ab 2.6.

KulturLauterbachVeranstaltung0

Eichbergschüler und Bürgermeister eröffneten gemeinsam den WeihnachtsmarktMusikalischer Start im Hohhaus-Garten

LAUTERBACH (cdl). Großer Auftritt für die Musik AG der Eichbergschule. Schon fast traditionell eröffnen die Schüler mit ihren Liedern und einem Weihnachtsgedicht den Lauterbacher Weihnachtsmarkt. Natürlich waren Eltern, Geschwister und Großeltern gekommen, um sie bei ihrem Auftritt zu unterstützen. Im Anschluss richtete Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller ein paar besinnliche Worte an die Besucher. mehr …

FeldatalSchöne Weihnacht0

Auch dieses Jahr wird der Nikolaus wieder den Kestricher Weihnachtsmarkt besuchen. Alle Fotos: privat.

Auch der Nikolaus wird wieder kommenTraditioneller Weihnachtsmarkt in Kestrich

KESTRICH (ol). Traditionell wird am ersten Dezember Wochenende in Kestrich die Weihnachtszeit eingeläutet: Der große Weihnachtsbaum präsentiert sich bereits stolz auf dem kleinen Platz rund um das DGH Kestrich. Mit von der Partie sind wieder selbstgemachte Waffeln, Weihnachtsdeko und natürlich der Nikolaus. mehr …

AlsfeldPanoramaSchöne Weihnacht0

Bürgermeister Stephan Paule eröffnete an diesem Freitagabend samt Weihnachtsmann und Weihnachtsengel den Alsfelder WeihnachtsmarktStartschuss: Alsfelder Weihnachtsmarkt mit Leben gefüllt

ALSFELD (ls). Goldene Lichter erhellen den Alsfelder Marktplatz und ein süßer Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein liegt in der Luft: der Alsfelder Weihnachtsmarkt 2016 hat eröffnet – und dazu kam an diesem Nachmittag nicht nur Bürgermeister Stephan Paule zur Eröffnung, sondern auch etliche große und kleine Besucher aus der ganzen Region. mehr …

Wirtschaft0

Bebliebt sind die vielfältigen, bunten Mottopartys der Sprachschule Corinna Knuth.

Konzept geht auf: Sprachschule Corinna Knuth vergrößert sich - Tag der offenen Tür„Little Bee“ ist aus den Kinderschuhen gewachsen

ALSFELD (kiri). Es ist knapp ein Jahr her, da hat Corinna Knuth mit ihrer Sprachschule in der Alsfelder Untergasse eigene Geschäftsräume eröffnet – vor allem, um dort Kindern eine bilinguale Betreuung und Schülern auf leichte und spielerische Art fremde Sprachen näher zu bringen. Ihr Konzept ging auf: Mit erweitertem Angebot muss sie sich auch räumlich vergrößern. Am Freitag, 1. Juli 2016, eröffnet sie nach Umzug ihre Sprachschule in neuen Räumen in der Marburger Straße 47. mehr …

PolitikVogelsberg0

Nach Bundestagsbeschluss pro Ortsumgehung Wartenberg/Lauterbach: CDU-Fraktionen danken Michael Brand, Jens Mischak und Straßenbauverwaltung - MdB Kömpel (SPD) gibt positives Statement abBundesverkehrswegeplan mit B 254 verabschiedet

LAUTERBACH/WARTENBERG (ol). Nachdem der Deutsche Bundestag heute das neugefasste Fernstraßenausbaugesetz beschlossen hat, ist nach Auffassung der CDU-Fraktionen in Lauterbach und Wartenberg zumindest auf Bundesebene grünes Licht für die weiteren Planungen für das größte Bauprojekt im Vogelsbergkreis gegeben, so die beiden Fraktionsvorsitzenden Wolfgang Schleiter (Wartenberg) und Felix Wohlfahrt (Lauterbach). mehr …

ab 2.6.

AlsfeldGesundheit0

Dr. Mostafa Beizai ist Rücken-Experte und klärt über die "Volkskrankheit" auf. Foto: kiri

Medizinischer Vortrag von Alsfelds Wirbelsäulenspezialist Dr. Mostafa BeizaiPatientenforum: „Wenn die Hexe im Rücken sitzt…“

ALSFELD (kiri). Das Kreiskrankenhaus Alsfeld setzt seine Vortragsreihe für medizinisch Interessierte fort: „Wenn die Hexe im Rücken sitzt…“ lautet der Titel des nächsten Vortrags am Dienstag, 6. Dezember, um 19 Uhr in der Krankenpflegeschule Alsfeld. Halten wird ihn Dr. Mostafa Beizai, Experte für Wirbelsäulenerkrankungen. mehr …

AlsfeldJugendKultur0

Zuschlags Enkel Finn Freitag halt tatkräftig dabei den großen Drachenkopf zu gestalten. Foto: ls

Mit den Bühnenbildern nimmt das Wintermärchen seine endgültige Form an – schon am 17. Dezember ist die AufführungEine fantasievolle Märchenwelt

