Fußball0

Rückblick auf den Spieltag in der Kreisliga B: S Grebenau/Schwarz erobert die Spitze - Bechtelsberg wieder auf ErfolgskursSchlossberger Reserve siegt erneut

VOGELSBERG (ol). Mit einem glänzenden 4:0 Sieg hat sich die SG Grebenau/Schwarz an diesem Sonntag wieder zurück an die Spitze der Tabelle gekämpft und auch der FC Bechtelsberg konnte im Spiel gegen Beltershain wieder überzeugen. Die Reserve aus Ohmes/Ruhlkirchen hingegen musste eine Niederlage gegen die Reserve vom Schlossberg einstecken. Alle Ergebnisse im Überblick.

Was ein Spieltag in der B-Liga: Insgesamt 19 Tore gab es in den sechs Partien an diesem Wochenende zu bestaunen. Die meisten Tore gab es unterdessen bei den Ligafavoriten aus dem Gründchen und vom Bechtelsberg: Jeweils vier Tore konnten die Fans dort für die Hausherren bejubeln. Für die Gründchen-Elf trafen Jannik Allendorf und Jannick Miethe für ihr Team. Im Spiel zwischen der Schwalmtaler Reserve und dem FC Weickartshain trennte man sich nach einem ausgeglichenem Spiel mit einem Ergebnis von 1:1 und geteilten Punkten.

Einen knappen Sieg gab es unterdessen für den SV Bobenhausen gegen die Reserve aus Hattendorf: Dort trennte man sich mit einem Ergebnis von 2:3. Zunächst waren es die Hausherren, die nach den Toren von Kevin Selenski und Tim Röper in Führung gingen, dann holten die Hattendörfer auf, doch dann entschied Kai Selenski zum Sieg der Gäste. Weniger erfolgreich zeigte die Homberger Reserve, die gegen Mücke II mit 2:0 zum ersten Mail in dieser Saison eine Niederlage einstecken musste. Die SGAES II konnte auch wieder überzeugen und siegte gegen die Reserve aus Ohmes/Ruhlkirchen auf dem eigenen Platz. Nach dem frühen Tor von Jona Strack in der 5. Minute konnte Maximilian Schmidt in der zweiten Hälfte zum 2:0 ausbauen.

Eindrücke aus dem Spiel zwischen SGAES II und FSG Ohmes/Ruhlkirchen II

Ergebnisse und Tabelle Kreisliga B Alsfeld