Kultur3

Online-Konzert auf Oberhessen-live mit dem Musikverein Leusel am 19. Juli ab 11 UhrDer Musikverein Leusel lädt zum Online-Konzert

LEUSEL (ol). Das musikalische Jahr für den Musikverein Leusel sollte eigentlich gerade mittendrin sein, doch auch für den Verein hat die Corona-Pandemie erhebliche Auswirkungen: Die Auftritte wurden abgesagt, die klassischen Kirmesfrühschoppen finden nicht statt. Aus diesem Grund freut sich der MVL besonders auf den kommenden Sonntag: Da findet das erste Online-Konzert des MVL statt, das ab 11 Uhr live auf Oberhessen-live übertragen wird. Und es gibt es auch eine weitere Besonderheit: Hessens lustigste Tankstelle „Ankes Tanke“ vom Radiosender FFH hat während des Konzerts auch einen kleinen Auftritt.

Auch für den Musikverein Leusel hat die Corona-Krise Auswirkungen: Die Liste der Frühschoppen und sonstigen Auftritte, die wegen Corona ausfallen musste, ist sehr lang. Der Frühschoppen zur Kirmes in Zell Anfang März war der erste und einzige öffentliche Auftritt in diesem Jahr. Mittlerweile darf unter Auflagen und Einhaltungen der Hygiene-Vorschriften zumindest der Probenbetrieb wieder stattfinden.

Die Idee, ein Internetkonzert zu veranstalten, geisterte von Anfang an in den Köpfen der Verantwortlichen des MVL herum. Während der Corona-Krise musste sich der musikalische Leiter auf die Selbstdisziplin seiner Musikerinnen und Musiker verlassen, denn ohne Üben würde man den in der Winterpause erarbeiteten Leistungsstand nicht halten können. Balkonkonzerte und Ähnliches waren dann Möglichkeiten, sich ein wenig öffentlich zu präsentieren.

Die erste Probe nach langer Zeit verlief dann zur Überraschung aller sehr erfolgreich. Diese fand an dem Abend, an dem der MVL eigentlich zur Pfingstmarkteröffnung in Alsfeld gespielt hätte, im Freien auf dem Vorplatz der Mehrzweckhalle in Leusel statt. Der Übungsraum des MVL konnte nicht genutzt werden, da dieser zu klein ist, um die gegebenen Vorschriften erfüllen zu können. Mit dem Dorfgemeinschaftshaus in Angenrod wurde dann eine Möglichkeit gefunden, um den „normalen“ Übungsbetrieb unter Corona-Bedingungen aufzunehmen.

Sorgen immer für gute Stimmung: die Musiker des MVL. Foto: archiv

Um die Spannung aufrechtzuerhalten, braucht auch ein Musiker seinen „Wettkampf“, das heißt einen Auftritt vor Publikum. Man war sich sehr schnell einig, dass ein Livestream im Internet eine gute Möglichkeit ist, sich dem Publikum und seinen Fans zu zeigen. Deshalb freuen sich die Musiker und Musikerinnen mit ihrem Dirigenten auf das erste Konzert des Musikvereins Leusel im Internet und hoffen auf möglichst viele Zuschauer, die am Sonntag von zu Hause aus einen Frühschoppen mit dem MVL erleben möchten.

Grüße aus Ankes Tanke im Live-Konzert

Als weiterer Auftritt ist ein Klappstuhl-Frühschoppen auf der Freibadwiese im Erlenbad Alsfeld am 30. August geplant, dann hoffentlich mit einem großen Publikum und bei bestem Sommerwetter. Bevor es dazu kommt, gibt es allerdings schon einmal das große Online-Konzert an diesem Sonntag, das als Online-Frühschoppen geplant ist. Ab 11 Uhr geht es direkt hier auf Oberhessen-live los, wo das interaktive Online-Konzert miterlebt werden kann. Dazu können während des Konzerts und auch schon vorab Video-Grüße, Musik-Wünsche, schriftliche Grüße und vieles mehr geschickt werden, was dann live in das Konzert eingebaut wird.

Ein ganz besonderer Gruß hat sich auch schon angekündigt – und zwar von Hessens lustigster Tankstelle. Anke von der Radiosendung „Ankes Tanke“ bei FFH wird ebenfalls mit Live-Grüßen dabei sein und sich in das Konzert schalten. Grüße, Videos und Fotos bitte an die Mailadresse redaktion@oberhessen-live.de oder per Whatsapp unter der OL-Nummer 0157/32954498 – oder alternativ während des Live-Konzerts direkt unter den Beitrag auf OL, Facebook oder aber Youtube.

3 Gedanken zu “Der Musikverein Leusel lädt zum Online-Konzert

  1. Als Nicht-Leuseler muss man mal besonders hoch anerkennen: Sehr gut und professionell auf die Beine gestellt. Nicht gejammert, sondern gemacht. Die Musik gefällt mir zwar nicht, aber vor den Menschen, der Arbeit und dem Zusammenhalt habe ich allergrößten Respekt!

    Grüße aus einem benachbarten Dorf mit A.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.