoss die FSG Kirtorf an diesem Spieltag und sicherte sich damit den ersten Tabellenplatz. Foto: Symbolbild/archiv

13. Spieltag in der Kreisliga B: Alsfeld/Eifa dominiert die Leuseler Reserve im kleinen DerbyKirtorf erobert sich mit Torflut den ersten Tabellenplatz

VOGELSBERG (ls). Das hat gesessen – und zwar deutlich: Der 13. Spieltag in der Kreisliga B hätte für die ein oder andere Mannschaft besser nicht laufen können. Insgesamt 42 Mal klingelte an diesem Wochenende das Tor. Maßgeblich daran beteiligt: Die FSG Kirtorf und die FSG Alsfeld/Eifa, die für einen richtigen Torregen sorgten. Aber auch die SG Appenrod/Maulbach, Groß-Felda und die Schlossberger Reserve glänzten mit deutlichen Siegen. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Groß-Felda holte sich einen spannenden 0:2 Sieg gegen die Reserve aus Ohmes/Ruhlkirchen. Fotos: ts

12. Spieltag in der Kreisliga B: Appenrod/Maulbach siegt im dominierenden Auswärtsspiel gegen Leuseler ReserveWeiterhin an der Tabellenspitze: Weickartshain holt Sieg gegen Grebenau/Schwarz

VOGELSBERG (ls). Dass es um die Tabellenspitze in der Kreisliga B aktuell ziemlich spannend steht, ist längst kein Geheimnis mehr. Auch der 12. Spieltag konnte daran nicht viel ändern. Im Gegenteil: Es wurde nur noch spannender. Kirtorf, Weickartshain und Groß-Felda siegten im Kampf um die oberen Tabellenplätze. Die starke SG Grebenau/Schwarz musste sich hingegen der Erfolgswelle der Weickartshainer geschlagen geben. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Foto: Symbolbild/archiv/ls

Freitagsspiele in der Kreisliga B: Alsfeld/Eifa glänzte gegen Gemündener ReserveKirtorf bezwingt Groß-Felda in der zweiten Spielhälfte

VOGELSBERG (ls). Schon am Freitagabend mussten vier Mannschaften aus der B-Liga auf den Rasen. Während die FSG Alsfeld/Eifa dabei gegen die Reservemannschaft des TSV Burg-/Nieder-Gemünden glänzte, bezwang die FSG Kirtorf den Mitfavoriten des TV/VfR Groß-Felda und erspielte sich damit den zweiten Tabellenplatz. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Die SG Appenrod/Maulbach glänzte mit einem 11:0 Heimspieg am 11. Spieltag. Foto: Symbolbild/archiv/Stella Eckstein

FC Weickartshain weiterhin auf Erfolgswelle - FSG Alsfeld/Eifa überzeugt in zweiter HalbzeitTorsegen für die SG Appenrod/Maulbach

VOGELSBERG (ls). Spannend ist es mittlerweile an der Spitze der Kreisliga B geworden: Drei Mannschaften spielen hier Woche für Woche um den Platz an der Sonne – und auch die Verfolger auf dem 4. und 5. Tabellenplatz schleichen sich langsam ran an die Spitze. Am 11. Spieltag gab es wieder einen Führungswechsel: Der FC Weickartshain übernimmt den 1. Tabellenplatz, aber auch Alsfeld, Homberg, Kirtorf und Appenrod konnten erneut überzeugen. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Die FC Weickartshain erspielt sich einen klaren Sieg gegen den Mitfavoriten aus Groß-Felda und verdrängt den vom 2. Platz. Foto: Symbolbild/archiv

Schlossberger Reserve als deutlicher Derbysieger - SG Grebenau/Schwarz weiterhin auf ErfolgskursWeickartshain verdrängt Groß-Felda vom Tabellenplatz

VOGELSBERG (ls). Spannend wurde es an diesem Spieltag um die Tabellenspitze der Kreisliga B: Dabei bescherte der FC Weickartshain den Gästen aus Groß-Felda die erste Saisonniederlage und Appenrod/Maulbach machte es den Tabellenspitzenreitern aus Grebenau/Schwarz schwer. Dennoch: Die Tolo-Elf ist weiterhin auf Erfolgskurs. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Die FSG Kirtorf holte sich einen deutlichen Kantersieg gegen die SGAES-Reserve an diesem Spieltag. Foto: Symbolbild/archiv

FSG Alsfeld/eifa siegte gegen Romröder Reserve - Groß-Felda holt sich drei Punkte gegen TabellenspitzenreiterFSG Kirtorf mit Kantersieg gegen Schlossberger Reserve

