Gesellschaft1

Erster Gleentalmarkt in KirtorfGelungene Marktpremiere am Oberen Marktplatz

KIRTORF (ls/kd). Nun, was soll man sagen? Die Premiere ist gelungen. Zur ersten Mal fand an diesem Samstagvormittag der Gleentalmarkt in Kirtorf statt. Bereits zur Eröffnung um 10 Uhr hatten sich einige Kirtorfer rund um den Oberen Marktplatz eingefunden – wenn auch ein paar Bänke zu dieser Uhrzeit noch leer blieben.

Seit diesem Samstag ist es offiziell: In Kirtorf gibt es einen Markt, den Gleentalmarkt um genau zu sein. Der nämlich feierte am Oberen Marktplatz seine Premiere mit heimischen Produkten. Unter dem Motto „Einkaufen, treffen und verweilen“ war es der Plan des Organisationsteams einen Markt zu schaffen, bei dem man die Region entdecken, sich mit Bekannten treffen und einfach verweilen und genießen kann.

Ganz geglückt ist das zu Beginn des Marktes um 10 Uhr noch nicht. Zwar sprach Bürgermeister Andreas Fey von einer guten Resonanz, doch über ein wenig mehr Andrang zur Eröffnung hätte sich der ein oder andere Marktstandbetreiber sicherlich gefreut. Das tat dem bunten Markttreiben allerdings keinen Abbruch und je mehr man sich dem Mittag näherte, desto mehr Besucher schlenderten über den Platz und begutachteten die Stände.

Ein paar Bänke blieben am Morgen noch leer, doch das änderte sich im Laufe des Mittags. Fotos: kd

15 Aussteller, darunter Direktvermarkter und Gewerbetreibende aus Kirtorf und der Umgebung, boten dabei ein breites Angebot an regionalen Leckereien wie Wurst und Fleisch, saisonales Obst und Gemüse, Biofleisch, Imkerhonig, verschiedene Aufstriche, Käse, Säfte, Liköre und vieles mehr, während auch diverse Dekoartikel, Schmuck und Wolle ihren Platz an den Ständen fanden.


Auch für die Unterhaltung der Kinder war gesorgt: Die konnten sich in der Zwischenzeit schminken lassen. Nach dem geglücktem Auftakt dürfte den künftig geplanten Marktterminen nichts mehr entgegenstehen. Jeden zweiten Samstag im Monat soll das Event stattfinden – und die Termine stehen bereits fest. Nach der nun gefeierten Premiere geht es am 12. Oktober, am 9. November, am 14. Dezember, am 11. Januar, am 8. Februar, am 14. März, 11. April und am 9. Mai weiter. Jedes Mal mit einem wechselnden Angebot.

Weitere Eindrücke vom ersten Gleentalmarkt in Kirtorf


Ein Gedanke zu “Gelungene Marktpremiere am Oberen Marktplatz

  1. Was Fürst Künz nicht geschafft hat wurde mit Bürger nähe und gesprechen in kürzester Zeit umgesetzt. Der Markt war sehr gut wir kommen wieder. Grüße aus dem Feldatal

    2

    4

Comments are closed.