Verkehr0

Baumfällarbeiten von Hessen Mobil machen Sperrung von rund 2,3 Kilometern notwendigEinen Tag lang Vollsperrung bei Hattendorf

HATTENDORF (ol). Im Frühjahr soll die L3295, also die Straße zwischen Hattendorf und dem Abzweig auf die B254, erneuert werden. Im Vorfeld dazu müssen allerdings ein paar Bäume weichen, weshalb die Strecke am Donnerstag, den 27. Februar für die Baumfällarbeiten für einen Tag voll gesperrt sein wird.

Das teilt die Verkehrsbehörde Hessen Mobil in einer Pressemitteilung mit. Aus Gründen der Verkehrssicherheit müsse der insgesamt rund 2,3 Kilometer  umfassende Landesstraßenabschnitt an diesem Tag voll gesperrt werden. Für die Verkehrsteilnehmer werde selbstverständlich eine entsprechende Umleitung eingerichtet und ausgeschildert. Diese verlaufe in beiden Fahrtrichtungen über den Alsfelder Stadtteil Eudorf.

Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bittet die Verkehrsteilnehmer sich auf die geänderte Verkehrsführung entsprechend
einzustellen. Ausführliche Informationen zur geplanten Straßenbaumaßnahme würden die Verkehrsteilnehmer rechtzeitig vor Beginn der Arbeiten in einer gesonderten Pressemitteilung erhalten.