AlsfeldSport0

Sabrina Schrimpf (l.) gemeinsam mit ihrem Verlobten Thilo Schnägelberger, sowie dem befreundeten Ehepaar Silke und Mario Henninghausen, welche die Alsfelderin zur EM nach Italien begleiten werden. Foto: privat

Alsfelderin Sabrina Schrimpf nimmt an diesjähriger E-Darts Europameisterschaft in Italien teil„Mein Traum: Als Europameisterin nach Hause kommen!“

ALSFELD (fg). Ein hohes Maß an Konzentration, körperlicher Fitness und Können – wer die Sportart E-Darts lediglich mit Freizeitspaß in Verbindung bringt, wird dieser nicht gerecht: Vor allem im Laufe der letzten Jahre hat sich die Disziplin auch bei uns in Deutschland vermehrt etabliert. Zahlreiche Vereine und Teams haben sich einen Namen gemacht. Dazu gehört auch die Alsfelderin Sabrina Schrimpf: Im kommenden Juni nimmt sie an der Europameisterschaft in Italien teil. mehr …

AlsfeldFaschingKrebbelzeitung0

Sassan Pur löst den Super-GAU durch ein 'Keim Problem' aus

Krankenhauschef Pur verspricht sich während HygienekontrolleKeim Problem – Alsfeld wird geräumt

ALSFELD. Wer heute den strahlenden Sonnenschein mit seinen Liebsten in der Innenstadt verbracht hat, dem entging das Großaufgebot aus Krankenwagen, Polizeiautos, Hubschrauber nicht. Passantenkontrollen und unheimliche Menschen in Plastikanzügen. Panik und Aufruhr in ganz Alsfeld: Doch was war der Grund? mehr …

AlsfeldFaschingVeranstaltungen0

Was am Wochenende wieder ansteht? Bea hat ganz sicher einige Tipps für ein unterhaltsames Wochenende auf Lager. Foto: le

SAVE THE OL-DATE: Bea's Veranstaltungstipps zum WochenendeACHTUNG Karneval – Die Narren kommen!

Karneval von früh bis spät. Dieses Wochenende ist voll und ganz in der Hand der Karnevalisten. In den Karnevalshochburgen geht es ab heute richtig rund. Selbst das schmuddelige Wetter kann einem die Laune nicht verderben und so wird fleißig gesungen, gelacht und geschunkelt. mehr …

AlsfeldGesundheit1

Die künftigen Mitarbeiter des Alsfelder Clever-fit-Standortes stehen am Wochenende für Informationen in der alten Videothek auf der Rückseite der Baustelle „Casino Carré“ bereit. Foto: privat

Clever fit startet offensiv mit Info-Tagen – Wettbewerber ebenfalls aktivAlsfelder Fitness-Markt heiß umkämpft

ALSFELD (ol). Der Fitness-Markt in Alsfeld ist umkämpfter denn je – spätestens mit den zwei Neubauten beziehungsweise Umnutzung beim Casino Carré und dem Duchardt-Gebäude am Stadtausgang bekommen die bisherigen Fitnessstudios, Mucki-Buden und medizinische Trainingsflächen in der Umgebung starke Konkurrenz. mehr …

ab 2.6.

PolitikVogelsberg0

Die Mitglieder der Jungen Union Vogelsberg auf der Kreisversammlung im "Schmeerofen" in Kirtorf. Fotos: privat

Braun stimmt auf den Wahlkampf ein: „Außergewöhnliches Wahljahr in turbulenten Zeiten“Jennifer Gießler als JU-Kreisvorsitzende bestätigt

VOGELSBERGKREIS (ol). Mit einer weitgehend unveränderten Spitzenmannschaft geht die Junge Union Vogelsberg in das Bundestagswahljahr 2017. Bei der Kreisversammlung am vergangenen Wochenende im „Schmeerofen“ in Kirtorf wurde die Kreisvorsitzende Jennifer Gießler erneut in ihrem Amt bestätigt. mehr …

SeniorenVogelsberg0

Sucht im Alter: Etwa ein Viertel der über Siebzigjährigen ist abhängig von Medikamenten wie Schlaf- und Schmerzmittel. Foto: privat

Kreisseniorenbeirat informierte sich zum Thema "Alter und Sucht" – Beratungszentrum Vogelsberg hilft bei ProblemenSucht im Alter – ein verkanntes Problem?

