AlsfeldLifestyleWirtschaft0

Wo einst das Deutsche Haus stand, wird ein Bäckereifachgeschäft mit Cafe gebaut - und das soll voraussichtlich im Sommer nächsten Jahres eröffnen. Foto: archiv/cdl

NACHGEFRAGT: Bauarbeiten starten voraussichtlich Anfang nächsten Jahres„Guter Gerlach“ kommt im nächsten Sommer

ALSFELD (ls). Die leere Wiese geht, der „Guter Gerlach“ kommt – das ist schon seit letztem Jahr keine Neuigkeit mehr. Das Gelände des ehemaligen „Deutschen Hauses“ direkt gegenüber dem Casino Carré wurde von der Bäckerei Gerlach aus Hauneck-Unterhaun gekauft, um dort eine Filiale ihrer „Guter Gerlach“-Bäckereifachgeschäfte zu eröffnen. mehr …

ab 2.6.

LauterbachWirtschaft0

Mit einem originellen „Sachs-Anzeiger“ wurden die Gäste des Abends verabschiedet. Fotos: privat

Das Wirken des Handwerks hat eine große Bedeutung für die Stadt LauterbachGroßer Galaabend: 125 Jahre Sachs in Lauterbach

LAUTERBACH (ol). Ihr 125-jähriges Jubiläum feierte am Freitagabend die Raumwerkstatt Sachs im Posthotel Johannesberg in Lauterbach. Mit einem Galaabend im ältesten Fachwerksaal Hessens ließ die Baudekorationsgesellschaft das eineinviertel Jahrhundert Revue passieren, dazu kamen Vizelandrat Dr. Jens Mischak und Lauterbachs Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller. mehr …

AktionenAlsfeldJugend0

Direkt am Eingang galt es ein paar Körbe zu werfen, um locker zu werden. Fotos: mf

Eine Ausbildungsmesse der etwas anderen ArtDie Nacht der Bewerber bot Einblick in die Berufswelt

ALSFELD (mf). Die VR Bank Hessenland hat die inzwischen 6. Nacht der Bewerber veranstaltet. In der Hauptgeschäftsstelle in Alsfeld gab es individuelle Stilberatung, leckere Cocktails und ein professionelles Fotoshooting für das perfekte Bewerbungsfoto und das waren nur einige der zahlreichen Angebote am Freitagabend. mehr …

AktionenLauterbach2

Bewohner, Beschäftigte und Freunde des AWO Sozialzentrums Lauterbach zeigen klare Kante gegen Rassismus. Foto: privat

AWO Sozialzentrum Lauterbach aktiv bei internationalen Wochen gegen Rassismus 2017Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit

LAUTERBACH (ol). Ein klares Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus haben Bewohner, Beschäftigte und Freunde des AWO Sozialzentrums Lauterbach gesetzt. Anlass geben die Internationalen Wochen gegen Rassismus. mehr …

AlsfeldLifestyle0

Die Opulenz zeigt dieses Modell in einem pompösen Kleid. Fotos: lg

BILDERGALERIE: Zum fünfzehnten Mal veranstaltete die Max-Eyth-Schule Alsfeld die traditionelle Modenschau der MaßschneiderinnenEine Modenschau der Gegensätze

ALSFELD (lg). „Schlichtheit trifft auf prunkvolles Design, elegante Zurückhaltung auf Extravaganz in Form und Farbe.“ Die Modenschau der Maßschneiderinnen der Max-Eyth-Schule Alsfeld am gestrigen Donnerstag verband zwei Stilrichtungen, zwei Extreme, wie sie unterschiedlicher nicht hätten sein können. mehr …

ab 2.6.

AlsfeldVereine4

Die Tierschützer fordern eine praktikablere Lösung für Fundtiere (v.r.): Rainer Zimmer, Klaus Dieter Behlen, Rudolf Hess, Kurt Schmidt. Foto: privat

Ein Tier gefunden, was ist zu tun? Ein Aufklärungsbericht mit Hinweis zur besseren LösungFundtiervertrag mit Tierheim Alsfeld gefordert

ALSFELD (ol). Begegnet einem in der Stadt oder einem Stadtteil von Alsfeld ein freilaufender Hund, der orientierungslos und ohne jegliche Bezugsperson umherirrt, eine hilflose Katze oder ein alleingelassenes nach Hilfe miauendes Katzenkind, vielleicht auch ein verletztes Tier, dann sind viele Menschen hilflos und wissen nicht was sie tun sollen. mehr …

AlsfeldLifestyle0

Wöchentliche Tipps zum Thema Energiesparen zu Hause und unterwegs in den Kategorien "Heizen", "Bauen & Sanieren", "Wohnen", "Mobilität", und "Konsum"

Wöchentliche Tipps zum Thema Klimaschutz: Tipp zum Thema "Konsum"Ernähren Sie sich klimafreundlich

