Gesellschaft0

Am 18. Dezember von 15.30 bis 20 UhrBlutspenden in Grebenhain findet statt

GREBENHAIN (ol). Blutspenden ist in der aktuellen Situation weiterhin gestattet – und sicher und wichtig. Der Blutspendetermin im Bürgerhaus Grebenhain am Freitag, den 18. Dezember, findet deshalb wie geplant zwischen 15.30 Uhr und 20 Uhr statt.

Der Blutspendetermin erfolgt unter hohen Hygiene- und Sicherheitsstandards, heißt es in der Pressemitteilung des DRK OV Grebehain. Um Wartezeiten zu minimieren und den erforderlichen Abstand einzuhalten, findet die Blutspende ausschließlich mit vorheriger Online-Terminreservierung statt. Einen Termin können Sie online reservieren.

Auch in Zeiten der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen des öffentlichen und privaten Lebens sind Patienten dringend auf Blutspenden angewiesen. Aktuell werden insbesondere Spenden der Blutgruppen A+, A-, 0+ und 0- gebraucht, aber auch die Bestände der übrigen Blutgruppen sind derzeit besorgniserregend knapp.