AlsfeldLifestylePanorama0

Auch das Team von Sport Kober freute sich über den Besuch: Hygi Onyekwere, Udo und Silke Blankenhagen, Bettina Obermann mit Laura Refflinghaus, Bürgermeister Stephan Paule und Alexander Heinz (von links) vom CDU Stadtverband. Foto: CDU Alsfeld

Alsfelder Christdemokraten überbringen der Geschäftswelt gute Wünsche für 2018Glück, Gesundheit und Erfolg für 2018

ALSFELD (ol). Mit den besten Wünsche für das Jahr 2018 überreichte die Führung der Alsfelder CDU auch in diesem Jahr wieder den klassischen Glücksklee an Einzelhandel und Gastronomie in der Alsfelder Innenstadt. mehr …..

AlsfeldLauterbachLifestyle4

Dietmar Schnell, Sprecher des Rosa-Luxemburg-Clubs Vogelsberg und zweiter Vorsitzender der Rosa-Luxemburg-Stiftung Hessen. Foto: privat

Interessante Themen für das kommende Jahr bereits geplant - Zwei Veranstaltungen im JanuarRosa-Luxemburg-Club mit vielen Veranstaltungen ins nächste Jahr

VOGELSBERG (ol). Auch für das kommende Jahr hat der Rosa-Luxemburg-Club wieder einige spannende Veranstaltungen mit interessanten Themen geplant. Gelich zwei Veranstaltungen stehen schon im Januar auf dem Programm, aber auch in den folgenden Monaten wird es nicht langweilig. mehr …..

AlsfeldKulturLauterbach0

Kirchenpräsident Dr. Volker Jung. Foto: EKHN

Neujahrsbotschaft 2018 vom Kirchenpräsident der evangelischen Kirche in Hessen und Nassau Dr. Volker Jung„Leid und Ungerechtigkeit Hoffnung gegenüberstellen“

REGION (ol). „Dem Leid und der Ungerechtigkeit in der Welt die Hoffnung gegenüberstellen“: Das ist nach Ansicht des hessen-nassauischen Kirchenpräsidenten Volker Jung eine der wesentlichen Herausforderungen für das kommende Jahr. Die Bibel stelle immer wieder Mut machende Bilder gegen die leidvollen Seiten des Lebens, so Jung in seiner Neujahrsbotschaft für das Jahr 2018. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama1

95 Jahre „jung“ – diesen stolzen Geburtstag feierte Ewald Nolte aus Alsfeld am zweiten Weihnachtsfeiertag. Foto: Stadt Alsfeld

Bürgermeister Stephan Paule überbrachte Glückwünsche der Stadt AlsfeldEwald Nolte feierte 95-jährigen Geburtstag

ALSFELD (ol). 95 Jahre jung – diesen stolzen Geburtstag konnte konnte der Alsfelder Ewald Nolte am zweiten Weihnachtsfeiertage feiern. Begleitet von vielen Glückwünschen überbrachte aus Bürgermeister Stephan Paule ein Präsent der Stadt Alsfeld. mehr …..

AlsfeldKulturLifestyle0

Das zwölfköpfige Team von Schmidt & Strack Architekten feierte Silvester sein zehnjähriges Bestehen. Foto: Kierblewski / PR.Agentur MARLIK

Schmidt & Strack Architekten feiern Silvester ihr zehnjähriges BestehenVom Küchentisch zum bundesweiten Erfolg

ALSFELD (ol). Fast auf den Tag genau vor zehn Jahren feierten Stefan Strack und Karsten Schmidt Silvester 2007 die Gründung ihres eigenen Architekturbüros, die sie bereits im Oktober amtlich gemacht hatten. Was am Küchentisch in der Privatwohnung mit kleineren Um-, An- und Neubauten im privaten Wohnungsbau begann wuchs in ihrem Büro in der Alsfelder Schwabenröder Straße 5 zunehmend und stetig. Das Resümee nach einem Jahrzehnt: Das Alsfelder Architekturbüro Schmidt & Strack Architekten GmbH hat sich besser als erwartet oder erhofft entwickelt und ist inzwischen zu einem regional renommierten und bundesweit tätigen Büro geworden. mehr …..

