AlsfeldKind und Kegel0

Erstklässler
Ein ganz besonderer Tag für die Erstklässler im ganzen Vogelsbergkreis. Fotos: cdl

Ähnlich wie hier in der Alsfelder Stadtschule sah es heute vielerorts in Hessen ausEinschulung: ein neuer Lebensabschnitt beginnt

ALSFELD (cdl). „Also lautet ein Beschluss, dass der Mensch was Lernen muss“, heißt es in Wilhelm Buschs berühmten Max und Moritz. „Dass dies mit Verstand geschah, war Herr Lehrer Lämpel da.“ Für viele Kinder im ganzen Vogelsbergkreis war heute der erste Schultag. Ähnlich wie an der Alsfelder Stadtschule sah es wohl an allen Grundschulen im Vogelsbergkreis und in Hessen aus. mehr …

ab 2.6.

AlsfeldJugend0

Aufregung, Spannung, Neugierde und auch Freude spiegeln sich in den Gesichtern der frischgebackenen Gymnasiasten. Fotos: privat

„Gemeinsam lernen und lachen“ – Schulleiterin Elisabeth Hillebrand begrüßte die neuen SchülerTag Eins für 126 neue Gymnasiasten in Alsfeld

ALSFELD (ol). Musikalisch und mit viel Schwung haben am Montagvormittag die Sechstklässler der Albert-Schweitzer-Schule ihre Nachfolger als Gymnasialneulinge in der Aula der Schule an der Krebsbach begrüßt. mehr …

AlsfeldGesundheit5

Der beste Weg zur Strandfigur ist Muskeltraining. Foto: ls

Ran an den Speck – Das Injoy in Alsfeld setzt im Rahmen der „Deutschland trainiert“ Kampagne auf MuskeltrainingDer beste Weg zur Strandfigur

ANZEIGE/ALSFELD (ls). Der Sommer hält so langsam Einzug in Deutschland – naja oder zumindest so halb. Die Temperaturen gehen hoch, die Tage werden länger und die Nächte werden wärmer. Mit dem Sommer kommen dann auch die Badesaison und die dazugehörige Sommerfigur, die noch kurzfristig in Form gebracht werden muss. Also: ran an den Speck! Wie man noch kurzfristig zu seiner geeigneten Sommerfigur kommt, erklären die Experten aus dem Alsfelder Injoy. mehr …

LauterbachPolitik0

Mitglieder der Jungen Union Lauterbach mit ihrem Vorsitzenden Joshua Östreich (r.) und den Referenten für Schule und Bildung der Jungen Union Hessen Andreas Börner (3. v.r.).

Junge Christdemokraten tauschten sich zu Beginn des neuen Schuljahres über Bildungspolitik ausReferentenbesuch bei der Jungen Union Lauterbach

LAUTERBACH (ol). Anlässlich des Beginns des neuen Schuljahres hat der Referent für Schule und Bildung der Jungen Union Hessen Andreas Börner die Lauterbacher JU besucht. mehr …

JugendVogelsberg0

Bunte Schultüten und freudige Kindergesichter: Die Einschulung ist nicht nur für die Kleinen ein ganz besonderes Ereignis, sondern auch junge Referendare und Referendarinnen freuen sich auf diesen Tag. Foto: aep/archiv

Nach sechs Wochen Ferien hat der Unterricht wieder begonnen – so freuen sich junge Referendare und Referendarinnen über den SchulbeginnWieder zurück in der Schule

ALSFELD (ls). Heute steht die Einschulung der Erstklässler an. Ein aufregendes Ereignis für Kinder sowie Eltern. Bunte Schultüten, gefüllt mit allerhand Süßigkeiten, Schulranzen fast so groß wie die Kleinen selbst und eine Menge aufgeregter Kinder. In etwa so verläuft der erste Schultag der meisten Kinder. Doch sie sind nicht die einzigen die aufgeregt sind. mehr …

ab 2.6.

