Verkehr0

Voraussichtlich vom 20. bis 24. JuliLandstraße zwischen Bobenhausen und Kölzenhain kurze Zeit voll gesperrt

ULRICHSTEIN (ol). Autofahrer aufgepasst: Von Montag, den 20. Juli bis voraussichtlich Freitag, den 24. Juli saniert Hessen Mobil punktuelle Fahrbahnschäden auf Landstraße zwischen den Ulrichsteiner Stadtteilen Bobenhausen und Kölzenhain.

In der Pressemitteilung der Verkehrsbehörde Hessen Mobil heißt es, dafür ist eine Vollsperrung des betroffenen Landesstraßenabschnittes unumgänglich. Für die Verkehrsteilnehmer wird daher eine Umleitungsstrecke in beiden Fahrtrichtungen über Ulrichstein (L 3166, L 3073, L 3139) eingerichtet und ausgeschildert.

Da die geplanten Arbeiten im Wesentlichen von geeigneten Witterungsbedingungen abhängig sind, können kurzfristige Terminverschiebungen leider nicht ganz ausgeschlossen werden, heißt es weiter. Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bittet die Verkehrsteilnehmer sich auf die geänderte Verkehrsführung entsprechend einzustellen.