AlsfeldSchöne Weihnacht0

Regional- und Kunstmarkt
Als die Gewinne der Tombola gezogen wurden, hatten die Mitarbeiterinnen alle Hände voll zu tun, die vielen Geschenke zu überreichen. Fotos: cdl

Viele begeisterte Besucher und glückliche Standbetreiber sowie eine strahlende Organisatorin an der Alten MolkereiRundum gelungener Regional- und Kunstmarkt

ALSFELD (cdl). Am Ende strahlte die Geschäftsführerin der Neuen Arbeit Karina Lindner mit dem hell leuchtenden Mond am Himmel um die Wette. Der dritte weihnachtliche Regional- und Kunstmarkt rund um die Alte Molkerei hatte Tausende Besucher angelockt. mehr …

AktionenAlsfeldSport0

Das Altenbruger Ehepaar Lotz nahm an einer Laufchallenge in Zypern teil. Fotos: privat/Lotz

Alsfelder Ehepaar Lotz läuft mit Liz Baffoe die Cyprus Challenge 2016 auf Zypern„Die härteste Aktion, die ich mitgemacht habe“

ALSFELD (ol/ls). „Bei Kilometer Fünf hat mich eine Oma überholt. Ich dachte, ich sterbe“, so Michael Lotz. Elf Kilometer durch das bergige Hinterland, ein Höhenunterschied von 800 Metern und das alles noch bei sommerlichen 25 Grad Celsius im November. Michael und Elisabeth Lotz aus Altenburg nahmen an der Cyprus Challenge auf Zypern teil. Welche Herausforderungen auf der Insel auf sie warteten und wie sie überhaupt dazu kamen, haben die beiden berichtet. mehr …

PolizeiVogelsberg0

Antrittsbesuch im Landratsamt (v.l): Polizeioberrat Hans-Dieter Blum, Erster Polizeihauptkommissar Jörg Stein, Landrat Manfred Görig und Kriminaldirektor Andreas Böhm. Foto: privat

Neue Führungskräfte Hans-Dieter Blum und Jörg Stein machten Antrittsbesuch bei Landrat GörigPolizeiführung zum Antrittsbesuch im Landratsamt

VOGELSBERGKREIS (ol). Der Leiter der Polizeidirektion Vogelsberg, Kriminaldirektor Andreas Böhm stellte dem Vogelsberger Landrat Manfred Görig zwei neue Führungskräfte vor. mehr …

Schöne WeihnachtSchwalm0

Die FFH-Morningshow-Moderatoren Evren Gezer und Horst Hoof singen gemeinsam mit Hessen beim FFH-Weihnachtssingen in Schwalmstadt-Ziegenhain (11. Dezember). Los geht es um 17 Uhr. Foto: FFH

Hessen singen gemeinsam mit FFH-Morningshow-Moderatoren Evren Gezer und Horst HoofDas FFH-Weihnachtssingen in Schwalmstadt

SCHWALMSTADT (ol). Zu einem besonderen Gemeinschaftserlebnis in der Vorweihnachtszeit lädt Hit Radio FFH ein: Beim FFH-Weihnachtssingen werden die FFH-Morningshow-Moderatoren Evren Gezer und Horst Hoof morgen um 17 Uhr auf dem Paradeplatz in Schwalmstadt-Ziegenhain gemeinsam mit den Besuchern Weihnachtslieder singen. mehr …

ab 2.6.

Alsfeld0

Mit kreativen Plakaten unterstützten die Schüler die Vorleser ihrer Klassen. Fotos: privat

Emilia Bauer vertritt die Albert-Schweitzer-Schule beim KreisentscheidVorlesewettbewerb an der Albert-Schweitzer-Schule

ALSFELD (ol). Wenn ein Vorlesewettbewerb an einem Nikolaustag stattfindet, dann liegt es auf der Hand, dass die Pflichtlektüre etwas mit dem Geheimnis des spendablen Mannes in Rot zu tun hat, und so lasen am Dienstagmorgen die fünf Klassensieger der Jahrgangsstufe 6 der Albert-Schweitzer-Schule Passagen aus „Morgen, Findus, wird’s was geben“, der witzigen Geschichte um den alten Mann und seinen Kater, die vom Weihnachtsmann ordentlich überrascht werden. mehr …

GesundheitJugendPanorama0

Friederike Gerbig philosophiert in ihrer 14-täglichen Kolumne über das Leben als Studentin.

Kolumne "Rike's Report" am Samstag: Dank an den Arzt statt Sodom und Gomorrha!Der nächste bitte!