VOGELSBERGKREIS (ol). Welche Bedeutung haben Sucht und Abhängigkeit eigentlich für ältere Menschen? Dieser Frage ist der Kreisseniorenbeirat in seiner jüngsten Sitzung nachgegangen. mehr …

Alsfeld2

Bewegungsmangel - Jugendliche vor dem Fernseher
Viel zu viele Jugendliche setzen sich leider viel zu lange vor den Fernseher als einfach mal vor die Tür zu gehen und sich zu bewegen. Die fatale Folge dabei: Übergewicht, das man bis in höhere Alter verschleppt. Foto: ls

Deutsche Jugendliche und Kinder neigen vermehrt zu Übergewicht – falsche Ernährung und Bewegungsmangel sind oft der GrundDer Albtraum vom Bewegungsmangel

ALSFELD (ls). Morgens oder besser mittags aufstehen. Vom Bett direkt auf das Sofa. Playstation an und spielen. Nebenbei eine Tüte Chips und einen Liter Cola. mehr …

AlsfeldFaschingVeranstaltung0

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Der ACC richtet schon seit Anfang der Woche den alten Güterbahnhof für den Weiberfasching am Donnerstag her. Foto: privat

Zweite Auflage Weiberfasching Güterbahnhof: „Wir sind mit vollem Eifer dabei“Helau aus dem Alsfelder Güterbahnhof

ALSFELD (ls). Die Bühne steht, die Heizung läuft und auch der Saal ist bereits dekoriert: Schon morgen geht es mit der zweiten Auflage des Weiberfaschings des Alsfelder Carneval Clubs (ACC) im alten Güterbahnhof in Alsfeld los. Da kommt Vorfreude auf, und das nicht nur seitens des ACC. mehr …

AlsfeldPolizei0

Einem zu hohen Fahrzeug untersagte die Polizei die Weiterfahrt. Foto: Polizei

Mit einer Gesamthöhe von 4,25 Metern war ein polnischer Lkw auf der Autobahn unterwegsBeamte zogen polnischen Lkw aus dem Verkehr

ALSFELD (ol). Einer Streife der Bad Hersfelder Autobahnpolizei ist am Montagvormittag auf der Autobahn 5 bei Alsfeld ein Fahrzeugtransporter aus Polen aufgefallen, der mit einem unfallbeschädigten Klein-Lkw beladen war. Die Polizisten erkannten, dass die Beladung des Fahrzeuges offensichtlich zu hoch und damit gefährlich und unvorschriftsmäßig war. mehr …

ab 2.6.

Homberg OhmVeranstaltung0

Die Kirchengeschichte geht weiter, auch nach der Reformation. Den Anfang der Vorträge macht Dr. Dirk Richhardt am 17. März. Foto: privat

Dr. Dirk Richhardt widmet sich in einem Vortrag am 17. März um 19 Uhr im Kaminsaal des Homberger Schlosses der Zeit nach 1526 in HessenVortragsreihe Hessen und die Reformation geht weiter

HOMBERG/OHM (ol). Es ist schon ein fester Programmpunkt geworden und lockt Gäste aus ganz Hessen auf das Schloss nach Homberg/Ohm. 1500 Jahre Kirchengeschichte von den Anfängen bis zur Reformation waren die ersten Themen. mehr …

LauterbachVeranstaltung0

Die Satiriker haben es herausgefunden. Der Vogelsberg steht vor einer Minieruption. Foto: privat

Vortrag mit Videofilmprojektion auf Großleinwand über die Zukunft der RegionWie zukunftssicher ist der Vogelsberg?

LAUTERBACH (ol). Die Provinz erlebt einen dramatischen Umbruch. Stadt frisst Land auf. Was soll bloß aus dem Vogelsberg werden? Folgt man den Berichten und Stellungnahmen aus den Heimatzeitungen des vergangenen Jahres, wird der Vogelsberg sich behaupten, ja sogar aufblühen. mehr …

FaschingMückeVeranstaltung0

Mehr Sicherheit an den regionalen Faschingsumzügen, dafür sorgt die Polizei zusammen mit den Veranstaltern am kommenden Montag. Foto: privat

Große Resonanz auf eine Spendenaktion der Flensunger-Fastnachts-VereinigungAm Sonntag rollt der Umzug durch Mücke

MÜCKE (cdl). Der Mücker Fastnachtsumzug ist eines der absoluten Highlights in der Region. Bei gutem Wetter wurden schon bis zu 20.000 Zuschauer gezählt. Am kommenden Sonntag startet der Zug 2017 mit 60 Zugnummern, über 180 Gruppen und 1.760 Zugteilnehmern. mehr …

GrebenauKultur0

Bürgermeister Lars Wicke begrüßte die Pilgergruppe vom Ökumenischen Gemeindezentrum Darmstadt-Kranichstein im Kapitelsaal des ehemaligen Johanniterklosters. Foto: privat

Ökumenische Pilgergruppe aus Darmstadt-Kranichstein im Gründchen zu GastAuf Luthers Spuren zum Etappenziel Grebenau

GREBENAU (ol). Ihrem Ziel, die Wartburg bei Eisenach, ist die Pilgergruppe vom Ökumenischen Gemeindezentrum (ÖGZ) Darmstadt-Kranichstein am vergangenen Wochenende wieder ein schönes Stück näher gekommen. mehr …

AktionenAlsfeldJugend0

Der jetzige Abiturjahrgang unter dem Motto "Abigascar - Die Stars verlassen den Zoo" nehmen auch in diesem Jahr bei der Abi-Challenge der Sparkasse Oberhessen teil und hoffen auf die Unterstützung der Alsfelder. Foto: privat/Abijahrgang

