Fußball0

Pohlheim siegt mit 3:0 auf dem eigenen RasenLeusel patzt gegen alte Bekannte

VOGELSBERG (ls). Die Berg- und Talbahn für die Leuseler Gruppenligisten geht weiter: Nach dem 6:2 Sieg gegen Richtsberg am vergangenen Wochenende stand die Caliskan-Elf an diesem Wochenende vor einer weiteren Herausforderung. Es warteten die alten Bekannten und Neuaufsteiger aus Pohlheim – und die ließen die Leuseler nicht Jubeln.

Unentschieden, Sieg, Niederlage, wieder ein Sieg und jetzt wieder eine Niederlage: Ziemlich wechselhaft gestaltet sich die Saison für die Gruppenligisten aus Leusel bislang. Nach dem glänzenden 6:2 Heimsieg der Leuseler gegen Richtsberg am vergangenen Wochenende warteten an diesem Spieltag mit den Neuaufsteigern aus Pohlheim alte Bekannte aus der Kreisoberliga, doch die sind deutlich besser in die Saison gestartet – und bewiesen auch an diesem Sonntag wieder Stärke.

In der 6. Minute nämlich schon konnten die Hausherren mit 1:0 durch Risko Bulut in Führung gehen und zeigten gleich Souveränität auf dem Platz. Erst dadurch kamen die Leuseler richtig ins Spiel, doch nutzen sollte das nichts. Nach einer Ecke kam Marius Eifert zu spät und kurz darauf scheiterte Marvin Rosengart am gegnerischen Keeper. Kurz vor der Halbzeit bekamen die Hausherren zwar einen Elfmeter zugesprochen, doch den konnten sie nicht nutzen, weshalb es bei einer knappen Führung der Gastgeber zur Halbzeitpause blieb.

Die zweite Spielhälfte startete mit einer starken Chance für die Hausherren, doch die scheiterten vor Tor. Doch nur fünf Minuten später sollte es klappen: Patrick Agirmann traf zum 2:0. Auch für die Leusel gab es in der Folge noch zwei Chancen durch René Brenneis und MIchel Jäpel, doch beide scheiterten. In der 80. Minute holten die Gäste dann zum Gegenschlag aus und der sollte glücken: Kevin Rennert traf zum 3:0, das letztendlich auch das Schlussergebnis sein sollte. Die Berg- und Talbahn der Leuseler in dieser Saison geht damit also weiter. Dennoch: Der 8. Tabellenplatz mit 13 Punkten nach 11 Spielen kann sich durchaus sehen lassen.


Ergebnisse und Tabelle Gruppenliga GI/MR