LauterbachWirtschaft0

Die beiden STI-Geschäftsführer Aleksandar Stojanovic (l.) und Michael Apel (r.) mit Landrat Manfred Görig, Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller und Dr. Kristina Stabernack. Fotos: sti und cdl

Neues Offset-Druckzentrum am Standort in Lauterbach feierlich eingeweihtSTI Group: Ein klares Bekenntnis zum Vogelsberg

LAUTERBACH (cdl). „Es sind vor allem die Menschen, die unsere Erfolge ausmachen“, so Dr. Kristina Stabernack, Vorsitzende des Beirats der STI Group, während der feierlichen Einweihung des neuen Offset-Druckzentrums der STI Group. mehr …

ab 2.6.

GesundheitLauterbach0

Großer Bahnhof für den scheidenden Mediziner Dr. Georg Betz (4.v.l.) wie auch für seinen Nachfolger Berthold Alt (rechts). Der Vorstand der Eichhof-Stiftung Lauterbach und die Verantwortlichen des Krankenhauses beim gemeinsamen Fototermin mit den beiden Fachärzten (von links): Vorstandsvorsitzender Hans-Jürgen Schäfer, stv. Verwaltungsdirektor Hans-Georg Stoll, die stv. Vorstandsmitglieder Volker Christe und Manfred Dickert, Verwaltungsdirektor Dr. Christof Erdmann und Dr. Tomislav Kalem (vorn). Auf dem Bild fehlt der weitere Belegarzt Urologie Dr. Mathias Malangré. Foto: privat

Berthold Alt folgt am 1. Juli Dr. Georg Betz in der Belegabteilung Urologie des Krankenhauses EichhofNahtloser Wechsel mit einem guten Gefühl

LAUTERBACH (ol). Zum 1. Juli gibt es einen Wechsel in der „Urologischen Gemeinschaftspraxis“ des Krankenhauses Eichhof in Lauterbach: Nach 23 Jahren verlässt Dr. Georg Betz die Belegabteilung, die er maßgeblich aufgebaut und mitgestaltet hat. mehr …

AktionenAlsfeldPolitik0

Eine Sozialraumorientierte Jugendhilfe im Vogelsbergkreis - Das war das Ziel der Klausurtagung zwischen dem Jugendamt und den freien Trägern. Foto: privat

Gemeinsam lässt es sich besser planen - Klausurtagung des Jugendamtes mit den freien JugendhilfeträgernSozialraumorientierte Jugendhilfe im Vogelsbergkreis

ALSFELD (ol). Die Teilnehmer der Klausurtagung der Arbeitsgemeinschaft zwischen Jugendamt und freien Trägern im Vogelsbergkreis sammelten Ideen und Vorschläge für ein Sozialraumorientierung in der Jugendhilfe im Vogelsbergkreis.  mehr …

AktionenVogelsberg0

Ganz schön viel Rauch: Die Teilnehmer an der Brandschutzübung der bhvb hatten alle Hände voll zu tun. Foto: privat

Schulungseinheit des TÜV-Hessen in der Werkstatt der bhvb - Behindertenhilfe VogelsbergkreisAktiv und inklusiv für vorbeugenden Brandschutz

HERBSTEIN (ol). Brandschutz geht alle an. Unter diesem Motto versammelten sich die Personal und Mitarbeiter der bhvb – Behindertenhilfe Vogelsbergkreis auf dem Gelände der Werkstatt Herbstein, um zu lernen, was zu tun ist, wenn es tatsächliche einmal brennt. mehr …

AlsfeldGesundheit5

Der beste Weg zur Strandfigur ist Muskeltraining. Foto: ls

Ran an den Speck – Das Injoy in Alsfeld setzt im Rahmen der „Deutschland trainiert“ Kampagne auf MuskeltrainingDer beste Weg zur Strandfigur

ANZEIGE/ALSFELD (ls). Der Sommer hält so langsam Einzug in Deutschland – naja oder zumindest so halb. Die Temperaturen gehen hoch, die Tage werden länger und die Nächte werden wärmer. Mit dem Sommer kommen dann auch die Badesaison und die dazugehörige Sommerfigur, die noch kurzfristig in Form gebracht werden muss. Also: ran an den Speck! Wie man noch kurzfristig zu seiner geeigneten Sommerfigur kommt, erklären die Experten aus dem Alsfelder Injoy. mehr …

LauterbachPolitik0

Seit langem bedindet sich die Ortsumgehung in Planung, aber so richtig voran geht es nicht. Fotos: cdl

Ausschusssitzung debattierte über die Ortsumgehung und informierte sich über die Adolf-Spieß-HalleKoalition will bei Ortsumgehung Fakten schaffen

LAUTERBACH (cdl). Der Bauausschuss der Stadt Lauterbach hat am Montagabend über die Planfeststellung für den Neubau der B 254 zwischen Lauterbach/Maar und Großenlüder/Müs sowie über die Sanierung und Reaktivierung der Adolf-Spieß-Halle diskutiert. mehr …

ab 2.6.

