Freizeit0

Praise and Worship für Kids und BandEin Wochenende im Zeichen der Kinder und der Musik

SCHWABENROD (ol). Anlässlich des Erntedank-Festes einmal „Danke-Sagen“. Das will Pfarrer Henner Eurich mit dem Projekt „KinderMusikWochenende“ in Schwabenrod. Dabei wird mit einer echten Band im Rücken gesunden.

Das „KinderMusikWochenende“ findet vom 27. bis 29. September 2019 in Schwabenrod statt. Fetzige Lieder zusammen erlernen, im Chor singen, als Solistin oder Solist auf der Bühne stehen mit einer echten Band im Rücken. Das möchten Pfarrer Henner Eurich, die Band und die Helfer den Kindern bieten, wie der Veranstalter in einer Pressemitteilung mitteilt.

Beim inzwischen dritten Event dieser Art stehe dieses Mal Modern Gospels und neue Worship-Songs im Vordergrund, aber auch ein ganz traditioneller Choral sei dabei. Alles werde auswendig gelernt und gesungen. Zum Teil werde auch ein bisschen Englisch geübt, soweit die Kinder Lust dazu hätten. Inhaltlich drehe sich alles um das „Danke-Sagen“ – naheliegend angesichts des bevorstehenden Erntedank-Festes.

Beginn ist am Freitag, 27. September um 15.30 Uhr in der Schwabenröder Kirche. Dann wird bis etwa 18 Uhr geprobt. Am Samstag beginnt der Tag um 10.30 Uhr mit Proben. Nach dem Mittagessen und einer Spielpause gehe es dann zusammen mit der Band weiter bis etwa 16 Uhr.

Das Ergebnis werde am darauffolgenden Sonntag, im Rahmen eines musikalischen Familiengottestdiensten am Erntedankfest präsentiert. Dieser findet um 10.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Schwabenrod statt. Anschließend gibt es noch einen gemeinsamen Imbiss.


Veranstaltet wird das Wochenende vom Evangelischen Kirchspiel Heidelbach; die Teilnahme ist kostenlos, musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmelden können sich Kinder von 5 bis 14 Jahren aus der Region bis zum 20. September unter pfarramt.heidelbach@gmail.com, auf facebook.com/musicalkidsheidelbach oder telefonisch unter 06698/8683 (AB).