ALSFELD (ol). Der Klimaschutzmanager der Stadt Alsfeld Thomas Twerdochlib gibt wöchentlich praktische Tipps zum Energiesparen in unterschiedlichen Kategorien. Denn Klimaschutz fängt im Kleinen an und wir in Alsfeld können unseren Teil dazu beitragen. Diesmal zum Thema „Konsum“. mehr …

AlsfeldPolitik3

Wie am Ludwigsplatz sollen bald auch die Bürgersteige entlang der Schwabenröder Straße bis zum Krankenhaus aussehen. Foto: cdl/archiv

Entlang der Schwabenröder Straße kann die Gehwegssanierung trotz Mehrkosten in wenigen Wochen beginnen„Bauen oder nicht Bauen, das ist hier die Frage“

ALSFELD (cdl). Der Eilantrag zur Bewilligung der 140.000 Euro Mehrkosten zur Erneuerung der Gehwege entlang der Schwabenröder Straße und ein kurzfristig eingereichter Änderungsantrag der SPD haben die Stadtverordneten am Donnerstagabend in Altenburg beschäftigt. mehr …

AlsfeldLifestyle2

Das "Ludwig - Espressobar und Bistro" hat an diesem Mittwochabend offiziell eröffnet. Alle Fotos: creativeFOTO

Espressobar & Bistro im alten Alsfelder Postamt – "Zusammen für ein Ganzes"„Ludwig“ eröffnet in gemütlichem Ambiente

ALSFELD (ls). Mittlerweile ist die Vitrine gefüllt. Bunte Cup-Cakes, aufwendig belegte Brötchen, daneben kleine Obsttartes, frische Salate und feine Gebäckstücke: Alsfeld hat ein neues Café – wenn man das überhaupt so nennen kann. Das „Ludwig – Espressobar & Bistro“ im alten Postamt in Alsfeld hat seit Anfang der Woche offiziell eröffnet und erfreut sich seit dem über regen Besuch. mehr …

ab 2.6.

AlsfeldPolitik6

Für die Gehwegsanierung müssen jetzt auch die Anlieger tiefer in die Tasche greifen. Foto: cdl/archiv

Für einige Anlieger kamen die Mehrkosten nicht unerwartetAnlieger Schwabenröder Straße sauer über Mehrkosten

ALSFELD (hs/cdl). „Es ist ein Flickenwerk“, die Anlieger der Schwabenröder sind verärgert darüber, dass die Gehwegsanierung 140.000 Euro mehr kosten soll, als ursprünglich geplant. Folglich müssen sie deutlich tiefer in die Tasche greifen. Wir haben bei Anwohnern nachgefragt. mehr …

Alsfeld6

Beim Spatenstich (v.l.): Von der Breitbandgesellschaft Vogelsberg Walter Bathke, Bigo-Prokurist Stefano Jardella, Stadtverordnetenvorsteher Michael Refflinghaus, Bürgermeister Stephan Paule, Landrat Manfred Görig, der Niederlassungsleiter der Telekom Südwest, Frank Bothe und Fuat Daler von der Telekom. Fotos: cdl

Offizieller Spatenstich zum flächendeckenden Breitbandausbau im Vogelsbergkreis„Es geht voran wie bei den Heinzelmännchen“

ALSFELD (cdl). „Es ist ein Meilenstein, den wir heute anfangen“, sagte Landrat Manfred Görig im Rahmen des offiziellen Spatenstiches zum flächendeckenden Breitbandausbau im Vogelsbergkreis heute auf dem Alsfelder Marktplatz. Zum für den Landkreis so wichtigen Infrastrukturprojekt waren auch der Hessische Rundfunk und das Radio nach Alsfeld gekommen. mehr …

AlsfeldVeranstaltungen0

Was am Wochenende wieder ansteht? Bea hat ganz sicher einige Tipps für ein unterhaltsames Wochenende auf Lager. Foto: le

SAVE THE OL-DATE: Bea's Veranstaltungstipps zum WochenendeEs wird warm – Musik liegt in der Luft

An diesem Wochenende wird es musikalisch. Der Frühling lockt mit milden Temperaturen und es wird Zeit, dass nicht nur die Vöglein fröhlich zwitschernd durch die Gegend flattern. Mit einem Lied auf den Lippen wird gesungen, geschunkelt und gefeiert. Ob Alt ob Jung, ob großer Party oder kleinerer Feier – An diesem Wochenende wird die Musik aufgedreht und der Rhythmus in wilden Bahnen durch den Körper gejagt. mehr …

AktionenJugendVeranstaltung0

Am 1. April eröffnet das Mehrgenerationenhaus in Schotten zum ersten Mal seine Türe. Foto: privat

Schottener Mehrgenerationenhaus öffnet am 1. April mit feierlicher EröffnungsfeierMehrgenerationenhaus Schotten lädt zur Eröffnung