VOGELSBERG (ls). Sieg und Niederlage – mehr gab es an diesem Spieltag in der Kreisliga B nicht zu sehen. Dabei glänzte vor allem die FSG Kirtorf, die mit souveränen sechs Toren gegen die Altenburger Reserve gewann. Die mussten hingegen eine Auswärtsniederlage einstecken. Aber auch die Mücker Reserve, die FSG Alsfeld/Eifa, Elbenrod und die Leuseler Reserve konnten sich Siege erspielen. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Der SV Hattendorf bleibt weiter ungeschlagen in der Saison. Foto: privat

SV Hattendorf weiterhin ungeschlagen in A-Liga - Ober-Ohmen sorgt für Staunen - Kreisoberligist Homberg holt HeimsiegKantersieg für FSG Ohmes/Ruhlkirchen

VOGELSBERG (ls). Gestern war nicht nur Wahlsonntag im Vogelsberg, sondern auch der nächste Spieltag im lokalen Fußball. Kreisliga B, Kreisliga A und Kreisoberliga – aus allen Ligen gingen die Mannschaften gestern auf den Platz. Hier nochmal ein Überblick über alle Spielergebnisse und kurze Spielberichte aus den Ligen. mehr …..

AlsfeldFußballKreisoberliga0

Symbolbild: Die SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod erspielte sich einen Sieg gegen den TSV Großen-Linden. Foto: archiv.

SG Appenrod/Maulbach mit geteilten Punkten gegen den SV BobenhausenSGAES holt Heimsieg gegen Großen-Linden

VOGELSBERG (ls). Für die Kreisoberligisten vom Schlossberg begann der 9. Spieltag schon an diesem Freitagabend. Gegen den TSV Großen-Linden musste die Mohr-Elf auf den Platz und holte trotz 1:2 Rückstand noch einen verdienten Heimsieg. Vorher allerdings, ging es schon für die B-Ligisten vom SG Appenrod/Maulbach und SV Bobenhausen auf den Platz. mehr …..

AlsfeldFußballGrebenau0

Die SG Grebenau/Schwarz muss sich am Ende der Hinrunde von ihrem Spielertrainer Igor Tolo (links im Bild) verabschieden. Foto: Symbolbild/archiv

7. Spieltag in der Kreisliga B: SV Bobenhausen mit den ersten Punkten in der SaisonGrebenau holte den sechsten Sieg in Folge

VOGELSBERG (ls). Unentschieden und eindeutige Ergebnisse gab es in der Kreisliga B am 7. Spieltag. Dabei überraschte vor allem der SV Bobenhausen, der die ersten Punkte überhaupt holte und auch den ersten Saisonsieg erzielte. Für die SG Grebenau/Schwarz gab es ebenfalls einen Grund zum Feiern: Den sechsten Sieg in Folge holte sich die Mannschaft um Spielertrainer Igor Tolo. mehr …..

AlsfeldFußballKreisliga A0

Symboldbild. FSG Ohmes/Ruhlkirchen holt sich drei Punkte weitere Punkte in der neuen Runde. Foto: archiv

Geteilte Punkte bei den Reservemannschaften aus Ohmes/Ruhlkirchen und Romrod/Zell in der Kreisliga BOhmes/Ruhlkirchen siegt gegen Schlossstädter

VOGELSBERG (ls). Die ersten Spiele im lokalen Fußball fanden bereits an diesem Nachmittag statt. Da empfing die SG Romrod/Zell die FSG Ohmes/Ruhlkirchen und musste eine Heimniederlage in Kauf nehmen, während die Tabellenersten aus Reiskirchen eindrucksvoll mit 7:0 siegten. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Symbolbild.

Vorschau auf das Fußballwochenende: Spitzenspiel in der Kreisliga A zwischen Romrod/Zell und Ohmes/RuhlkirchenMückener Reserve trifft auf Mitfavoriten Weickartshain

VOGELSBER (ol). Wieder ist ein Spieltag vorbei und der nächste steht vor der Tür: An diesem Sonntag ist wieder einiges los auf den Fußballplätzen der Region. Wieder gibt es ein Spitzenspiel mit Altenburger Beteiligung und in der Kreisliga B wartet das Derby zwischen der Mücker Reserve und Weickartshain. mehr …..

AlsfeldFeldatalFußball0

Die Reserve der SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod setzte an diesem Spieltag ein deutliches Ausrufezeichen und glänzte mit einem 9:0 auf dem eigenen Rasen. Foto: Symbolbild/archiv

6. Spieltag in der Kreisliga B: FC Weickartshain sichert sich durch weiteren Sieg den Platz an der SonneSchlossberger Reserve setzt deutliches Ausrufezeichen

REGION (ls). Was ein Spieltag: In der Kreisliga B gab es an diesem Sonntag einiges zu erleben – und zu sehen. Viele Tore, spannende Partie und eindeutige Ergebnisse. Der FC Weickartshain sicherte sich mit einem weiteren Sieg den Platz an der Sonne, die Schlossberger Reserve hingegen setzte ein deutliches Ausrufezeichen und die SG Grebenau/Schwarz erspielte sich den 2. Platz. mehr …..