AlsfeldAutoFeuerwehr0

„Guten Tag. Sie behindern mit ihrem ordnungswidrig abgestellten Fahrzeug den Rettungsverkehr. Im Einsatz zählt jede Minute. Wir wünschen Ihnen, dass morgen nicht Sie waren. Ihre Feuerwehr. Unverzichtbar für Ihre Sicherheit“, so die Nachricht, die die Feuerwehr Alsfeld an die Autos heftete. Fotos: privat

Drei Einsätze binnen 24 Stunden: Eine Ölspur und eine Fehlalarm bei der StadtverwaltungFalschparker behindern Feuerwehreinsatz

ALSFELD (ol). Falschparker in der historischen Altstadt von Alsfeld haben am Samstagmorgen einen Einsatz der Feuerwehr behindert. Gleich mehrere Fahrzeuge standen ordnungswidrig in den engen Fachwerkgassen. „Zum Glück war kein Menschenleben in Gefahr und zum Glück wütete kein Brand“, sagte ein Feuerwehrsprecher vor Ort. mehr …..

AlsfeldFeldatalGesundheit0

Engagiert im Unterricht: Schülerinnen und Schüler der Krankenpflegeschule. Foto: Sabine Galle-Schäfer

Krankenpflegehelfer/in: An der Krankenpflegeschule in Alsfeld beginnt ein neuer Ausbildungskurs - Schnell anmeldenNeuer Ausbildungskurs zum Krankenpflegehelfer beginnt

ALSFELD (ol). Wenn das mal kein interessantes Angebot für Hauptschüler, Quereinsteiger und Berufsrückkehrer ist: In nur einem Jahr können sie sich an der Krankenpflegeschule des Vogelsbergkreises zum Krankenpflegehelfer/in ausbilden lassen. Der nächste Kurs beginnt am 1. April 2018, deshalb rät Christiane Schwind, die Leiterin der Schule, sich so schnell wie möglich anzumelden. mehr …..

AlsfeldLauterbachLifestyle0

Was passiert eigentlich hinter der Kamera beim Oberhessen-live Wochenrückblick: Wochenrückblick Outtakes #2Ein Blick hinter die Kamera #2

Und weiter geht es: Natürlich war das in der letzten Woche noch nicht alles an Outtake-Szenen, die wir in über 20 Wochen Oberhessen-live Wochenrückblicke gesammelt haben. Nicht immer läuft da nämlich alles rund. Verhaspler, Lachkrämpfe, Wortkapriolen – bei den Drehs ging so manchmal einiges schief und sorgte für Gelächter an unserem kleinen Set. mehr …..

AlsfeldLauterbachLifestyle1

Andreas Wiedenhöft, Bereichsleiter La Strada, Udo Hachenberg, dahinter Andreas Schulze-Schuch (Betreuungsverein), Melanie Habermehl, dahinter Fred Weißing, stell. Leiter, Beate Herpich, dahinter Klaus Renschler MAV, Martina Heide-Ermel Leiterin Diak. Werk Vogelsberg / Vorsitzende Betreuungsverein Vogelsberg e.V. Nicht auf dem Foto Sabina Wind. Foto: Katz

Leiterin Martina Heide-Ermel ehrte langjährige Mitarbeitende aus dem Diakonischen Werk und dem Betreuungsverein Vogelsberg e.V.Eine Weihnachtsfeier mit gleich fünf Jubiläen

VOGELSBERG (ol). Gleich einen doppelten Grund zum Feiern gab es beim Diakonischen Werk Vogelsberg: Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier konnten gleich fünf langjährige Mitarbeiter geehrt werden. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama0

Das Ol-Tier an diesem Wochenende ist ein klassischer Notfall: Miezchens Besitzerin muss in Pflegeheim. Deshalb sucht die liebevolle Katze ein neues Zuhause. Foto: Tierheim Alsfeld

Das OL-Tier am Wochenende: Katze MiezchenVerschmuste Freigängerin sucht liebevollen Einzelplatz

ALSFELD (ol). Was passiert eigentlich mit Haustieren, deren Besitzer in ein Pflegeheim müssen? Oft landen sie im Alsfelder Tierheim, so wie Miezchen, das OL-Tier an diesem Wochenende. Als Notfall sucht die Katze in dieser Woche zusammen mit dem Alsfelder Tierheim einen liebevollen Einzelplatz. mehr …..