SCHOTTEN (ol). Das Wetter wird sonniger, die ersten Blumen blühen, der Frühling steht vor der Tür – und mit ihm Neuigkeiten aus dem Mehrgenerationenhaus in Schotten. Am 1. April wird es mit einer frühlingshaften Feier von Bürgermeisterin Susanne Schaab offiziell eröffnet.
mehr …

AlsfeldVeranstaltung1

Am 22. April startet die nächste Führung "Alsfelder wisst ihr noch..." Fotos: privat

Führung „Alsfelder wisst ihr noch…“ am Samstag, 22. April um 15 Uhr – Anmeldung erforderlichAnekdoten, Originale und Ahleburger Käs

ALSFELD (ol). Der nächste offene Rundgang „Alsfelder wisst ihr noch…“ findet am Samstag, 22. April um 15 Uhr statt. Stadtführer Hans-Jürgen Stinder lädt wieder zu einem informativen und unterhaltsamen Rundgang durch die Altstadt ein. mehr …

VogelsbergWirtschaft0

Den symbolischen ersten Spatenstich nahmen nahezu alle Beteiligten des Projekts vor - nahe dem zukünftigen Windpark, der bis Sommer 2017 ans Netz gehen soll. Foto: privat

Spatenstich für neuen von Hessenenergie entwickelten WindparkFünf neue Windkraftanlagen bei Wartenberg

WARTENBERG (ol). Bereits kurz nach dem Kernkraftwerksunfall in Fukushima und dem Beschluss der Bundesregierung zur Energiewende und dem Ausstieg aus der Kernenergie hat sich die Gemeinde Wartenberg im November 2011 an die Hessenenergie gewandt, um die Möglichkeiten einer zukünftigen Windenergienutzung auf dem Gemeindegebiet zu untersuchen. mehr …

ab 2.6.

AlsfeldVeranstaltung0

Ein Lauf für alle: Alsfeld bewegt ist wieder am Start und vereint am 16. September Läufer für viel Spaß und gute Taten. Foto: Tina Schüßler

Alsfeld bewegt: Charity-Lauf in Alsfeld am 16. SeptemberDas Ziel: Die 1000er-Marke knacken

ALSFELD (ol). Alsfeld bewegt sich wieder. Das ist die gute Nachricht des Orga-Teams des Charity-Laufs „Alsfeld bewegt“. „Wir starten in die vierte Runde“, freut sich Achim Spychalski-Merle, der schon jetzt mit seinem Team heftig am Vorbereiten ist. mehr …

PolitikVogelsberg0

Dank an Thomas Mann (l.) für dessen klares Bekenntnis zu Europa bei der Jungen Union Vogelsberg in Herbstein durch JU-Kreisvorsitzende Jennifer Gießler (M) und Laura Refflinghaus. Foto: privat

60 Jahre nach den Römischen Verträgen: Update für Europa? - Diskussion der Jungen Union Vogelsberg mit Europaabgeordnetem Thomas MannEuropaabgeordneter zu Gast in Herbstein bei der JU

VOGELSBERGKREIS (ol). Der Austritt der Briten aus der EI („Brexit“), die Flüchtlingskrise und das Freihandelsabkommen CETA sowie die Zukunft der europäischen Integration standen im Mittelpunkt einer Diskussion der Jungen Union Vogelsberg (JU) mit dem CDU-Europaabgeordneten Thomas Mann (Main-Taunus-Kreis) im Ristorante Herbstein. mehr …

AlsfeldVeranstaltung0

Der Inhaber des Fitnessstudio View 24 Markus Nuhn hat ganz konkrete Vorstellung wie es in wenigen Wochen im Studio aussehen soll. Fotos: cdl

View 24 feiert am kommenden Samstag eine Abrissparty, bevor es mit der Renovierung losgehtIm Sportoutfit zur Abrissparty

ALSFELD (cdl). Rein in die Sportklamotten und frühzeitig los zur Abrissparty ins View 24 im oberen Geschoss bei „Duchardt Raumaustattung“ heißt es am kommenden Samstag. Ob Aerobicstyle der 80er, Jogginghose oder die aktuellen Bekleidungsstile der Sportartikelhersteller, alles ist erlaubt. Und das Beste daran: Wenn sich zu Beginn der Party ab 20 Uhr 200 Gäste im sportlichen Dress einfinden, gehen Bier und Sekt bis 22 Uhr komplett aufs Haus. mehr …

AktionenAlsfeld6

In Altenburg sehen die Autofahrer täglich, wie schnell es mit den Verlegearbeiten vorangeht. Fotos: cdl

Noch vor dem offiziellen Spatenstich geht der Breitbandausbau in Alsfeld mit großem Tempo voranDie ersten Glasfaserkabel liegen bereits unter der Erde

ALSFELD (cdl). Teile Alsfelds gleichen derzeit einer Großbaustelle, ohne dass es zu Verkehrsbehinderungen kommt. Der flächendeckende Breitbandausbau ist bereits in vollem Gang, bevor morgen der offizielle Spatenstich auf dem Marktplatz durch die Telekom erfolgt. mehr …