ALSFELD (ls). Etliche Meter bemalter Stoff, Sonne, Mond und Sterne, ein verwunschenes Schloss und ein fantasievoller Drachen: So langsam nimmt das diesjährige Alsfelder Wintermärchen Gestalt an – und das besonders durch die Hilfe von Inge Zuschlag. Die Künstlerin ist schon seit vielen Jahren damit beschäftigt, ehrenamtlich die Bühnenbilder für die Aufführungen des Wintermärchens zu gestalten – in diesem Jahr mit der tatkräftigen Unterstützung ihres Enkels. mehr …

AlsfeldWirtschaft0

Helmut Euler (Vorstandsvorsitzender VR Bank Hessenland), Björn Müller (Firmenkundenberater VR Bank Hessenland), Oliver Gudat (stv. Abteilungsdirektor der DZ Bank AG, Bereich Investitionsförderung) Foto: privat

VR Bank Hessenland – „Bester Fördermittelberater“ zum zweiten Mal in FolgeBjörn Müller von DZ Bank ausgezeichnet

ALSFELD (ol). Jährlich zeichnet die DZ Bank mit dem Preis „Bester Fördermittelberater“ den Berater aus, der beim Einsatz von Fördermitteln eine besonders große Beratungsenergie und Kreativität in die Erarbeitung von Finanzierungslösungen unter Einbeziehung von Fördermitteln einfließen ließ. mehr …

AktionenAlsfeldPanorama0

Stolze drei Jahre alt wurde Oberhessen-Live heute. Ein guter Grund zum Feiern.

Happy Birthday Oberhessen-Live: Drei Jahre Online-Magazin der Region – Rückblick und Zeit zum Danke sagenHappy Birthday, Oberhessen-Live!

ALSFELD (ls/aep). Zum Geburtstag viel Glück, zum Geburtstag viel Glück: Oberhessen-Live wird heute stolze drei Jahre alt. Na, wenn das mal nicht ein Grund zum feiern ist? Am 1. Dezember 2013 ging das erste regionale und eigenständige Online-Magazin mit Gründer und Urvater Axel Pries aus Alsfeld an den Start. Doch seit diesem Tag hat sich einiges verändert bei Oberhessen-Live. mehr …

AlsfeldSport0

Die Alsfelder Handballer erwarten ein kampfbetontes Derby und reisen als Außenseiter nach Hersfeld. Foto: kiri/archiv

TV Hersfeld vs TV Alsfeld, Samstag, 3. Dezmeber, 18.30 Uhr GeistalhalleBadestädter erwarten Vogelsberger

ALSFELD (ol). „Sicherlich eines unserer leichtesten Saisonspiele in der Landesliga am kommenden Samstag. Beim Kurztrip in das benachbarte Bad-Hersfeld, erwartet wohl kaum jemand etwas von uns. So können wir völlig befreit in ein sicherlich trotzdem wieder brisantes „Derby“ gehen“, so Pressewart Hans-Walter Böcher. mehr …

VeranstaltungVogelsberg0

Hans Dieter Herget (l.) konnte in der Lauterbacher Sparkassen-Aula über 160 Fachleute zu einem Vortrag von Professor Dr. Wolfgang Hinte (vordere Reihe, 4 v.r.) begrüßen. Das Thema: Sozialraumorientierung. Rechts neben Dr. Hinte der Vogelsberger Landrat und Sozialdezernent Manfred Görig. Fotos: privat

Landrat Görig will neue Konzepte nicht nur in der Jugendhilfe, sondern auch in der BehindertenhilfeDr. Hinte: „Kein Mensch ist nur hilfsbedürftig“

VOGELSBERGKREIS (ol). Professor Dr. Wolfgang Hinte sagt: „Kein Mensch ist nur hilfsbedürftig“. Vielmehr plädiert er für einen klaren Blick auf die Ressourcen der Menschen und auf die (gestaltbaren) Bedingungen, die um den Hilfsbedürftigen herum herrschen. Letzteres nennt der renommierte Sozialwissenschaftler „Sozialraumorientierung“. Dr. Hinte war Hauptredner während einer Fachtagung in der Lauterbacher Sparkassen-Aula. mehr …

ab 2.6.

AlsfeldVeranstaltungen0

Was am Wochenende wieder ansteht? Bea hat ganz sicher einige Tipps für ein unterhaltsames Wochenende auf Lager. Foto: le

SAVE THE OL-DATE: Bea's Veranstaltungstipps zum WochenendeSpaß im Advent – versüßt die Vorweihnachtszeit

Allgemein ist die Vorweihnachtszeit für viele mit Stress verbunden. Hier steht nicht nur das perfekte Geschenk im Fokus. In vielen Berufen ist es auch einfach der Arbeitsalltag, der einen besonders im Advent in Stress versetzt. Umso wichtiger ist es einen Ausgleich zu haben, um einfach auch mal abzuschalten und Zeit für sich zu haben. Dies geht auf vielerlei Weise und doch ist Spaß schon immer ein geeignetes Mittel, um dem vorweihnachtlichen Frust zu entgehen. Genau deshalb habe ich mich diesmal bemüht, für Euch eine Sammlung an spaßhaltigen Veranstaltungen zusammenzutragen. Ich hoffe sehr, dass für jeden von Euch etwas dabei ist. mehr …

