Gesellschaft0

Touristenclub "Gut zu Fuß" war wieder unterwegsAuf Wandertour zum Stausee nach Seibelsdorf

ALSFELD (ol). Der Touristenclub „Gut zu Fuß“ war mal wieder auf Wandertour. Dieses Mal machten sich die Wanderer auf zum Stausee nach Seibelsdorf.

In der Pressemitteilung des Touristenclubs heißt es, unter der Wanderführung von Elke Schneider und Irmtraut Kraus machten sich 24 Wanderer auf zum Stausee nach Seibelsdorf. Über die alte Reibertenröder Straße führte der Weg zum Müncheberg, wo man die Bahnlinie überquerte. Doch dafür mussten die Wanderer bei der Bahn anrufen, damit die Schranken geöffnet wurden. Weiter ging es durch Leusel an der Grillhütte vorbei zum Stausee zur Mittagsrast im Seehotel Michaela. Danach trat man gestärkt bei herrlichem Wanderwetter den Rückweg nach Alsfeld an.