AlsfeldWirtschaft0

Vorstand Werner Braun, Leiter Unternehmensentwicklung und Personal Gerhard Ursprung und Personaltrainerin Katrin Frick mit den neuen Auszubildenden - Foto: privat

Sechs Auszubildende der VR Bank HessenLand eG starten in Ihre AusbildungVR Bank nutzt Digitalisierung für Ausbildung

ALSFELD (ol). Der 1. August ist immer ein besonderer Tag für Ausbildungsbetriebe. Die neuen Auszubildenden kommen und starten in ihr Berufsleben. Getreu dem Motto – „Fördern aus Überzeugung“ bietet die VR Bank Hessenland jungen Menschen eine anspruchsvolle, kunden- und marktorientierte Ausbildung. mehr …

LauterbachPolitikVogelsberg0

CDU-Kreisvorsitzender Dr. Jens Mischak (l.) und Landtagsabgeordneter Kurt Wiegel (r.) zeichneten Wolfgang Schleiter, Hartmut Gohlke und Herbert Rühl (v.l.) für ihre langjährige Treue zur CDU aus. Foto: privat

Wolfgang Schleiter für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrtCDU fordert Ortsumgehung trotz Tempo-30

WARTENBERG (ol). Bei der Mitgliederversammlung der CDU Wartenberg in der Gaststätte „Zur Dorfschänke“ ist nicht nur über das Dauerthema Ortsumgehung B 254 Wartenberg/Lauterbach gesprochen worden, sondern auch langjährige Parteimitglieder für ihr Engagement ausgezeichnet und Delegierte gewählt worden. mehr …

SportVogelsberg0

Auf dem Weg den Ball nach vorne zu spielen (v.l.): Tabea Steuernagel (Beobachtet von Johanna Schröder, Kristin Euler, Michelle Köhl) Fotos: privat

Damen Kreisoberliga Fulda Süd: Zu Saisonstart mit dem Vorjahresmeister mehr als auf AugenhöheUnglückliche Auftaktniederlage für Storndorf

STORNDORF (ol). Unglücklicher hätte der Abend für die Storndorfer Damen nicht laufen können. Man spielte mehr als gefällig gegen den Meister der letzten Saison, bestimmte phasenweise die Partie und ließ während der gesamten 90 Minuten keine Torchance aus dem Spiel zu. Doch stand man am Ende nach zwei Standards durch Daniela Bub mit leeren Händen dar. mehr …

AlsfeldKulturVeranstaltungen0

Ob klein oder groß, Rocker oder Punker: Über eine Abkühlung freute sich am Wochenende jeder. Alle Fotos: mb

Das Ehrlich & Laut Festival begeisterte in seiner Jubiläumsausgabe und profitierte von strahlendem SonnenscheinHeadbangen, Mitwippen und Mitsingen trotz Hitze

ALSFELD (mb). Es war laut, schrill und heiß. Das diesjährige Ehrlich & Laut Festival wurde von strahlendem Sonnenschein begleitet und passte somit perfekt in das Konzept der Kombination aus Innen und Außenbühne. Für die Bands hatte dies allerdings einen kleinen Nachteil. mehr …

AlsfeldVereine0

Traditionell spielt der Altenburger Posaunenchor zur Eröffnung. Fotos: privat

Altenburger Vereine boten großes Angebot und erhielten jede Menge Zuspruch1000 Gäste unter strahlender Sonne

ALTENBURG (ol). Wenn die Sonne lacht, ist das Leben gleich nochmal so schön. Dieses Motto könnte über dem diesjährigen Altenburger Dorffest gestanden haben, denn hoch auf dem Schlossberg herrschte am Samstag und Sonntag nicht nur permanent eitel Sonnenschein, sondern auch beste Laune. mehr …

ab 2.6.

Kreisliga ASportVogelsberg0

Die SG Herzberg konnte das Derby gegen den FC Bechtelsberg für sich entscheiden. Fotos: ts

Kreisliga A: SG Herzberg gewinnt Derby in Bechtelsberg, Ohmes verspielt Zwei-Tore-Vorsprung, Schwalmtal mit hohem Auswärtssieg, Gemünden erfolgreichMücke/Merlau holt Punkt gegen Hattendorf

VOGELSBERGKREIS (cdl).  In der Kreisliga A empfing am 5. Spieltag der FC Bechtelsberg die SG Herzberg zum Derby. Der punktverlust freie Tabellenführer aus Hattendorf musste  in Flensungen antreten. mehr …