LauterbachVeranstaltungenVereine0

Der „Zirkus der Träume – roll inclusive“ steht unter der Schirmherrschaft von Michael Brand MdB und Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller. Foto: privat

Über 30 Eiskunstläuferinnen und rund 40 Personen aus sozialen Einrichtungen haben gemeinsam die Show auf die Beine gestelltRollkunstlaufshow Zirkus der Träume in der Eisarena

LAUTERBACH (ol). Nach dem großen Erfolg mit „Vier Jahreszeiten“ führt die Eiskunstlaufabteilung des EC Lauterbach un zum zweiten Mal eine Rollkunstlaufshow auf. Die Eiskunstlaufabteilung des EC Lauterbach führt in diesem Sommer erneut einr Rollkunstlaufshow auf. mehr …

Wirtschaft0

Bebliebt sind die vielfältigen, bunten Mottopartys der Sprachschule Corinna Knuth.

Konzept geht auf: Sprachschule Corinna Knuth vergrößert sich - Tag der offenen Tür„Little Bee“ ist aus den Kinderschuhen gewachsen

ALSFELD (kiri). Es ist knapp ein Jahr her, da hat Corinna Knuth mit ihrer Sprachschule in der Alsfelder Untergasse eigene Geschäftsräume eröffnet – vor allem, um dort Kindern eine bilinguale Betreuung und Schülern auf leichte und spielerische Art fremde Sprachen näher zu bringen. Ihr Konzept ging auf: Mit erweitertem Angebot muss sie sich auch räumlich vergrößern. Am Freitag, 1. Juli 2016, eröffnet sie nach Umzug ihre Sprachschule in neuen Räumen in der Marburger Straße 47. mehr …

GesundheitSeniorenVogelsberg0

Im Gespräch (v.l.): Prof. Dr. Helma M. Bleses, Landrat Manfred Görig und Dr. Sigrid Stahl (Fachstelle Gesundheitliche Versorgung). Fotos: privat

Studierende der Hochschule Fulda präsentierten Ergebnisse und Ratgeber zum Thema Demenz – Projektideen und nächste Schritte„Ratgeber für Angehörige und Personen mit Demenz“

VOGELSBERGKREIS (ol). Das Thema Demenz gehört zu den wichtigen und großen Herausforderungen, die mit dem demografischen Wandel in Zusammenhang stehen. mehr …

AlsfeldPanoramaVogelsberg0

Dieses Jahr bereiteten die Abiturienten einen besonderen Tanz für die Mädchen vor. Alle Fotos: Michelle Bauer

Abiturienten feierten eine ausgelassene Party ganz nach Hollywood Manier„Chippendales“ heizten Abiball im Güterbahnhof ein

ALSFELD (mb). Ob „Brangelina“, Jonny Depp oder Julia Roberts. Die 86 Abiturienten der Albert-Schweitzer-Schule verließen die Schule dieses Jahr unter dem Motto Abiwood und ließen es – zum ersten Mal im Güterbahnhof – richtig krachen. Vor allem die Frauen durften sich über eine ausziehende Tanzeinlage des Männerballetts freuen. mehr …

SportVogelsberg0

Der VfL Lauterbach feierte seinen Turniersieg ausgiebig auf dem heimischen Paltz. Fotos: privat

Die Bunte Liga Vogelsberg war am Wochenende in Lauterbach zu Gast - die Mannschaften für das Finalturnier stehen jetzt festVfL Lauterbach Ü35 beim Heimturnier erfolgreich

LAUTERBACH (ol). Der VfL Lauterbach Ü35 hat das Heimturnier der Bunten Liga Vogelsberg am vergangenen Samstag überzeugend und souverän vor dem OldStarTeam Alsfeld 07 Ü40 gewonnen. Dritter wurde der SV Altenburg Ü35. mehr …

PolitikVogelsberg5

Der neue Kreisvorstand der Linken (v.l.): Can Saglam, Volker Schneider, Ulla Ried, Dietmar Schnell, Frank Grommeck, Jo Biermanski und Paul Weber. Es fehlt der an diesem Abend verhinderte Otto Frank. Foto: privat

Soziale Gerechtigkeit, Friedenspolitik gegen Militarisierung, gegen Rassismus und Ausgrenzung sind die Schwerpunkte der Politik der LinkenNeuer Kreisvorstand bei der Partei „Die Linke“

VOGELBERGKREIS (ol). Die Linke im Vogelsbergkreis hat auf einer Kreismitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Zuvor referierte Ali al-Dailami aus Gießen, Mitglied des Parteivorstandes, über den vergangenen Bundesparteitag und die dort gefassten Beschlüsse. mehr …

ab 2.6.