Jeder Mensch hat Anforderungen: das Brot nicht zu dick, den Kaffee nicht zu süß, das Steak nicht zu durch. Oder auch: die Zahnärztin nicht zu hässlich, den Angiologen nicht zu alt, die Orthopädin nicht zu hektisch. Was der Patient vom Arzt will, sprengt des Öfteren den Rahmen: Sich Zeit nehmen für jedes noch so kleine Wehwehchen ist laut den Kranken Pflicht. Gegen eine halbe Stunde Sprechzeit haben viele nichts einzuwenden – aber bitte nicht länger als fünf Minuten im Wartezimmer, egal ob mit oder ohne Termin. Wie passt das zusammen? Gar nicht! Darf ich vorstellen: Der ganz normale Arzt-Patienten-Wahnsinn. mehr …

AlsfeldPolitik4

Michael Riese, Foto: cdl/archiv

LESERBRIEF: Über die öffentlichkeitswirksame Anbringung der gelben Schleifen in AlsfeldSechs gelbe Schleifen für die Helden

LESERBRIEF|ALSFELD. Gerade vorgestern wurden in Alsfeld sechs gelbe Schleifen mit dem Alsfelder Stadtwappen und dem Schriftzug „Gelbe Schleife – Solidarität mit unseren Soldatinnen und Soldaten“ an den Ortseingängen der Stadt angebracht, die der Stadt vom Förderverein Stab Division Schnelle Kräfte e.V. aus Stadtallendorf spendiert worden sind. mehr …

AlsfeldPolitik0

Bei der Übergabe der Urkunde und der Anstecknadel der deutschen Sozialdemokratie (v.l.): Ingo Schwalm, Helmut Knierim, Florian Sauermann Foto: privat

Ehrung für 70-jährige SPD-Mitgliedschaft von Helmut KnierimHelmut Knierim ist seit 70 Jahren in der SPD

ALSFELD (ol). Die SPD Alsfeld ehrte Helmut Knierim für über 70 Jahre treue Parteimitgliedschaft. Ingo Schwalm als mitgliederbeauftragter Vorstand und Florian Sauermann als Parteivorsitzender überbrachten die Glückwünsche der Partei. mehr …

AktionenAlsfeldSchöne Weihnacht0

Auch in diesem jahr wieder ein Selbstläufer: Der Glühweinabend des Alsfelder Weihnachtsmarkts war wieder einmal das Highlight und von den Besucherzahlen kaum zu übertreffen. Fotos: ls

VIDEO/BILDERGALERIE: der Alsfelder Weihnachtsmarkt 2016 im Video und einige Bilder vom gestrigen GlühweinabendAlsfelder Weihnachtsmarkt in „bewegten“ Bildern

ALSFELD (ls/ol). Fast eine Woche hat der Alsfelder Weihnachtsmarkt bereits geöffnet und gelangte am Donnerstagabend wohl zu seinem jährlichen Höhepunkt: dem Glühweinabend. Aber auch das letzte Wochenende des Alsfelder Weihnachtsmarktes wartet wieder mit einigen Highlights auf. Samstag und Sonntag gibt es musikalische Auftritte von Jenny Kohl, Melanie Schwalm, Vicky Gabriel und Jenny Wagner. mehr …

ab 2.6.

GrebenauWirtschaft0

Auwa-Chemie
Am Freitagmittag war die symbolische Schlüsselübergabe in Eulersdorf (v.l.): Raymond Savalet, Christoph Maletz und Norbert Kolb. Fotos: cdl

Autowaschmittelhersteller verdoppelt Produktionskapazitäten in EulersdorfEin Meilenstein für Auwa-Chemie in Grebenau

GREBENAU (cdl). Bis nach Chile liefert Auwa-Chemie mit Sitz in Eulersdorf seine Reinigungsmittel speziell für Autowaschanlagen. Die Zeichen stehen weiterhin auf Wachstum: Eine Verdoppelung der Produktionsfläche und fünf neue Mitarbeiter zu Beginn des kommenden Jahres erwartet das Unternehmen. Heute ist die symbolische Schlüsselübergabe gefeiert worden. Noch vor dem Jahreswechsel soll in der neuen rund 1.500 Quadratmeter großen Halle bereits abgefüllt werden. mehr …

AktionenAlsfeldEilmeldung0

Immer wieder machen Kettenbriefe bei Whats App und in den sozialen Netzwerken die Runde. Momentan: eine Warnung vor angeblich vergifteten CDs. Was ist da wirklich dran?