AlsfeldPolitik1

Unter einem Oberbegriff wurden im Rathaus drei wegweisende Programme vorgestellt (v.l.): Bauamtsleiter Tobias Diehl, Wirtschaftsförderer Uwe Eifert, Bürgermeister Stephan Paule und Stadtplaner Martin Schultheis. Fotos: cdl

Innenstadt- und Dorfkernvitalisierung mit proaktiven Maßnahmen fördernDrei Förderprogramme für ein attraktives Alsfeld

ALSFELD (cdl). Die Stadt Alsfeld hatte am Donnerstagmorgen ins Rathaus eingeladen, um gleich drei wichtige Förderprogramme vorzustellen. Mit Blick auf das Stadtjubiläum im Jahr 2022 soll die Stadt in vollem Glanz erstrahlen. Mithelfen sollen dabei die voneinander unabhängigen Programme „Städtebaulicher Denkmalschutz“ und „Fachwerkstadt Alsfeld“. mehr …

AlsfeldWirtschaft0

Neben weiteren Förderprogrammen stellte Wirtschaftsförderer Uwe Eifert das Programm "Mietfreies Startquartal" vor. Foto: cdl

Stadt und Vermieter übernehmen die ersten drei Monatsmieten von neuen LadenbesitzernOffensive „Mietfreies Startquartal“ gegen Leerstand

ALSFELD (cdl). „Mietfreies Startquartal“, heißt das neueste Projekt der Stadt Alsfeld, das Wirtschaftsförderer Uwe Eifert auf den Weg gebracht hat. Damit möchte die Stadt proaktiv gegen Leerstand in der Innenstadt vorgehen. In den ersten drei Monaten sollen neue Ladenbesitzer die Miete erlassen bekommen, um ihr Geschäft auf die Beine zu stellen. Das wurde am Morgen auf einer Pressekonferenz im Rathaus bekannt gegeben. mehr …

AlsfeldLifestyle0

Der Alsfelder Wochenmarkt findet ab diesem Freitag auf dem Vorplatz der Stadthalle statt, da der Marktplatz bereits durch den Weihnachtsmarkt belegt ist. Foto: privat

Auf dem Alsfelder Marktplatz weihnachtet es bereits - Wochenmarkt verlegt auf den Vorplatz der StadthalleAlsfelder Wochenmarkt an der Stadthalle

ALSFELD (ol). Es weihnachtet sehr auf dem Alsfelder Marktplatz: Aufgrund des Aufbaus der Hütten des Weihnachtsmarktes, wird der Wochenmarkt auf dem Vorplatz der Alsfelder Stadthalle stattfinden. mehr …

AutoVogelsberg0

Bekam zu seinem 40-jährigen Dienstjubuiläum gratuliert (v.l.): Rainer Schwarz (OVVG-Geschäftsführer), Karl-Heinz Schneider (Aufsichtsratsvorsitzender VGO) Armin Klein und Rolf Gnadl. Foto: privat

VGO-Geschäftsführer Armin Klein feiert 40-jähriges DienstjubiläumFederführend bei Einrichtung des Vulkan-Expresses

VOGELSBERGKREIS (ol). Armin Klein, langjähriger Geschäftsführer der Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO), feiert in dieser Woche sein 40-jähriges Dienstjubiläum. Nach seiner Ausbildung zum Maschinenschlosser und dem Ableisten einer vierjährigen Bundeswehrzeit trat er 1980 in den öffentlichen Dienst beim Landkreis Gießen ein, in dem er weitere Ausbildungen absolvierte. mehr …

AktionenVogelsberg0

Wer hat das schönste Adventsmotiv? Foto: aep/archiv

Leser-Foto-Aktion zu Weihnachten - Einsendungen vom 1. bis 23. Dezember 2016Mitmachaktion: Wer schießt das schönste Adventsmotiv?

ALSFELD (ol). Leuchtende Kinderaugen, Plätzchenbackaktionen, Tannenbäume und Adventsgestecke, Nikolausbesuche oder erste Schneemänner – die Adventszeit bietet unheimlich schöne Fotomotive. Daher startet Oberhessen-live pünktlich zum 1. Dezember 2016 mit einer Leser-Foto-Weihnachtsaktion. mehr …

AktionenAlsfeld0

In vier Stunden startet der Adventskalender von Erlebnis Alsfeld.

Zuckersticks, Servietten, Adventskalender oder Familienjahreskalender? – immer wieder Neuigkeiten von Erlebnis AlsfeldWas gibt es Neues bei Erlebnis Alsfeld?

ALSFELD (ol). Das Jahr ist fast vorbei. Der Winter hat Einzug gehalten und der Dezember beginnt morgen. Für Erlebnis Alsfeld ist das aber lange noch kein Grund still zu stehen. Kurz bevor das Jahr zu Ende geht, gibt es von Erlebnis Alsfeld noch mal Neuigkeiten – und die können kaum origineller und typischer sein. mehr …

ab 2.6.