Blaulicht1

Totalschaden am FahrzeugAuto rollte unbeaufsichtigt in Fluss

BERNSHAUSEN (ol). Unbeaufsichtigt und ohne Fahrer rollte ein VW Caddy an diesem Montagnachmittag in das Flussbett der Schlitz. Im Bereich der Hehrmühle versank das Auto im Wasser. Verletzt wurde dabei niemand, denn der Fahrer war außerhalb des Fahrzeugs. 

Wie die Polizei Osthessen in einer Erstmeldung bekannt gab, rollte gegen 15.20 Uhr ein führerloser VW Caddy in das Flussbett der „Schlitz“, etwa im Bereich zur Hehrmühle beim Schlitzer Ortsteil Bernshausen. Die örtliche Feuerwehr wurde alarmiert, sicherte gemeinsam mit der DLRG den Flussabschnitt ab und barg das versunkene Auto. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

Ein Gedanke zu “Auto rollte unbeaufsichtigt in Fluss

Comments are closed.