Whatsapp Kettenbrief: Warnung vor vergifteter CD mit Versen aus dem Koran - was ist da wirklich dran?Whatsapp-Kettenbrief zu Koran-CDs ist Fake

ALSFELD (ls). Gerade macht in der Region ein ominöser Kettenbrief bei Whatsapp die Runde. Darin werden die Nutzer vor angeblich vergifteten Koran-CDs gewarnt. Was hat es damit auf sich? Oberhessen-Live hat nachgefragt.

mehr …

AlsfeldFeuerwehrPolitik0

Stadtverordnetenvorsteher Michael Refflinghaus, Holger Hedrich, der stellvertretende Stadtbrandinspektor Carsten Schmidt und Bürgermeister Stephan Paule bei der Preisverleihung. Foto: cdl

Gleich 330 Feuerwehrleute sind für ihren unermüdlichen Einsatz für das Gemeinwohl ausgezeichnet wordenEhrenpreis der Stadt Alsfeld für die Feuerwehr

ALSFELD (cdl). Nicht eine Person, sondern gleich 330 Feuerwehrleute haben den Ehrenpreis der Stadt Alsfeld verliehen bekommen. Stellvertretend für die Kameraden bekamen Carsten Schmidt und Holger Hedrich von Bürgermeister Stephan Paule und Stadtverordnetenvorsteher Michael Refflinghaus den Ehrenpreis zu Beginn der Stadtverordnetenversammlung überreicht. mehr …

Schöne WeihnachtVeranstaltungVogelsberg0

An allen vier Adventswochenenden feiert Schlitz unter "der größten Kerze der Welt" seinen Weihnachtsmarkt. Foto: privat

Schlitzer Weihnachtsmarkt geht in das dritte WochenendeRentiere am Weihnachtsmarkt in Schlitz

SCHLITZ (ol). Ein besonderes Highlight am 3. Adventswochenende ist sicherlich der Besuch eines echten Rentiergespannes am Schlitzer Weihnachtsmarkt, am Samstag, 10. Dezember kommt gegen 17 Uhr der Nikolaus standesgemäß im Rentierschlitten. mehr …

KulturVogelsberg0

Foto: AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

Landrat Manfred Görig und AFS suchen Gastfamilien im Vogelsbergkreis ab Februar 2017Jugendliche aus aller Welt zu Besuch

VOGELSBERGKREIS (ol). In den eigenen vier Wänden eine neue Kultur entdecken – diese Erfahrung können Familien aus dem Vogelsbergkreis ab Februar 2017 machen. Anfang des Jahres erwartet die gemeinnützige Organisation „AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.“ 125 Schüler aus rund 20 Ländern. mehr …

ab 2.6.

AlsfeldPolitik0

Haushalt für 2017 verabschiedet. Foto: cdl

Koalition möchte Schutzschirm dank drittem positivem Haushalt verlassen - trotz Überschuss sieht Opposition viel VerbesserungsbedarfHaushaltsreden der Stadtverordneten

ALSFELD (cdl). Am Donnerstagabend ist auf der Stadtverordnetenversammlung über den Haushaltsplan der Stadt Alsfeld beraten worden. Während die CDU/UWA-Koalition in ihren Haushaltsreden viel Lob spendete, gab es vonseiten der SPD und der ALA Kritik. mehr …

AlsfeldJugendSchöne Weihnacht0

Gelebtes kulturelles Lernen: Der Weihnachtsstand wird aufgebaut. Fotos: privat

Hessens kleinster Indoor-Weihnachtsmarkt öffnet wieder seine TürenKreatives aus Werkstätten und Backstuben der MES

ALSFELD (ol). Ab Dienstag, 13. Dezember glitzert und leuchtet es wieder weihnachtlich im Foyer der Max-Eyth-Schule (MES): Hessens kleinster Indoor-Weihnachtsmarkt bietet kreative Produkte aus den Holz-, Metall- und Textilwerkstätten, aus den Küchen und dem gestalterischen Unterricht, die von den Schülern selbst gefertigt wurden. mehr …

AlsfeldPolitik5

Die Telekom versorgt Alsfeld und einige Ortsteile mit schnellem Internet. Foto: cdl/archiv

Alsfeld und einige Ortsteile bekommen im nächsten Jahr schnelles Internet durch Vectoring der TelekomTermin für Breitbandausbau in Alsfeld steht fest

ALSFELD (cdl). Die Deutsche Telekom hat einen konkreten Termin zum Breitbandausbau in Alsfeld und in einigen Ortsteilen genannt. Das teilte soeben Bürgermeister Stephan Paule auf der Stadtverordnetenversammlung im Bericht aus der Arbeit des Magistrats mit. mehr …