KulturRomrod0

Alles andere als langweilig: Romröder Schlossfest zog wieder über 1500 Besucher anChillig und neuBIERig rund um die alte Wasserburg

ROMROD (kiri). Es war eine gut gewählte Mischung: Nobles, Bodenständiges, Hochwertiges, Exklusives, Standardisiertes, Experimentelles und Gewöhnliches wechselten sich ab – jeder Besucher des diesjähriges Romröder Schlossfestes kam auf seine Kosten, besonders allerdings diejenigen, die „deutschem Getreidesaft“ zugeneigt sind, denn das Schlossfest stand dieses Jahr unter dem Motto „neuBIERig“. mehr …

KulturVeranstaltungVogelsberg0

Am 30. Juni um 19.30 Uhr treten die North Star Boys’ in der Stadtkriche in Schlitz auf. Foto: privat

Knabenchor aus den USA tritt am 30. Juni in der Stadtkirche in Schlitz aufNorth Star Boys´ Choir auf Europa-Tournee in Schlitz

SCHLITZ (ol). Der junge North Star Boys’ Choir beeindruckt den Zuhörer mit seinem schönen, klaren und transparenten Stimmklang. Der Chor pflegt das klassische Repertoire eines Knabenchores. Die große Spannweite reicht vom 4. Jahrhundert bis zur heutigen Zeit mit Schwerpunkt auf die barocke Epoche. mehr …

FeuerwehrRomrod0

Ausgrechnet während des Schlossfestes am Sonntagmittag wurde die Feuerwehr alarmiert. Foto: privat

Die Romröder Feuerwehr musste schlagartig ihren Infostand verlassen und zu einem in der Nähe gelegenen Einrichtungshaus ausrückenFeueralarm während des Schlossfestes

ROMROD (ol). Durch einen Brandalarm hat der Informationsstand der Feuerwehr Romrod auf dem Romröder Schlossfest ein vorzeitiges Ende gefunden. Mitten in der Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehrleute schrillte plötzlich der Alarm und rief zu einem Brand in einem Einrichtungshaus. mehr …

VereineVogelsberg0

Der Reit und Fahrvereins Feldatal veranstaltete eine Reiterrally in den Wäldern von Klein-Eichen. Foto: privat

Reiterrally des Reit und Fahrvereins Feldatal in den Wäldern und auf den Wegen rund um Klein-EichenBindung zwischen Pferd und Reiter festigen

FELDATAL (ol). Unter dem Motto „Disney und Freunde“ hat eine interne Reiterrally des Reit und Fahrvereins Feldatal stattgefunden. In den Wäldern und auf den Wegen rund um Klein-Eichen waren viele verkleidete Reiter in Kostümen auf ihren geschmückten Pferden zu beobachten. mehr …

AlsfeldPolitik0

Am Multifunktionsplatz in „Altenburgs Neuer Mitte“ erläutert Ortsvorsteher Ralf Kruse (6.v.l) der CDU-Fraktion, wo noch nachgebessert werden soll. Fotos: privat

Multifunktionsplatz, Eselsborn, die Kreisstraße am Schlossberg, die Wege am Friedhof und die Schwalmbrücke standen im Mittelpunkt des InteressesCDU-Fraktion besichtigt Altenburgs Neue Mitte“

ALSFELD (ol). Bei der Sitzung der Alsfelder CDU-Stadtverordnetenfraktion haben nicht nur Punkte zur Vorbereitung der Stadtverordnetenversammlung am 7. Juli auf der Tagesordnung gestanden. Auch über Altenburg, dem mit über 1.450 Einwohnern größten der Alsfelder Ortsteile, informierten sich die Christdemokraten. mehr …

FeuerwehrVogelsberg0

Die Siegermannschaften präsentieren stolz ihre Pokale. Fotos: privat

In Schotten-Rainrod kamen die Jugendfeuerwehren aus dem ganzen Kreisgebiet zum Feuerwehrwettkampf zusammen18 Teams beim Kreispokal der Jugendfeuerwehren

VOGELSBERGKREIS (ol). Vor wenigen Tagen haben sich die Jugendfeuerwehren des Vogelsbergkeis in Schotten-Rainrod zum Kreispokalwettbewerb getroffen. 18 Mannschaften aus dem gesamten Kreisgebiet konnten ihr Können unter Beweis stellen und den Kreispokalsieger ermitteln. mehr …

GesundheitLauterbachSenioren0

Minette Riedesel Freifrau von Eisenbach (1.l.) ist neue Vorstandsvorsitzende des Fördervereins der Sozialstation Eichhof. Ihr zur Seite stehen (v.l.) Karlheinz Köhl (Rechner) sowie die Beisitzerinnen Hanne Steuernagel und Roswitha Katzmann. Es fehlen auf dem Foto: Schriftführerin Daniela Rudolph, zweiter Vorsitzender Matthias Molitor und Beisitzerin Margarete Grein. Fotos: privat

Minette Riedesel Freifrau von Eisenbach neue Vorsitzende des Fördervereins der Sozialstation EichhofEngagement für die Menschen in der Region

LAUTERBACH (ol). Eine Jahreshauptversammlung und zugleich ein Sommerfest: Dass die beiden Veranstaltungen durchaus gut zusammenpassen können, zeigte die Sozialstation Eichhof in Lauterbach. Während der Zusammenkunft konnte ein neuer Vorstand für den Förderverein des mobilen Pflegedienstes gewählt werden – und so gab es gleich doppelten Grund zum Feiern. mehr …

ab 2.6.