1000 Euro für bestes Video: Abiturjahrgang der Albert-Schweitzer-Schule hofft auf UnterstützungAbi-Challenge 2017: „Abigascar“ will gewinnen

ALSFELD (ol). Auf die Unterstützung der Alsfelder hoffen die Abiturienten der Albert-Schweitzer-Schule. Wie auch in den letzten Jahren hat die Sparkasse Oberhessen zur Abi-Challenge 2017 aufgerufen und winkt mit einer 1000 Euro Finanzspritze für den bevorstehenden Abiball.
mehr …

PolizeiVogelsberg14

Bei der Vorstellung der Kriminalitätsstatistik für den Vogelberg 2016 (v.l.): Polizeihauptkommissar Günter Konle, Kriminaldirektor Andreas Böhm, Polizeipräsident Günther Voß, Polizeioberrat Hans-Dieter Blum und Erster Polizeihauptkommissar Peter Muth. Foto: cdl

Kriminalität im Vogelsbergkreis rückläufig - steigende Anzahl von Wohnungseinbrüchen, Serie von Sachbeschädigungen und Verstöße gegen Aufenthaltsgesetz lassen Fallzahlen ansteigenPolizei mit historisch höchster Aufklärungsquote

LAUTERBACH (cdl). „In den letzten beiden Monaten hatten wir in Alsfeld nicht einen einzigen Wohnungseinbruch“, so Polizeipressesprecher Wolfgang Keller bei der Vorstellung der Kriminalstatistik für den Vogelsbergkreis 2016 am Dienstagvormittag in Lauterbach. Gerade die gestiegene Anzahl an Wohnungseinbrüche hatte der Polizei in den vergangenen Jahren Sorgen bereitet. Im Zehnjahresvergleich ist die Gesamtkriminalität sogar deutlich zurückgegangen. mehr …

ab 2.6.

AlsfeldRomrodVeranstaltung0

Verschlossene Türen sind die Motive von Bodo Runte. Fotos: privat

Der Alsfelder Fotograf Bodo Runte stellt gemeinsam mit Meta Perschel in der ehemaligen Synagoge aus - Vernissage am kommenden SamstagAusstellung zum Thema „Verschlossen“ in Romrod

ALSFELD (ol). Gerade erst haben sich im November/Dezember 2016 der Fotograf Bodo Runte und Meta Perschel einem gemeinsamen Thema (Egon Schiele) in der Schmuckschule Rainrod angenähert, jeder auf seine Art. mehr …

AktionenAlsfeld0

Die Marktspielgruppe unterstützt das TCA für möglichst authentische Stadtführungen. Fotos: privat

Tourist Center bietet 2017 eine Vielzahl an offenen Führungen – Spezielle Angebote zum LutherjahrInteressantes zum Triller und mit Luther „on tour“

ALSFELD (ol). Auch im Jahr 2017 bietet das Tourist Center Alsfeld (TCA) wieder eine ganze Reihe an offenen Themenführungen. Neben den klassischen Nachtwächterführungen und Spezialitätenrundgängen stehen dabei in diesem Jahr zwei neue Führungen im Fokus. mehr …

AktionenAlsfeldKultur8

Hartmut Koch, der Vorsitzende des Verkehrsvereins, Michael Schön, der Betreiber der Alsfelder Kneipe "Laternchen" und das Team vom "Kännchen" stoßen ein neues Projekt für Live-Musik in Alsfeld an, bei dem junge Musiker, wie beispielsweise Melanie Schwalm zwei Mal im Monat in den jeweiligen Kneipen auftreten werden und damit mehr Live-Musik die Alsfelder Innenstadt belebt. Foto: ls

Alsfelder Kneipen und Bars erweitern Livemusik-AngebotProjekt Live-Musik: Leben statt Leblosigkeit

ALSFELD (ls). Seit der Schließung des Irish Pubs und des Brünnchens im letzten Jahr ist es um die Alsfelder Kneipenwelt ziemlich ruhig geworden – zumindest was die Musik angeht. Vereinzelte Liveauftritte und allgemein wenig Bewegung im Nachtleben der Alsfelder Innenstadt. Die vorherrschende Meinung: „Dagegen muss etwas getan werden“ – also traf man sich am Sonntagabend, um eine gemeinsame Idee zu besprechen. mehr …

MückeWirtschaft1

Landrat Manfred Görig (2 v.r.) und Bürgermeister Matthias Weitzel (l.) folgen mit großem Interesse den Erläuterungen von FFT-Geschäftsführer Manfred Hahl. Rechts im Bild Werner Lotz, Bereichsleiter Luftfahrt bei FFT. Foto: privat

„Das High-Tech-Unternehmen FFT stärkt unseren Vogelsbergkreis“Zu Besuch in der Vogelsberger High-Tech-Schmiede

MÜCKE (ol). „Globale Entwicklung bringt den Erfolg.“ Mit dieser These von FFT- Geschäftsführer Manfred Hahl stimmten die Besucher aus dem Kreishaus und dem Rathaus sofort vollständig überein. mehr …

ab 2.6.