0

Fähigkeit zur Selbstmotivation und eine positive EinstellungMotivationsvortrag: entweder Du oder keiner

VOGELSBERGKREIS (ol). Veränderungen – egal ob beruflicher oder privater Natur – beginnen im Kopf. Ideen dafür hat jeder zur Genüge, aber sie werden nur selten realisiert. Warum?

Anlässlich des Deutschen Weiterbildungstages kommt Michael A. Heun, Trainer, Moderator und Referent aus Dornburg mit seinem Vortrag „egodrive – entweder Du oder keiner“ in den Vogelsberg. Das gab die Vogelsberg Consult in einer Pressemitteilung bekannt.

„Dies ist kein Plädoyer für Egoisten oder Egozentriker, sondern die Aufforderung zur Tat, zum Tun, zum Machen“, so der Referent, der mit seinem Vortrag Umsetzungsimpulse für Vorhaben der Teilnehmer geben möchte. „Die Fähigkeit zur Selbstmotivation und eine positive Einstellung spielen dabei eine große Rolle“, wie Heun unterhaltsam zeigen wird.

Die Vogelsberg Consult Gesellschaft für Regionalentwicklung und Wirtschaftsförderung lädt alle Interessierten zur Veranstaltung am 29. September um 19.30 Uhr nach Lauterbach in die Aula der Alexander-von-Humboldt-Schule ein. Bereits ab 18.30 Uhr besteht vor Ort die Möglichkeit für Interessierte, sich im Infomobil von Weiterbildung Hessen e.V. zur Initiative „ProAbschluss“ und Fragen der beruflichen Weiterbildung beraten zu lassen.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis spätestens 21. September per E-Mail (ortstadt@vogelsberg-consult.de) oder telefonisch (06631 961618)  erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.


Die Veranstaltung findet im Rahmen der hessischen Initiative „ProAbschluss“ statt, die im Vogelsbergkreis von der Vogelsberg Consult GmbH umgesetzt und aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung und der Europäischen Union – Europäischer Sozialfonds gefördert wird. Weitere Informationen zur Initiative finden sich unter www.proabschluss.de.