AktionenJugendKultur0

Foto: privat

Bislang liegen 35.320 Anträge für den Anerkennungsbetrag in Höhe von 2500 Euro vorAntragsfrist auf Zwangsarbeiterentschädigung läuft ab

LAUTERBACH (ol). Die Anerkennungsleistung an ehemalige deutsche Zwangsarbeiter nahm der hessische Landesvorsitzende des Bundes der Vertriebenen, kurz BdV, Siegbert Ortmann, zum Anlass, dem Deutschen Bundestag und der Bundesregierung für die Unterstützung dieses langjährigen Anliegens des BdV und seiner Gliederungen zu danken. mehr …..

FeldatalFeuerwehr2

Unfall bei Schneeglätte. Fotos: privat
Unfall bei Schneeglätte. Fotos: privat

Zwischen Köddingen und Groß-FeldaSchneeunfall: Feuerwehr rettet zwei Schwerverletzte

KÖDDINGEN (pw). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagabend auf der Landesstraße zwischen den Feldataler Gemeindeteilen Köddingen und Kestrich. Eine 64-jährige Autofahrerin aus Frankfurt kam mit ihrem Fahrzeug von der schneebedeckten Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume. Das Unfallwrack kam kopfüber an einem Baum zum Stillstand, der einen Absturz in den Bachlauf der Felda verhinderte. mehr …..

FußballHomberg OhmKultur1

Stefan Schabl arbeitet für die Fan- und Förderabteilung der Eintracht Frankfurt und hat dabei schon einiges erlebt. Mit Julian Arnold spricht er für Oberhessen-live über seine Leidenschaft. Foto: Julian Arnold

Der Homberger Stefan Schabl arbeitet für die Fan- und Förderabteilung der Eintracht Frankfurt„Eintracht Frankfurt ist Tradition. Eintracht Frankfurt ist Leidenschaft“

HOMBERG OHM. Die Sportgemeinschaft Eintracht Frankfurt (SGE) ist einer traditionsreichsten und mit ungefähr 50.000 Mitgliedern einer der zehn größten Fußballclubs Deutschlands. Durch die große Leidenschaft, Tradition und vorallem Fanszene erfreut sich die sogenannte „Diva vom Main“ an großer Sympathie. Doch gerade diese imposante Fanszene ist es, was den Club so interessant macht. Organisiert wird sie von Fans für Fans der Fan- und Förderabteilung der SGE. Einer von ihnen ist der Homberger Stefan Schabl. Julian Arnold hat für Oberhessen-live mit Schabl über sein Hobby und seine Leidenschaft zur Eintracht gesprochen. mehr …..

AlsfeldFußballHallenmasters0

Heute Abend greifen die Alten Herren in das Geschehen um die Sparkassen Hallenmasters in der Alsfelder Großsporthalle ein. Foto: archiv

Sparkassen Hallenmasters: Alte Herren Gruppe A und Gruppe BAlte Herren greifen in das Geschehen ein

ALSFELD (ls). Heute Abend greifen die Alten Herren in das Geschehen um die Sparkassen Hallenmasters in der Alsfelder Großsporthalle ins Geschehen ein. Zwei Gruppen und neun Mannschaften warten da mit spannenden Begegnungen. Hier gibt es die Ergebnisse im Überblick. mehr …..

AktionenAlsfeldFeldatal0

Im Januar sammeln die Jugendfeuerwehren derRegion wieder die alten Weihnachtsbäume ein. Hier ein Überblick über die Termine. Foto: archiv/privat

Jugendfeuerwehren der Region sammeln Weihnachtsbäume ein - Die Termine im ÜberblickWohin mit dem ausgedienten Weihnachtsbaum?

ALSFELD|FELDATAL|KIRTORF|LAUTERBACH|MÜCKE|ROMROD (ol). „Wohin mit dem ausgedienten Weihnachtsbaum?“, eine Antwort auf diese Frage bieten die Jugendfeuerwehren in Alsfeld, Feldatal, Kirtorf, Mücke, Lauterbach und Romrod. Der Feuerwehrnachwuchs sammelt in einigen Ortschaften die alten Nadelhölzer ein. mehr …..