VideoBauen und Wohnen0

Tag der offenen Fabrik bei CEKA in Altenburg - eine Tour durch das WerkVon der Platte bis zum Schreibtisch

ALTENBURG (tsz). Viele Ansässige kennen nur das Schild, das über die Bäume neben der B254 in Richtung Lauterbach ragt: CEKA. Um das zu ändern hat das Unternehmen einen Tag der offenen Tür veranstaltet. OL war vor Ort und hat einen Blick hinter die Fassade geworfen.

Seit 1924 besteht das Unternehmen CEKA nun an seinem Standort im Industriegebiet bei Altenburg. Gegründet wurde es sogar noch früher im Jahr 1900.  Im Zuge der zum 11. Mal stattfindenden Tage der Industriekultur öffnete auch das Alsfelder Unternehmen seine Pforten und gewährte einer Vielzahl an Interessierten einen Einblick in die Produktion.

Zusätzlich wurden zwei Werksführungen angeboten, bei der die Besucher den gesamten Weg der Spanplatte bis zum fertigen Schreibtisch verfolgen konnten. Auch Oberhessen-live hat sich diesen Einblick nicht entgehen lassen und mit der Kamera auf zum Tag der offenen Firma gemacht. Die Eindrücke haben wir in einem Video festgehalten.