Heiko Kasseckert bei der CDU-Diskussion über das Feiertags- und Ladenöffnungsgesetz. Foto: tsz

Kind und Kegel0

CDU diskutiert mit Gastredner Heiko Kasseckert über Sonntagsöffnung und das Feiertagsgesetz„Ich würde nicht alles opfern, nicht dem Kommerz“

Ein Rockkonzert am Totensonntag, oder ein Flohmarkt am Volkstrauertag: Für viele Menschen ist das undenkbar und immerhin per Gesetz verboten. Wie zeitgemäß das allerdings wirklich noch ist, darüber hat die CDU Alsfeld diskutiert.